Es tut mir leid, aber diese Maschine ist nicht mehr Verfügbar

Gebrauchter Arburg Arburg Freeformer 3D-Drucker

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

3D Drucker

Zum Verkauf steht ein Arburg Freeformer in wenig gebrauchtem Zustand. Das Gerät wurde hauptsächlich zu Forschungszwecken eingesetzt. Der Zustand ist sehr gepflegt.

Inbetriebnahme: 2018
Einbauraum in mm X Y Z: Bei 1-Komponenten: 189x134x230, bei 2-Komponenten: 154x134x230
Software: Freeformer-Software zum Schneiden von 3D-Geometrien im STL-Format
Schichtdicke: 0,2 mm
Stromversorgung: 16A, 4kW
Gewicht in kg: 850
Maschinenabmessungen in mm BXTXH: 800x1240x1884

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der gebrauchte Arburg Freeformer 3D-Drucker aus dem Jahr 2018 zeichnet sich durch eine vielseitige und fortschrittliche Lösung für die additive Fertigung aus. Mit einem Einbauraum von 189 x 134 x 230 mm (x/y/z) für den Einkomponentendruck und 154 x 134 x 230 mm für den Zweikomponentendruck bietet dieser Drucker Flexibilität bei der Erstellung komplexer und aus mehreren Materialien bestehender Objekte.

Der Arburg Freeformer verwendet eine proprietäre Slicing-Software, die speziell für die Verarbeitung von 3D-Geometrien im STL-Format entwickelt wurde. Mit einer Schichtdicke von 0,2 mm sorgt der Drucker für Präzision und feine Details in den gedruckten Teilen.

Der Freeformer wird mit einem 16-A- und 4-kW-Stromanschluss betrieben und ist auf effiziente und zuverlässige Leistung ausgelegt. Mit einem Gewicht von 850 kg und Abmessungen von 800 x 1240 x 1884 mm (BxTxH) schafft die Maschine ein Gleichgewicht zwischen robuster Bauweise und relativ kompakter Stellfläche.

Dieses Freeformer-Modell ist ein Beispiel für das Engagement von Arburg für Innovationen in der additiven Fertigung und ermöglicht die Herstellung komplexer, hochwertiger Teile aus einer Reihe von Materialien. Als Gebrauchtgerät aus dem Jahr 2018 bietet es einen kostengünstigen Einstieg in die fortschrittliche 3D-Drucktechnologie und ist damit eine attraktive Option für Hersteller, die Vielseitigkeit und Präzision in ihren additiven Fertigungsverfahren suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Länge x Breite x Höhe 800,0 × 1240,0 × 1884,0
Gewicht 850 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 69
Letzte log in 24. Mai 2024

Beschreibung

3D Drucker

Zum Verkauf steht ein Arburg Freeformer in wenig gebrauchtem Zustand. Das Gerät wurde hauptsächlich zu Forschungszwecken eingesetzt. Der Zustand ist sehr gepflegt.

Inbetriebnahme: 2018
Einbauraum in mm X Y Z: Bei 1-Komponenten: 189x134x230, bei 2-Komponenten: 154x134x230
Software: Freeformer-Software zum Schneiden von 3D-Geometrien im STL-Format
Schichtdicke: 0,2 mm
Stromversorgung: 16A, 4kW
Gewicht in kg: 850
Maschinenabmessungen in mm BXTXH: 800x1240x1884

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der gebrauchte Arburg Freeformer 3D-Drucker aus dem Jahr 2018 zeichnet sich durch eine vielseitige und fortschrittliche Lösung für die additive Fertigung aus. Mit einem Einbauraum von 189 x 134 x 230 mm (x/y/z) für den Einkomponentendruck und 154 x 134 x 230 mm für den Zweikomponentendruck bietet dieser Drucker Flexibilität bei der Erstellung komplexer und aus mehreren Materialien bestehender Objekte.

Der Arburg Freeformer verwendet eine proprietäre Slicing-Software, die speziell für die Verarbeitung von 3D-Geometrien im STL-Format entwickelt wurde. Mit einer Schichtdicke von 0,2 mm sorgt der Drucker für Präzision und feine Details in den gedruckten Teilen.

Der Freeformer wird mit einem 16-A- und 4-kW-Stromanschluss betrieben und ist auf effiziente und zuverlässige Leistung ausgelegt. Mit einem Gewicht von 850 kg und Abmessungen von 800 x 1240 x 1884 mm (BxTxH) schafft die Maschine ein Gleichgewicht zwischen robuster Bauweise und relativ kompakter Stellfläche.

Dieses Freeformer-Modell ist ein Beispiel für das Engagement von Arburg für Innovationen in der additiven Fertigung und ermöglicht die Herstellung komplexer, hochwertiger Teile aus einer Reihe von Materialien. Als Gebrauchtgerät aus dem Jahr 2018 bietet es einen kostengünstigen Einstieg in die fortschrittliche 3D-Drucktechnologie und ist damit eine attraktive Option für Hersteller, die Vielseitigkeit und Präzision in ihren additiven Fertigungsverfahren suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 800,0 × 1240,0 × 1884,0
Gewicht 850 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 69
Letzte log in 24. Mai 2024