Exapro, ein führender Online-Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, bietet eine vielfältige Auswahl an Mühlen, die auf verschiedene Branchen zugeschnitten sind, darunter Pharmazie, Chemie, Lebensmittel und mehr. Von der Partikelgrößenreduzierung bis zum Mischen spielen Mühlen eine entscheidende Rolle bei der Herstellung feiner, gleichmäßiger Produkte. Auf Exapro finden Sie Mühlen, die sowohl für kleine Labore als auch für die Großproduktion geeignet sind. Die Preise liegen zwischen 12.000 und 68.000 Euro. Dieses breite Preisspektrum deckt unterschiedliche Bedürfnisse ab und spiegelt Faktoren wie Markenreputation, Alter, Kapazität und technologische Merkmale wider. Auf der Plattform sind unter anderem namhafte Hersteller wie Fritsch, Retsch und Hosokawa Alpine zu finden, die für Qualität und Zuverlässigkeit sorgen. Egal, ob Sie ein Käufer sind, der erstklassige Maschinen sucht, oder ein Verkäufer, der eine gut gewartete Mühle anbieten möchte, die Plattform von Exapro vereinfacht den Prozess. Mit der umfangreichen Liste und der benutzerfreundlichen Oberfläche war es noch nie so einfach, Mühlen zu finden oder zu verkaufen, die auf spezifische Branchenanforderungen zugeschnitten sind.



FITZPATRICK MOD. FITZMILL DKAS012 – Zerkleinerungshammermühle gebraucht

Baujahr:

BESCHREIBUNG: Die Zerkleinerungsmühle wird zum Zerkleinern, Mahlen, Pulverisieren und Dispergieren von Nass- und Trockenprodukten in der Pharma-, Chemie-, Lebensmittel-, Kosmetik-, Düngemittelindustrie usw. verwendet. Eine kontrollierte Partikelgrößenreduzierung trägt dazu bei, dass das gemahlene Material konsistent und wiederholbar ist auf Farbe, Gleichmäßigkeit, Fließfähigkeit, Dichte. Das Produkt wird von oben durch einen Einfülltrichter und ein Zellenradschleuse zugeführt und das Material fällt zum Mahlen …



















Mühlen in der Kategorie Pharmazeutik-Chemie: Ein Leitfaden zu den Angeboten von Exapro

Exapro hat sich als erstklassiger Marktplatz für Fachleute etabliert, die gebrauchte Industriemaschinen kaufen oder verkaufen möchten. Unter der breiten Palette an Maschinen, die auf unserer Plattform verfügbar sind, haben Mühlen der Kategorie Pharmazeutisch-Chemisch schon immer große Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Mühlen sind, wie die meisten Fachleute in der Pharma- und Chemiebranche wissen, wichtige Geräte zum Mahlen, Zerkleinern oder Pulverisieren von Materialien zur Herstellung feiner Pulver oder Suspensionen. Diese Maschinen spielen in beiden Sektoren eine entscheidende Rolle, da die Konsistenz und Partikelgrößenverteilung der Zutaten häufig die Effizienz der Prozesse und die Qualität der Endprodukte bestimmen. Von der Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe bis hin zur Verarbeitung chemischer Verbindungen stellen Mühlen sicher, dass die Grundstoffe eine optimale Größe und Konsistenz haben.

Warum Exapro wählen?

Exapro bietet ein umfangreiches und vielfältiges Inventar. Dies bietet Käufern eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl, die auf unterschiedliche Budgetbereiche, betriebliche Anforderungen und Markenpräferenzen zugeschnitten sind. Verkäufer hingegen erhalten Zugang zu einem großen Publikum potenzieller Käufer, was die Wahrscheinlichkeit eines schnellen und profitablen Verkaufs erhöht. 

Die Preise für Mühlen in dieser Kategorie auf unserer Plattform liegen normalerweise zwischen 12.000 und 68.000 Euro. Für Käufer bietet dieses Sortiment ein hohes Maß an Flexibilität. Wer über ein knapperes Budget verfügt, kann ab der 12.000-Euro-Marke immer noch zuverlässige Maschinen finden, die zwar einige Schnickschnack vermissen lassen oder über eine etwas längere Betriebsgeschichte verfügen, aber dennoch effizient funktionieren. Auf der anderen Seite können Profis, die erstklassige Mühlen mit hoher Kapazität und erweiterten Funktionen suchen, nach Optionen suchen, die näher am 68.000-Euro-Bereich liegen.

Eines der herausragenden Merkmale des Kaufs oder Verkaufs auf Exapro ist die inhärente Transparenz und Glaubwürdigkeit. Unsere Plattform bietet detaillierte Beschreibungen und Spezifikationen jeder Maschine. Darüber hinaus fördert der direkte Kontakt zwischen Käufer und Verkäufer das Vertrauen und die Zuversicht. Dieser direkte Kommunikationsweg stellt sicher, dass beide Parteien ohne unnötige Vermittler problemlos Zweifel klären, Bedingungen aushandeln und Geschäfte abschließen können.

Darüber hinaus ist der Kauf- oder Verkaufsprozess bei Exapro recht rationalisiert. Für Verkäufer ist der Listungsprozess unkompliziert, da ihnen ein engagiertes Team zur Seite steht. Käufer hingegen können problemlos durch Angebote navigieren, nach Präferenzen filtern und direkt mit Verkäufern in Kontakt treten.

Für diejenigen, die Wert auf die Auswirkungen ihres Handelns auf die Umwelt legen, ist der Kauf gebrauchter Maschinen, beispielsweise Mühlen, ebenfalls eine nachhaltige Wahl. Indem wir Maschinen ein zweites Leben geben, reduzieren wir den Bedarf an der Herstellung neuer Einheiten, schonen so Ressourcen und reduzieren die Umweltbelastung.

Ganz gleich, ob Sie eine Mühle für Ihre pharmazeutischen oder chemischen Verarbeitungsbedürfnisse kaufen möchten oder eine Mühle verkaufen möchten, die Ihnen gute Dienste geleistet hat, Exapro ist die Plattform, der Sie vertrauen können. Mit unserem umfangreichen Lagerbestand, transparenten Abläufen und effizienten Prozessen wird Ihre nächste Maschinentransaktion mit Sicherheit ein reibungsloses Erlebnis.

 

Hauptvorteile von Mühlen

Mühlen, insbesondere in der pharmazeutischen und chemischen Industrie, spielen in verschiedenen Prozessen eine zentrale Rolle. Hier sind die Hauptvorteile von Mühlen:

Partikelgrößenreduzierung: Eine der Hauptfunktionen von Mühlen besteht darin, größere Partikel in kleinere zu zerlegen. Diese Fähigkeit, feine Partikelgrößen zu erreichen, erhöht die Auflösungsgeschwindigkeit vieler Arzneimittel und Chemikalien, was zu einer erhöhten Bioverfügbarkeit bei Arzneimitteln und einer verbesserten Reaktivität bei Chemikalien führt.

Gleichmäßigkeit: Mühlen sorgen für eine konsistente und gleichmäßige Partikelgrößenverteilung. Diese Einheitlichkeit ist wichtig, um vorhersehbare und reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen, sei es bei der Arzneimittelformulierung oder bei chemischen Reaktionen.

Vergrößerte Oberfläche: Der Fräsvorgang vergrößert die Oberfläche des Materials. Eine vergrößerte Oberfläche kann die Auflösungs-, Absorptions- und Reaktivitätsrate der Substanz erhöhen und so zu effizienteren Prozessen führen.

Mischen und Mischen: Einige Mühlen dienen nicht nur der Reduzierung der Partikelgröße, sondern auch dem Mischen und Mischen verschiedener Komponenten. Diese Fähigkeit ist bei Formulierungen, bei denen eine homogene Mischung erforderlich ist, von entscheidender Bedeutung.

Flexibilität: Moderne Mühlen verfügen über anpassbare Einstellungen, die es dem Bediener ermöglichen, die gewünschte Partikelgröße auszuwählen oder bestimmte Texturen zu erzielen. Diese Flexibilität ist für Prozesse, die unterschiedliche Partikelgrößen erfordern, von entscheidender Bedeutung.

Skalierbarkeit: Mühlen können sowohl für kleine Laboraufbauten als auch für die industrielle Produktion im großen Maßstab verwendet werden. Diese Skalierbarkeit ist für Forschungs- und Entwicklungsphasen von entscheidender Bedeutung und ermöglicht einen einfachen Übergang vom Pilotmaßstab zur Serienproduktion.

Verbesserte Löslichkeit: In der Pharmaindustrie ist die Verbesserung der Löslichkeit schwer löslicher Arzneimittel eine große Herausforderung. Mahlen, insbesondere Nanomahlen, kann die Löslichkeit und damit die Bioverfügbarkeit solcher Arzneimittel erhöhen.

Deagglomeration: Die Verklumpung oder Aggregation von Partikeln kann bei vielen Prozessen problematisch sein. Mühlen helfen beim Desagglomerieren oder Aufbrechen dieser Cluster, um eine reibungslose Verarbeitung und optimale Produktqualität zu gewährleisten.

Energieeffizient: Viele moderne Mühlen sind auf Energieeffizienz ausgelegt, um sicherzustellen, dass Prozesse nicht nur effektiv, sondern auch auf lange Sicht wirtschaftlich sind.

Vielseitigkeit: Mühlen können für eine Vielzahl von Materialien verwendet werden, von harten Substanzen wie Erzen und Mineralien bis hin zu weichen Substanzen wie Nahrungsmittelkörnern oder pharmazeutischen Wirkstoffen.

Mühlen leisten unter anderem in der Pharma- und Chemieindustrie einen unverzichtbaren Dienst. Ihre Fähigkeit, die Partikelgröße präzise zu reduzieren und die Produkteinheitlichkeit sicherzustellen, macht sie zu unverzichtbaren Werkzeugen in verschiedenen Prozessen.

 

Hauptmaschinenparameter von Mills 

Beim Kauf oder Verkauf von Mühlen auf Exapro gibt es mehrere wichtige Maschinenparameter und -faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, um fundierte Entscheidungen zu treffen und eine erfolgreiche Transaktion sicherzustellen. Zu diesen Parametern und Faktoren gehören:

Mühlentyp: Bestimmen Sie den spezifischen Mühlentyp, den Sie benötigen, z. B. Kugelmühlen, Hammermühlen, Walzenmühlen oder Kolloidmühlen. Die Art der Mühle hängt von Ihrer Anwendung und den zu verarbeitenden Materialien ab.

Kapazität: Berücksichtigen Sie die Verarbeitungskapazität der Mühle, typischerweise gemessen in Kilogramm pro Stunde (kg/h) oder Liter pro Stunde (L/h). Stellen Sie sicher, dass die Kapazität des Werks Ihren Produktionsanforderungen entspricht.

Nennleistung: Beachten Sie die Nennleistung der Mühle, die normalerweise in Kilowatt (kW) oder Pferdestärken (HP) gemessen wird. Die Nennleistung beeinflusst die Mahleffizienz und den Durchsatz.

Partikelgrößenbereich: Verstehen Sie den Bereich der Partikelgrößen, die die Mühle produzieren kann. Einige Mühlen sind einstellbar und ermöglichen unterschiedliche Partikelgrößenverteilungen, während andere auf bestimmte Größenbereiche spezialisiert sind.

Materialkompatibilität: Überprüfen Sie die Materialkompatibilität der Kontaktteile der Mühle mit den Substanzen, die Sie verarbeiten werden. Es ist wichtig, chemische Reaktionen oder Kontaminationen zu vermeiden.

Zustand: Bewerten Sie den Gesamtzustand der Mühle. Ist es neu, gebraucht oder generalüberholt? Berücksichtigen Sie Faktoren wie Verschleiß, Wartungshistorie und die Notwendigkeit von Reparaturen oder Upgrades.

Marke und Modell: Der Ruf der Marke und das spezifische Modell der Mühle können wichtige Faktoren für den Wert, die Zuverlässigkeit und die einfache Suche nach Ersatzteilen sein.

Alter: Ältere Mühlen sind möglicherweise zu einem niedrigeren Preis erhältlich, erfordern jedoch möglicherweise mehr Wartung oder verfügen nicht über einige moderne Funktionen. Neuere Modelle bieten möglicherweise fortschrittliche Technologie und verbesserte Effizienz, sind jedoch mit höheren Kosten verbunden.

Wartungsaufzeichnungen: Falls verfügbar, erkundigen Sie sich nach der Wartungshistorie der Mühle, einschließlich regelmäßiger Wartung, Reparaturen und vorgenommener Upgrades oder Modifikationen.

Zubehör und Zubehör: Überprüfen Sie, ob die Mühle mit zusätzlichem Zubehör oder Zubehör geliefert wird, das ihre Funktionalität verbessern oder sie vielseitiger machen könnte.

Standort und Versand: Berücksichtigen Sie den Standort der Mühle und berücksichtigen Sie die Versandkosten, wenn Sie von einem entfernten Standort aus kaufen. Für Verkäufer kann die Angabe von Versandoptionen eine größere Käuferschicht anziehen.

Preis: Der Preis ist sowohl für Käufer als auch für Verkäufer ein entscheidender Faktor. Bestimmen Sie einen fairen und wettbewerbsfähigen Preis basierend auf dem Zustand der Mühle, den Spezifikationen und der Marktnachfrage.

Marktnachfrage: Informieren Sie sich über die aktuelle Marktnachfrage nach Mühlen in Ihrer spezifischen Kategorie. Es kann sowohl die Preisgestaltung als auch die Geschwindigkeit eines Verkaufs beeinflussen.

Sicherheitsfunktionen: Überprüfen Sie, ob die Mühle über Sicherheitsfunktionen verfügt und den Industriestandards entspricht, insbesondere wenn sie für den Einsatz in regulierten Branchen wie der Pharmaindustrie vorgesehen ist.

Durch die sorgfältige Bewertung dieser Maschinenparameter und -faktoren können Sie beim Kauf oder Verkauf von Mühlen auf Exapro fundierte Entscheidungen treffen und sicherstellen, dass Ihre Transaktion Ihren spezifischen Bedürfnissen und Erwartungen entspricht.

 

Einsatzbereich

Mühlen finden aufgrund ihrer Vielseitigkeit in einer Vielzahl von Branchen Anwendung. Hier sind einige der Haupteinsatzbereiche dieser Maschinen:

Pharmazeutische Industrie: Mühlen sind im pharmazeutischen Sektor für die Partikelgrößenreduzierung unverzichtbar, die für die Auflösungsgeschwindigkeit von Arzneimitteln entscheidend ist. Sie werden bei der Formulierung von Tabletten, Kapseln, Salben und anderen Medikamentenverabreichungssystemen verwendet. Nanomilling, eine Unterkategorie, kann die Bioverfügbarkeit schwer löslicher Arzneimittel verbessern.

Chemische Industrie: Im chemischen Sektor spielen Mühlen eine Rolle beim Mahlen von Massenchemikalien, um eine gewünschte Partikelgröße oder Oberfläche zu erreichen, was die Reaktionsgeschwindigkeit und die Produktqualität beeinflussen kann.

Essen & Getränkeindustrie: Mühlen werden häufig zur Verarbeitung von Nahrungsmittelgetreide, Gewürzen und anderen Rohstoffen eingesetzt. Sie werden beispielsweise bei der Herstellung von Mehl, Kakao und verschiedenen Pasten verwendet.

Kosmetik: Bei Kosmetika, insbesondere solchen in Pulverform wie Rouge oder Lidschatten, sorgen Mühlen für die feine und gleichmäßige Partikelgröße, die für eine reibungslose Anwendung erforderlich ist.

Bergbau und Metallurgie: Mühlen, insbesondere Kugelmühlen, werden verwendet, um Erze in feine Partikel zu zermahlen, um wertvolle Mineralien abzutrennen oder sie für die Weiterverarbeitung vorzubereiten.

Landwirtschaft: Mühlen werden zur Verarbeitung verschiedener landwirtschaftlicher Produkte eingesetzt, einschließlich des Mahlens von Getreide für Tierfutter.

Pigmente und Farben: Bei der Herstellung von Farben, Tinten und Farbstoffen stellen Mühlen sicher, dass die Pigmente die richtige Partikelgröße haben, um den gewünschten Farbton und die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

Keramik: In der Keramikindustrie werden Mühlen eingesetzt, um Rohstoffe wie Ton oder Silikate vor dem Formen und Brennen auf die gewünschte Konsistenz zu mahlen.

Biotechnologie: In Biotech-Laboren können Mühlen verwendet werden, um Pflanzenmaterialien, Zellen oder andere biologische Einheiten zu Forschungszwecken zu zerlegen.

Kunststoffe und Polymere: In der Kunststoffindustrie können Mühlen verwendet werden, um Kunststoffpellets oder -abfälle auf die gewünschte Größe zu mahlen oder zu pulverisieren, entweder für das Recycling oder die Weiterverarbeitung.

Umwelt: Mühlen werden manchmal in der Abfallwirtschaft oder bei Recyclingprozessen eingesetzt und helfen dabei, Materialien für eine einfachere Handhabung oder Wiederaufbereitung aufzuspalten

Forschung und Entwicklung: In Forschungs- und Entwicklungslabors werden Mühlen für experimentelle Zwecke eingesetzt, sei es beim Testen neuer Arzneimittelformulierungen oder bei der Entwicklung innovativer Materialien.

Dies sind nur einige Beispiele, aber sie unterstreichen die Vielseitigkeit und den breiten Nutzen von Mühlen in allen Branchen. Abhängig von den spezifischen Anforderungen jedes Sektors kann es bestimmte Arten oder Konfigurationen von Mühlen geben, die besonders geeignet sind.

 

Mill's Manufacturers 

Weltweit gibt es zahlreiche namhafte Hersteller von Mühlen, die hochwertige Geräte für verschiedene Branchen herstellen. Die Maschinen einiger dieser Hersteller sind möglicherweise auf Exapro gelistet. Hier sind ein paar prominente Namen:

Fritsch: Ein führender Hersteller von Laborinstrumenten, einschließlich einer Reihe von Mühlen für eine Vielzahl von Anwendungen.

Retsch: Die Produkte von Retsch sind bekannt für die Herstellung hochwertiger Mahl- und Siebanlagen und werden häufig in Labors und Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen eingesetzt.

Hosokawa Alpine: Ein weltweit führender Anbieter von Systemen und Komponenten für die Pulver- und Partikelverarbeitung. Besonders beliebt sind ihre Maschinen in der Pharma- und Chemiebranche.

Bühler: Mit einer starken Präsenz in der Lebensmittelindustrie produziert Bühler verschiedene Arten von Mühlen, darunter Walzen- und Hammermühlen.

Netzsch: Ein weltweit tätiges Unternehmen, das sich auf Nass- und Trockenmahlung sowie Mischen, Dispergieren, Entlüften und Klassieren spezialisiert hat.

IKA: IKA ist für seine Laborausrüstung bekannt und stellt eine Reihe von Mühlen her, die für Forschung und Entwicklung sowie die Produktion im kleinen Maßstab geeignet sind.

Loesche: Besonders bekannt für seine vertikalen Walzenmühlen, die in der Zement- und Bergbauindustrie eingesetzt werden.

FrymaKoruma: Ein Unternehmen, das für hochwertige Verarbeitungsgeräte bekannt ist, darunter Mühlen für die Pharma- und Kosmetikindustrie.

Tema Machinery: Sie bieten eine Reihe von Mühlen an, darunter Hammermühlen und Kugelmühlen, die für verschiedene Branchen geeignet sind.

Pallmann: Ein globaler Hersteller, der sich auf Zerkleinerungs- und Verarbeitungsmaschinen in verschiedenen Branchen spezialisiert hat.

Quadro Engineering: Anerkannt für seine Innovationen bei der Partikelgrößenreduzierung und Mahlausrüstung, insbesondere im Pharmasektor.

Es ist zu beachten, dass die Verfügbarkeit bestimmter Marken oder Modelle auf Exapro je nach aktuellen Angeboten und Marktnachfrage variieren kann. Wenn Sie an einer bestimmten Marke oder einem bestimmten Modell interessiert sind, wäre es eine gute Idee, regelmäßig die Plattform von Exapro zu überprüfen, Benachrichtigungen für bestimmte Angebote einzurichten oder sich für weitere Details an unser Support-Team zu wenden.