Exapro überarbeitet, bald neue Funktionen

Alzmetall CS 600 Bearbeitungszentrum Vertikal Topseller

Preis auf anfrage

Hersteller Alzmetall
Typ CS 600
Baujahr 2006
Standort Polen PL
Kategorie Bearbeitungszentren - Vertikal
Produkt ID P211007085
Das vertikale Bearbeitungszentrum ALZMETALL CS 600 wurde 2006 gebaut. Ausgestattet ist das Fräszentrum mit einer numerischen Steuerung Heidenhain 530. Die Maschine hat bisher in drei Achsen gearbeitet, wird aber mit der vierten Rundachse HOFMANN RW / NC 160 L (einbaufertig) und dem RENISHAW OMP-40 - Sonde und Renishaw Stecker TS 27R für die Messung der Werkzeuglänge. Das Bearbeitungszentrum wurde regelmäßig gewartet.

Technische Parameter der CNC-Fräsmaschine ALZMETALL CS 600

- CNC-Steuerung: HEINDENHAIN 530
- 4 HOFMANN Rundachsen
- Messtaster zum Messen des Werkstücks RENISHAW OMP-40
- Pilz für Messwerkzeuge RENISHAW TS 27R
- Verfahrwege (Achsen: X, Y, Z): 600, 400, 600 mm
- Mindestabstand zwischen Spindel und Tisch: 90 mm
- maximaler Abstand zwischen Spindel und Tisch: 690 mm
- Werkzeugaufnahme: SK-40
- Aufspannfläche (b x t): 750 x 450 mm
- T-Laschen (DIN 650) in X-Richtung: 5 x 14 x 100/80 mm
- maximale Tischbelastung: 500 kg
- maximale Tischflächenbelastung: 50 kg / dm2
- Hauptspindelantriebsleistung (AC): 13 kW
- maximales Drehmoment: 82 Nm
- Drehzahlbereich (stufenlos): 50-9000 min-1
- maximale Verfahrgeschwindigkeit, X-, Y-Achsen: 40 m/min.
- maximale Verfahrgeschwindigkeit, Z-Achse: 30 m/min.
- maximale Vorschubkraft, X-, Y-Achse: 5000 N
- maximale Vorschubkraft, Z-Achse: 8000 N
- Positioniergenauigkeit (Achsen: X, Y, Z): + -0,015 mm
- Wiederholgenauigkeit (Achsen: X, Y, Z): + -0,005 mm
- Maschinenhöhe: 2700 mm
- Gewicht der Maschine ohne Zusatzausrüstung: 3200 kg

Das Fräszentrum ALZMETALL CS 600 hatte:

- Austausch des Spindelmotors (2015)
- Austausch des Greifers / Werkzeugwechslers (2017)
- Netzteilumrüstung für 4-Achs-Rotation (2017)
- Generalüberholung mit Austausch der X- und Y-Achsenführungen und X- und Y-Gewindespindeln sowie Zahnriemen (2018)
- Reparatur des Spindelstocks mit Austausch des Antriebsriemens (2019)
- Austausch des Antriebszahnrades der Lagertrommel (2019)

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Verfahrwege 600 mm
Y-Verfahrwege 400 mm
Z-Verfahrwege 600 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
Steuerung CNC HEINDENHAIN 530
Tischlänge 750 mm
Tischbreite 450 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Spindelkonus SK-40
Max. Spindeldrehzahlen 9000 rpm
Spindelmotorleistung 13 kW
-------------------
Gewicht 3200 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 272
Letzte log in 18. August 2022

Beschreibung

Das vertikale Bearbeitungszentrum ALZMETALL CS 600 wurde 2006 gebaut. Ausgestattet ist das Fräszentrum mit einer numerischen Steuerung Heidenhain 530. Die Maschine hat bisher in drei Achsen gearbeitet, wird aber mit der vierten Rundachse HOFMANN RW / NC 160 L (einbaufertig) und dem RENISHAW OMP-40 - Sonde und Renishaw Stecker TS 27R für die Messung der Werkzeuglänge. Das Bearbeitungszentrum wurde regelmäßig gewartet.

Technische Parameter der CNC-Fräsmaschine ALZMETALL CS 600

- CNC-Steuerung: HEINDENHAIN 530
- 4 HOFMANN Rundachsen
- Messtaster zum Messen des Werkstücks RENISHAW OMP-40
- Pilz für Messwerkzeuge RENISHAW TS 27R
- Verfahrwege (Achsen: X, Y, Z): 600, 400, 600 mm
- Mindestabstand zwischen Spindel und Tisch: 90 mm
- maximaler Abstand zwischen Spindel und Tisch: 690 mm
- Werkzeugaufnahme: SK-40
- Aufspannfläche (b x t): 750 x 450 mm
- T-Laschen (DIN 650) in X-Richtung: 5 x 14 x 100/80 mm
- maximale Tischbelastung: 500 kg
- maximale Tischflächenbelastung: 50 kg / dm2
- Hauptspindelantriebsleistung (AC): 13 kW
- maximales Drehmoment: 82 Nm
- Drehzahlbereich (stufenlos): 50-9000 min-1
- maximale Verfahrgeschwindigkeit, X-, Y-Achsen: 40 m/min.
- maximale Verfahrgeschwindigkeit, Z-Achse: 30 m/min.
- maximale Vorschubkraft, X-, Y-Achse: 5000 N
- maximale Vorschubkraft, Z-Achse: 8000 N
- Positioniergenauigkeit (Achsen: X, Y, Z): + -0,015 mm
- Wiederholgenauigkeit (Achsen: X, Y, Z): + -0,005 mm
- Maschinenhöhe: 2700 mm
- Gewicht der Maschine ohne Zusatzausrüstung: 3200 kg

Das Fräszentrum ALZMETALL CS 600 hatte:

- Austausch des Spindelmotors (2015)
- Austausch des Greifers / Werkzeugwechslers (2017)
- Netzteilumrüstung für 4-Achs-Rotation (2017)
- Generalüberholung mit Austausch der X- und Y-Achsenführungen und X- und Y-Gewindespindeln sowie Zahnriemen (2018)
- Reparatur des Spindelstocks mit Austausch des Antriebsriemens (2019)
- Austausch des Antriebszahnrades der Lagertrommel (2019)

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 600 mm
Y-Verfahrwege 400 mm
Z-Verfahrwege 600 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
Steuerung CNC HEINDENHAIN 530
Tischlänge 750 mm
Tischbreite 450 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Spindelkonus SK-40
Max. Spindeldrehzahlen 9000 rpm
Spindelmotorleistung 13 kW
-------------------
Gewicht 3200 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 272
Letzte log in 18. August 2022

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen