Auf Exapro können Profis eine beeindruckende Auswahl an Pulver-Feststoff-Mischern entdecken, wichtigen Geräten in Branchen wie der Pharma-, Chemie-, Lebensmittelverarbeitung und mehr. Diese Maschinen werden für ihre Fähigkeit gelobt, gleichmäßige und konsistente Mischungen zu liefern und so die Qualität der Endprodukte sicherzustellen. Von renommierten Marken wie Hosokawa Micron, GEA Group bis hin zu ROSS-Mischern umfasst die Auswahl auf Exapro verschiedene Kapazitäten und technische Spezifikationen, die auf unterschiedliche Produktionsanforderungen zugeschnitten sind.

Zu den wichtigsten Überlegungen bei der Navigation auf diesem Markt gehören die Kapazität der Maschine, ihr Konstruktionsmaterial (häufig Edelstahl wegen seiner Haltbarkeit), die Art des Rührwerks und wesentliche Sicherheitsmerkmale. Die Wartungshistorie und das Herstellungsjahr sind entscheidende Datenpunkte für eine fundierte Entscheidungsfindung. Mit Preisen zwischen 10.000 und 41.000 Euro bietet Exapro Optionen, die sowohl Budgetbeschränkungen als auch High-End-Anforderungen gerecht werden.

Durch die Wahl von Exapro profitieren Käufer und Verkäufer von einer Plattform, die Transaktionen rationalisiert und Qualität und Zuverlässigkeit gewährleistet. Ob Sie die Produktion steigern oder ein effizientes Upgrade suchen, Exapro ist der Marktplatz der Wahl für Premium-Pulver-Feststoffmischer und -Mischer.

Lödige FKM 1200D 2H Mischer für Pulver

Baujahr: 1966

Behältervolumen 1200 L
Edelstahl Typ
Motorleistung 15 kW

GEBRAUCHTER LÖDIGE FKM 2000D EDELSTAHL 316 MISCHER 2.000 LITER

Baujahr: 1970

Behältervolumen 2000 L
Heizraum Nein
Motorleistung 4 kW
Rührerdrehzahl 2870 rpm
Typ Andere
Edelstahl Typ

LODIGE FKM 1200 Mischer für Pulver

Baujahr: 1973

Behältervolumen 1200 L
Motorleistung 15 kW
Rührerdrehzahl 1470 rpm
Edelstahl Typ

Lödige FKM 2000D Pulvermischer

Baujahr: 1973

Behältervolumen 2000 L
Edelstahl Typ 316
Motorleistung 55 kW

Metalurgica Progresso V-Mischer

Baujahr: 1976

Behältervolumen 600 L
Edelstahl Typ SS316
Typ V-Mischern

Loedige FM 130D/1MZ Mischer für Pulver

Baujahr: 1976

Behältervolumen 130 L
Typ Paddelmischer
Edelstahl Typ AISI 321
Heizraum Ja
Motorleistung 5.5 kW

Old Lodige KM 1200 D Mischer für Pulver

Baujahr: 1977

Behältervolumen 1200 L
Edelstahl Typ 316
Motorleistung 18.5 kW

LÖDIGE FM300 D/1ZF Pflugscharmischer

Baujahr: 1979

Behältervolumen 300 L
Edelstahl Typ VA
Motorleistung 7.5 kW

LÖDIGE FM300D/1MZ Mischer für Pulver

Baujahr: 1979

Behältervolumen 300 L
Motorleistung 11 kW
Rührerdrehzahl 1500 rpm
Edelstahl Typ 1.4541

DIOSNA P250 Mischer/Granulierer

Baujahr: 1985

Behältervolumen 250 L
Motorleistung 9 kW
Rührerdrehzahl 180 rpm
Edelstahl Typ VA

BOHLE PM1000 Mischer für Pulver

Baujahr: 1988

Behältervolumen 800 L
Edelstahl Typ stainless steel

DRAIS T-2000 Mischer für Pulver

Baujahr: 1989

Behältervolumen 2000 L
Edelstahl Typ
Motorleistung 55 kW

Soneco Plate mixer Mischer für Pulver

Baujahr: 1989

Behältervolumen 1500 L
Motorleistung 4 kW
Rührerdrehzahl 20 rpm
Edelstahl Typ

Lancelin-Fr Type M-100-L Mischer für Pulver

Baujahr: ~ 1990

Behältervolumen 100 L
Edelstahl Typ

Servolift NG1200 Mischer für Pulver Hot deal

Baujahr: 1990

Behältervolumen 1300 L
Edelstahl Typ

DIOSNA P800 Mischer für Pulver

Baujahr: 1992

Behältervolumen 800 L
Edelstahl Typ
Rührerdrehzahl 2935 rpm

BOHLE PM 1000 Mischer inklusive Mischcontainer BOHLE MCG 500

Baujahr: 1992

Behältervolumen 1600 L
Edelstahl Typ
Rührerdrehzahl 40 rpm

Euromelange 550 ER Mischer für Pulver

Baujahr: 1994

Rührerdrehzahl 340 rpm
Typ Andere
Edelstahl Typ
Heizraum Ja
Motorleistung 2.2 kW

HOSOKAWA MICRON 35-MFC-44 Pulvermischer

Baujahr: 1994

Behältervolumen 3500 L
Motorleistung 0.75 kW
Rührerdrehzahl 1400 rpm
Edelstahl Typ

BOHLE SFM2000 Mischer für Pulver

Baujahr: 1995

Behältervolumen 500 L
Edelstahl Typ


Pulver-Feststoffmischer und Mixer im pharmazeutisch-chemischen Sektor von Exapro

Im Herzen der pharmazeutischen und chemischen Industrie spielen Präzision und Qualität der Ausrüstung eine entscheidende Rolle. Es geht nicht nur um die Herstellung eines Endprodukts, sondern auch darum, die Konsistenz, Qualität und Zuverlässigkeit jeder Charge sicherzustellen. Ein zentraler Akteur in diesen Prozessen ist der Pulver-Feststoff-Mischer und Mixer.

Pulver-Feststoffmischer und -Mischer sind Spezialmaschinen, die für das homogene Mischen verschiedener Pulver- und Granulatmaterialien entwickelt wurden, um eine gleichmäßige Mischung zu erzeugen. Ihre Bedeutung im Pharma- und Chemiesektor ist nicht zu unterschätzen. Unabhängig davon, ob Sie pharmazeutische Wirkstoffe (APIs) mischen oder verschiedene chemische Verbindungen mischen, bieten diese Maschinen die Gewissheit, dass eine konsistente und gleichmäßige Mischung entsteht. Präzision ist von größter Bedeutung und die richtige Mischausrüstung garantiert, dass jedes einzelne Granulat gleichmäßig verteilt wird, wodurch die Integrität des Endprodukts gewährleistet wird.

Warum über Exapro kaufen?

Der Einstieg in die Welt der gebrauchten Industriemaschinen mag zunächst entmutigend wirken. Aber mit Exapro wird die Reise nahtlos, transparent und vor allem vorteilhaft. 

Im Bereich der pharmazeutischen und chemischen Produktion kann die perfekte Mischung den entscheidenden Unterschied machen. Es ist diese Notwendigkeit, die die Bedeutung von Pulver-Feststoff-Mischern und -Mischern unterstreicht. Für Unternehmen, die ihre Produktionskapazitäten verbessern möchten, ohne ihr Budget zu erschöpfen, stellen der Gebrauchtmaschinenmarkt und insbesondere die Angebote von Exapro eine unschätzbare Ressource dar.

Wenn es um gebrauchte Pulver-Feststoffmischer und Mixer geht, liegt das Preisspektrum bei Exapro zwischen 10.000 und 41.000 Euro. Dieser Bereich wird durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst, wie z. B. Maschinenkapazität, technologische Merkmale und Betriebsgeschichte, und jeder dieser Faktoren kann für eine fundierte Kaufentscheidung von entscheidender Bedeutung sein.

Bei Exapro gibt es keine Kompromisse bei der Qualität. Jedes aufgeführte Gerät wird einer strengen Funktionsprüfung unterzogen. Sie erhalten also nicht nur eine gebrauchte Maschine, sondern eine, die auf Qualität und Leistung geprüft wurde. Mit einem vielfältigen Angebot an Verkäufern aus der ganzen Welt steht Ihnen eine größere Auswahl zur Verfügung. Das bedeutet, dass Sie ohne geografische Einschränkungen Maschinen finden können, die Ihren spezifischen Anforderungen und Vorlieben entsprechen. Wenn Sie Geräte verkaufen möchten, bietet Exapro ein großes globales Publikum potenzieller Käufer. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den richtigen Käufer finden, der den Wert Ihrer Maschinen versteht. Darüber hinaus wird der Verkaufsprozess dank der Expertise von Exapro unkompliziert, sodass Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am besten können.

Der Exapro-Marktplatz ist auf den Benutzer ausgerichtet. Von der ersten Suche bis zur endgültigen Transaktion ist jeder Schritt rationalisiert, um Ihren Kaufprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Ganz gleich, ob Sie in die pharmazeutische oder chemische Industrie einsteigen oder ein etablierter Akteur sind, der ein Upgrade oder Verkauf anstrebt, der Marktplatz von Exapro bietet Lösungen, die kostengünstig, vertrauenswürdig und effizient sind. Tauchen Sie ein und entdecken Sie die unzähligen Möglichkeiten, die es bei Pulver-Feststoff-Mischern und Mixern gibt, und lassen Sie sich von Exapro zur perfekten Lösung führen.

 

Vorteile von Pulver-Feststoff-Mischern und -Mischern

Pulver-Feststoffmischer und -Mischer sind unverzichtbare Anlagen in der Pharma- und Chemiebranche und bringen zahlreiche Vorteile für den Produktionsprozess mit sich. Hier sind einige der Hauptvorteile, die diese Spezialmaschinen bieten:

Verbesserte Einheitlichkeit und Konsistenz. Diese Mixer und Mixer sind für die Herstellung äußerst gleichmäßiger und konsistenter Mischungen ausgelegt. Dies ist in der pharmazeutischen und chemischen Industrie von entscheidender Bedeutung, da die gleichmäßige Verteilung der Inhaltsstoffe die Qualität und Wirksamkeit des Endprodukts beeinflussen kann. Konsistentes Mischen trägt dazu bei, die gewünschten Produktstandards Charge für Charge aufrechtzuerhalten.

Vielseitigkeit in der Anwendung. Pulver-Feststoffmischer und -Mischer können eine Vielzahl von Materialien verarbeiten, darunter Pulver, Granulat, Flocken und Kristalle. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit können sie in verschiedenen Phasen des Produktionsprozesses eingesetzt werden, vom Mischen aktiver Inhaltsstoffe bis hin zum Homogenisieren von Endproduktmischungen.

Zeiteffizienz. Dank ihres optimierten Designs und ihrer Funktionsweise reduzieren diese Maschinen den Zeitaufwand für die Herstellung von Mischungen im Vergleich zum manuellen Mischen oder dem Einsatz weniger spezialisierter Geräte erheblich. Diese Effizienz im Zeitmanagement kann die Gesamtproduktivität einer Fertigungsanlage steigern.

Reduzierung der Materialverschwendung. Diese Maschinen sind darauf ausgelegt, das Material effizient zu handhaben und so den potenziellen Abfall zu reduzieren, der während des Mischvorgangs entstehen kann. Die präzise Steuerung der Mischparameter minimiert außerdem die Wahrscheinlichkeit, dass nicht den Spezifikationen entsprechende Chargen entstehen, die andernfalls zu Abfall führen würden.

Skalierbarkeit. Moderne Pulver-Feststoffmischer und -Mischer sind in verschiedenen Kapazitäten erhältlich und bieten Skalierbarkeit für unterschiedliche Produktionsmengen. Ganz gleich, ob es sich um Spezialproduktionen in kleinen Chargen oder um die Fertigung in großem Maßstab handelt, es gibt Geräte, die auf spezifische Volumenanforderungen zugeschnitten sind und eine Vergrößerung oder Verkleinerung leichter handhabbar machen.

Einfache Integration in Produktionslinien. Viele dieser Maschinen sind so konzipiert, dass sie sich problemlos in bestehende Produktionslinien integrieren lassen und einen reibungslosen Betrieb innerhalb etablierter Prozesse ermöglichen. Diese einfache Integration trägt dazu bei, den Produktionsprozess zu rationalisieren, unnötige Ausfallzeiten zu vermeiden und kontinuierliche Produktionsabläufe zu ermöglichen.

Verbesserte Arbeitssicherheit. Durch die Automatisierung des Mischvorgangs können diese Maschinen auch zu einer verbesserten Arbeitssicherheit beitragen, indem sie den direkten Kontakt mit potenziell gefährlichen Materialien minimieren, die häufig in der Chemie- und Pharmabranche vorkommen.

Anpassbar und anpassungsfähig. Abhängig von den spezifischen Anforderungen eines Prozesses können diese Mischer und Blender mit verschiedenen Funktionen und Zubehör an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden. Diese Anpassungsfähigkeit stellt sicher, dass sich die Maschinen mit den sich ändernden Anforderungen des Produktionsprozesses weiterentwickeln können.

Energieeffizienz. Moderne Designs beinhalten oft Energiesparfunktionen, die den Stromverbrauch während des Betriebs minimieren, wodurch die Betriebskosten gesenkt und ein umweltfreundlicherer Produktionsprozess gefördert werden.

Investitionen in Pulver-Feststoffmischer und -Mischer können die Effizienz, Qualität und Sicherheit von Produktionsprozessen im Pharma- und Chemiesektor erheblich steigern und sie zu unschätzbaren Vermögenswerten in diesen Branchen machen.

 

Hauptmaschinenparameter von Pulver-Feststoff-Mischern und -Mischern

Wenn Sie über den Kauf oder Verkauf von Mischern und Mixern für Pulver und Feststoffe auf einem Marktplatz wie Exapro nachdenken, müssen Sie mehrere wichtige Maschinenparameter berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie den besten Wert und die beste Leistung erhalten. Hier sind sie im Detail:

Kapazität/Volumen. Dies bezieht sich auf die Materialmenge, die der Mischer oder Pürierstab in einer einzigen Charge verarbeiten kann. Das Verständnis der Volumenspezifikationen ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die Maschine Ihre Produktionsanforderungen erfüllen kann.

Konstruktionsmaterial. Angesichts der Vielfalt an Stoffen, die diese Maschinen verarbeiten, insbesondere im pharmazeutischen und chemischen Bereich, ist das Konstruktionsmaterial ein entscheidender Parameter. Es muss beständig gegen Korrosion und Verschmutzung sein. Edelstahl ist aufgrund seiner Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber verschiedenen Chemikalien oft die bevorzugte Wahl.

Motorleistung. Die Motorleistung bestimmt die Leistung der Maschine in Bezug auf Geschwindigkeit und Effizienz. Abhängig von der Art der zu mischenden Materialien benötigen Sie möglicherweise eine Maschine mit höherer Leistung, um die gewünschte Mischqualität zu erreichen.

Betriebsgeschwindigkeit. Unterschiedliche Prozesse erfordern unterschiedliche Mischgeschwindigkeiten. Es ist wichtig, den Betriebsgeschwindigkeitsbereich des Mixers oder Mixers zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er Ihren Produktionsanforderungen entspricht.

Rührwerkstyp. Die Art des Rührwerks beeinflusst die Mischeffizienz und die Art des Mischens (z. B. schonendes Mischen oder kräftiges Mischen). Zu den gebräuchlichen Arten gehören unter anderem Paddel-, Band- und Pflugscharen. Die Wahl hängt von den spezifischen Misch- und Mischungsanforderungen Ihrer Materialien ab.

Entlademechanismus. Ein weiterer kritischer Parameter ist die Art und Weise, wie das Material nach dem Mischen ausgetragen wird. Verschiedene Maschinen verfügen über unterschiedliche Austragssysteme, und die Wahl hängt vom Layout Ihrer Produktionslinie und der Art der zu handhabenden Materialien ab.

Wartungsverlauf. Bei Gebrauchtmaschinen kann das Verständnis der Wartungshistorie Aufschluss über den Zustand der Maschine und ihre mögliche Langlebigkeit geben. Eine gut gewartete Maschine wird Ihnen auf lange Sicht wahrscheinlich bessere Dienste leisten.

Herstellungsjahr. Das Herstellungsjahr kann Aufschluss über den Technologiestand und den Verschleißzustand der Maschine geben. Neuere Modelle verfügen möglicherweise über erweiterte Funktionen im Vergleich zu älteren Versionen.

Sicherheitsfunktionen. Da diese Maschinen in Bereichen eingesetzt werden, in denen Sicherheit oberste Priorität hat, ist es notwendig, die in die Maschine integrierten Sicherheitsfunktionen zu verstehen. Dazu gehören Schutzvorrichtungen, Not-Aus-Mechanismen und andere Funktionen, die einen sicheren Betrieb gewährleisten.

Hersteller und Marke. Renommierte Marken werden oft mit Qualität und Zuverlässigkeit assoziiert. Die Berücksichtigung des Herstellers und der Marke kann manchmal ein Hinweis auf den Qualitäts- und Leistungsstandard der Maschine sein.

Compliance und Zertifizierungen. In der pharmazeutischen und chemischen Industrie ist die Einhaltung bestimmter Standards und Zertifizierungen häufig verpflichtend. Stellen Sie sicher, dass die Maschine den erforderlichen branchenspezifischen Standards entspricht.

Anpassungsoptionen. Abhängig von Ihren spezifischen Anforderungen benötigen Sie möglicherweise eine Maschine mit Anpassungsoptionen, um sich besser an Ihre Produktionsprozesse anzupassen.

Wenn Sie Optionen auf einem Marktplatz wie Exapro auflisten oder erkunden, können detaillierte Informationen zu diesen Parametern eine reibungslosere Transaktion ermöglichen und sicherstellen, dass die Maschinen gut auf Ihre betrieblichen Anforderungen abgestimmt sind.

 

Einsatzbereich

Pulver-Feststoffmischer und -Mischer sind vielseitige Geräte mit Anwendungen in einem breiten Branchenspektrum. Ihre Hauptfunktion besteht darin, verschiedene feste (und manchmal flüssige) Komponenten homogen zu einer konsistenten Mischung zu kombinieren. Hier sind einige Haupteinsatzbereiche dieser Maschinen:

Pharmazeutika. In der Pharmaindustrie ist es von entscheidender Bedeutung, eine konsistente und homogene Mischung aus Wirk- und Hilfsstoffen sicherzustellen. Pulvermischer sind wichtig für die Herstellung gleichmäßiger Mischungen für Tabletten, Kapseln und andere medizinische Präparate. Sie werden auch zur Herstellung von Mischungen für Arzneimittelformulierungen mit verzögerter Freisetzung und zur Sicherstellung einer gleichmäßigen Arzneimittelabgabe verwendet.

Chemikalien. Die chemische Industrie ist auf Mischer und Blender angewiesen, um verschiedene pulverförmige Chemikalien zu kombinieren, um Produkte herzustellen, die von Düngemitteln bis hin zu Farbstoffen und Pigmenten reichen. Ihre Anwendung gewährleistet die Gleichmäßigkeit des Produkts, was oft eine entscheidende Anforderung ist.

Essen und Getränke. Pulvermischer werden zum Mischen verschiedener Lebensmittelzutaten wie Gewürze, Mehlmischungen, Kakaomischungen, Instantgetränkepulver und Backmischungen verwendet. Sie tragen dazu bei, den gewünschten Geschmack, die gewünschte Konsistenz und die gewünschte Textur in Lebensmitteln zu erreichen.

Kosmetik und Körperpflege. Mixer und Blender spielen eine Rolle bei der Herstellung verschiedener kosmetischer Produkte wie Puder, Grundierungen und anderen Formulierungen, bei denen eine gleichmäßige Mischung der Inhaltsstoffe erforderlich ist.

Tierfutter. In der Tierfutterindustrie ist eine gleichmäßige Mischung verschiedener Nährstoffkomponenten entscheidend für eine ausgewogene Ernährung. Pulvermischer helfen dabei, verschiedene Getreidearten, Mineralien und Vitamine zu einem homogenen Futter zu kombinieren.

Landwirtschaft. Pulvermischer werden zum Mischen verschiedener landwirtschaftlicher Produkte wie Herbizide, Pestizide und Fungizide verwendet. Sie sorgen dafür, dass die Wirkstoffe gleichmäßig im Produkt verteilt werden.

Metallurgie. In der Metallurgie werden Mischer zur Herstellung von Mischungen für Prozesse wie Pulvermetallurgie und Sintern verwendet. Sie tragen entscheidend dazu bei, eine gleichmäßige Mischung aus Metallpulvern und anderen Zusatzstoffen sicherzustellen.

Kunststoffe und Polymere. Mischer werden zum Mischen verschiedener pulverförmiger Zusatzstoffe, Pigmente und Füllstoffe mit Kunststoffpolymeren verwendet. Dies gewährleistet die gewünschten Eigenschaften und Farben in den endgültigen Kunststoffprodukten.

Keramik. In der Keramikindustrie ist eine gleichmäßige Mischung verschiedener pulverförmiger Materialien für die Herstellung von Artikeln mit einheitlichen Eigenschaften unerlässlich. Mischer helfen dabei, verschiedene keramische Rohstoffe für Prozesse wie Schlickerguss oder Pressen zu kombinieren.

Bauwesen. Pulvermischer finden Anwendung beim Mischen verschiedener Baumaterialien wie Zement, pulverförmiger Zusatzstoffe und anderer Komponenten, um homogene Mischungen für Bauanwendungen herzustellen.

Dies sind nur einige der unzähligen Anwendungen für Pulver-Feststoffmischer und Mixer. Ihre Fähigkeit, konsistente und gleichmäßige Mischungen herzustellen, macht sie in jeder Branche von unschätzbarem Wert, in der das Mischen von Pulvern oder körnigen Materialien ein Schlüsselprozess ist.

 

Hersteller von Mischern und Blendern für Pulver und Feststoffe

Es gibt mehrere namhafte Hersteller von Pulver-Feststoff-Mischern und Mixern, die für die Herstellung hochwertiger und zuverlässiger Geräte bekannt sind. Während die Verfügbarkeit bestimmter Marken je nach Angebot zu einem bestimmten Zeitpunkt auf Exapro oder anderen Marktplätzen variieren kann, gehören zu den angesehenen Herstellern der Branche auch:

Hosokawa Micron: Anerkannt für die Herstellung fortschrittlicher Pulververarbeitungsgeräte und -systeme für verschiedene Industriezweige, einschließlich der Pharma- und Chemieindustrie.

GEA: GEA ist ein globaler Anbieter von Ausrüstung und Prozesstechnologie und stellt eine Vielzahl von Misch- und Mischlösungen für verschiedene Branchen her.

ROSS Mixers: Sie produzieren eine breite Palette von Mischern, Mixern und Dispergiergeräten, die für viele Anwendungen in allen Branchen geeignet sind.

Vrieco-Nauta (eine Marke von Hosokawa Micron): Bekannt für seine konischen Schneckenmischer und andere innovative Mischtechnologien.

Glatt: Glatt ist vor allem im Pharmabereich bekannt und stellt hochwertige Geräte zum Granulieren und Mischen her.

Kemutec: Bietet eine Vielzahl von Mischtechnologien, einschließlich der beliebten Kek- und Gardner-Mischer.

Morton Mixer & Blenders Ltd.: Ein in Großbritannien ansässiger Hersteller, der für die Herstellung hochwertiger industrieller Misch- und Mischmaschinen bekannt ist.

Paul O. Abbe: Bekannt für sein Sortiment an industriellen Misch- und Mahlgeräten.

Bühler Group: Bietet eine Vielzahl von Prozesstechnologien und -lösungen, darunter Mischer und Blender für verschiedene Branchen.

SPX FLOW: Bietet ein umfassendes Sortiment an Misch- und Mischlösungen, die auf verschiedene industrielle Anwendungen zugeschnitten sind.

IKA: IKA ist bekannt für Labor-, Analyse- und Prozesstechnikgeräte und bietet eine Reihe von Mischern für verschiedene Anwendungen.

Wenn Sie über einen Kauf bei Exapro oder ähnlichen Marktplätzen nachdenken, ist es immer eine gute Idee, sich über den jeweiligen Hersteller und das Modell zu informieren, um sicherzustellen, dass es Ihren betrieblichen Anforderungen entspricht. Bewertungen, Fallstudien und Benutzerfeedback können hilfreich sein, um die Leistung und Zuverlässigkeit der Geräte eines bestimmten Herstellers zu beurteilen. Wenn Sie weitere Informationen zu bestimmten Geräten benötigen, können Sie sich jederzeit an unser Exapro-Supportteam wenden.