Hersteller 3D Systems
Typ Pro X100 DMP
Baujahr 2015
Standort Türkei TR
Kategorie Verhandlung - Sonstige artikel
Produkt ID P01212002

Preis auf anfrage

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Endbenutzer - KMU
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 1
Letzte log in 28. Februar 2021

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 770,0 × 1200,0 × 195,0
Gewicht 1000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand hervorragend
CE-Norm ---------
Status unter Strom

Beschreibung

ProX 100 Dental: 3D-PRODUKTIONSDRUCKER (CMBGRUPDENTAL)

Das Dental-System ProX 100 ist eine schnelle Prothesenherstellungslösung mit direktem Lasersintern (DMS) von Metallpulvern, die direkt in Dentallabors eingesetzt werden kann.

VORTEILE
- Minimale Materialverschwendung.
- Teile herstellen zu können, die im Allgemeinen nicht mit herkömmlichen Methoden hergestellt werden.
- Schnelle Produktionszeiten.
- Sehr dichte und porenfreie Teile.
- Gleichbleibend hochpräzise Teile auch bei der Erstproduktion.

3D SYSTEMS ist bekannt für die Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit von Lasersinterprozessen. Die ProX-Produktreihe ist das Ergebnis von 10 Jahren Forschung und Entwicklung im Bereich des direkten Metallsinterns (DMS) oder des 3D-Metalldrucks. Das ProX 100 Dental System ist das kleinste ProX 3D Metalldrucksystem mit einem Druckvolumen von 100 mm x 100 mm x 80 mm.

Das ProX 100 Dental System ist als Ausgangspunkt für Menschen gedacht, die mithilfe der DMS-Technologie schnell kleine, hochwertige und komplexe Zahnprothesen herstellen möchten. Das Laden der Materialien erfolgt manuell und mit einer optionalen externen Recyclingstation, Materialien, die sicher transportiert werden können. Das System verwendet CoCr-zertifizierte Materialien, die kein NI enthalten, für die Verwendung in der Zahnmedizin.

Viele Industriezweige verwenden bereits 3D-Direktmetalldruck: maßgeschneiderte Zahnprothesen, orthopädische Implantate, pneumatische Formen, Teile für die Luft- und Raumfahrt usw. Diese Systeme werden auch geschickt verwendet, um direkt aufeinander abgestimmte Werkzeuge, Wafer und die Herstellung von Blasformen zu formen.

Alle DMS 3D SYSTEMS-Drucker bieten eine Genauigkeit gemäß EN ISO 2768 (fein) Maschinentoleranzen und eine Wiederholgenauigkeit von ca. 20 Mikrometern für jede der 3 Achsen. 3D-SYSTEME Direktmetalldrucker produzieren Teile aus fester Metall- und Keramikdichte aus feinen Pulvern mit einer Partikelgröße von 6 bis 9 Mikrometern. Zu den Materialien gehören Edelstahl, gehärteter Stahl, Superlegierungen, Nichteisenlegierungen, Edelmetalle und Aluminium. Diese hervorragende Ausgabequalität mit hoher Präzision, Verarbeitung, Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit sowie mehr als 15 Materialoptionen machen diese Premium-Maschinen für Hersteller äußerst attraktiv.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English