Es tut mir leid, aber diese Maschine ist nicht mehr Verfügbar

Comau 1GXL Bearbeitungszentrum Horizontal

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 630 mm
Z-Verfahrwege 630 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
CNC SIEMENS Sinumerik 840D
Tischlänge 630 mm
Tischbreite 630 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Werkzeugwechsler 23
Spindelkonus HSK 63
Max. Spindeldrehzahlen 16000 rpm
Spindelmotorleistung 240 kW
-------------------
Länge x Breite x Höhe 6100,0 × 2575,0 × 2844,0
Gewicht 16700 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Das 2003 in Italien hergestellte horizontale Bearbeitungszentrum COMAU 1GXL bearbeitet den unteren Zylinderkopf. Die Fräsmaschine ist mit der numerischen Steuerung SIEMENS Sinumerik 840D und einer Palettenwechseleinheit mit zwei Positionen ausgestattet. Ein an der Vorderseite des Gehäuses montierter Zweiplatz-Palettenwechsel ermöglicht das Be- und Entladen des Werkstücks auf einer externen Palette während der Bearbeitung.

Das Lager des Bearbeitungszentrums beherbergt 23 Werkzeuge, die einen Durchmesser von 170 mm, eine Länge von 270 mm und ein Gewicht von 4 kg haben können. Die mit einer maximalen Drehzahl von 16.000 U/min rotierende Maschinenspindel ist mit einem HSK 63 Konus ausgestattet Das Bearbeitungszentrum arbeitet in drei Achsen (X, Y, Z) mit maximalen Vorschüben von 630 mm (in jeder Achse). Die Fräsmaschine COMAU 1GXL wiegt 16.700 kg.
Kenndaten des Fräszentrums COMAU 1GXL

CNC-Steuerung: SIEMENS Sinumerik 840D
Vorschübe in den X/Y/Z-Achsen: 630/630/630 mm
beschleunigte Vorschübe in der X/Y/Z-Achse: 10 m/sec2
Arbeitsgeschwindigkeit der X / Y / Z-Achse: 1/1 / 0,67 m / s
Palettenabmessungen (L x B): 630 x 630 mm
maximal zulässiges Gewicht auf einer Palette: 500 kg
Zykluszeit: 93,6 Sek.
Produktion: 38,4 Stück / Stunde
Spindeldrehzahl: 16.000 U/min
Hebelbackenaufnahme für Werkzeuge: HSK 63
Werkzeugmagazinkapazität: 23 Stk.
maximaler Werkzeugdurchmesser: 170 mm
maximale Werkzeuglänge: 270 mm
maximales Werkzeuggewicht: 4 kg
maximale Stromaufnahme: 455 A.
maximale installierte Leistung: 240 kW
Volllaststrom: 140 A
Unterbrechungsleistung: 10 kA
Kühlleistung des Elektrospindel-Kühlsystems: 2800 W
Nennspannung: 380V
Stromfrequenz: 50 Hz
Maschinenabmessungen (L x B x H): 6100 x 2575 x 2844 mm
Gesamtgewicht der Maschine: 16700 kg

Palettenwechsel in zwei Positionen in der Fräsmaschine

An der Vorderseite des Drehtischgehäuses ist eine Palettenwechseleinheit mit zwei Positionen montiert. Dieses Gerät hebt die Gabeln (Hub 75 mm) und dreht sie um 180 °, nimmt die Palette von der Be- / Entladestation und setzt sie auf die Bearbeitungsstation und umgekehrt. Die korrekte Positionierung der Palette vor dem Drehen der Gabeln wird pneumatisch gesteuert; im Fehlerfall wird der Rotationszyklus gestoppt.

Der Palettenwechsler hat Kurven und wird von einem selbsthemmenden Drehstrom-Asynchronmotor gesteuert. Die Bewegung des Geräts wird durch seitlich angebrachte mechanische Mikroschalter gesteuert. Bei Einstell- und Wartungsarbeiten kann das Gerät nach manuellem Lösen der Bremse mit Hilfe eines Schlüssels bewegt werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Wir empfehlen, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 284
Letzte log in 23. Juni 2024

Beschreibung

Das 2003 in Italien hergestellte horizontale Bearbeitungszentrum COMAU 1GXL bearbeitet den unteren Zylinderkopf. Die Fräsmaschine ist mit der numerischen Steuerung SIEMENS Sinumerik 840D und einer Palettenwechseleinheit mit zwei Positionen ausgestattet. Ein an der Vorderseite des Gehäuses montierter Zweiplatz-Palettenwechsel ermöglicht das Be- und Entladen des Werkstücks auf einer externen Palette während der Bearbeitung.

Das Lager des Bearbeitungszentrums beherbergt 23 Werkzeuge, die einen Durchmesser von 170 mm, eine Länge von 270 mm und ein Gewicht von 4 kg haben können. Die mit einer maximalen Drehzahl von 16.000 U/min rotierende Maschinenspindel ist mit einem HSK 63 Konus ausgestattet Das Bearbeitungszentrum arbeitet in drei Achsen (X, Y, Z) mit maximalen Vorschüben von 630 mm (in jeder Achse). Die Fräsmaschine COMAU 1GXL wiegt 16.700 kg.
Kenndaten des Fräszentrums COMAU 1GXL

CNC-Steuerung: SIEMENS Sinumerik 840D
Vorschübe in den X/Y/Z-Achsen: 630/630/630 mm
beschleunigte Vorschübe in der X/Y/Z-Achse: 10 m/sec2
Arbeitsgeschwindigkeit der X / Y / Z-Achse: 1/1 / 0,67 m / s
Palettenabmessungen (L x B): 630 x 630 mm
maximal zulässiges Gewicht auf einer Palette: 500 kg
Zykluszeit: 93,6 Sek.
Produktion: 38,4 Stück / Stunde
Spindeldrehzahl: 16.000 U/min
Hebelbackenaufnahme für Werkzeuge: HSK 63
Werkzeugmagazinkapazität: 23 Stk.
maximaler Werkzeugdurchmesser: 170 mm
maximale Werkzeuglänge: 270 mm
maximales Werkzeuggewicht: 4 kg
maximale Stromaufnahme: 455 A.
maximale installierte Leistung: 240 kW
Volllaststrom: 140 A
Unterbrechungsleistung: 10 kA
Kühlleistung des Elektrospindel-Kühlsystems: 2800 W
Nennspannung: 380V
Stromfrequenz: 50 Hz
Maschinenabmessungen (L x B x H): 6100 x 2575 x 2844 mm
Gesamtgewicht der Maschine: 16700 kg

Palettenwechsel in zwei Positionen in der Fräsmaschine

An der Vorderseite des Drehtischgehäuses ist eine Palettenwechseleinheit mit zwei Positionen montiert. Dieses Gerät hebt die Gabeln (Hub 75 mm) und dreht sie um 180 °, nimmt die Palette von der Be- / Entladestation und setzt sie auf die Bearbeitungsstation und umgekehrt. Die korrekte Positionierung der Palette vor dem Drehen der Gabeln wird pneumatisch gesteuert; im Fehlerfall wird der Rotationszyklus gestoppt.

Der Palettenwechsler hat Kurven und wird von einem selbsthemmenden Drehstrom-Asynchronmotor gesteuert. Die Bewegung des Geräts wird durch seitlich angebrachte mechanische Mikroschalter gesteuert. Bei Einstell- und Wartungsarbeiten kann das Gerät nach manuellem Lösen der Bremse mit Hilfe eines Schlüssels bewegt werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Wir empfehlen, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 630 mm
Z-Verfahrwege 630 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
CNC SIEMENS Sinumerik 840D
Tischlänge 630 mm
Tischbreite 630 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Werkzeugwechsler 23
Spindelkonus HSK 63
Max. Spindeldrehzahlen 16000 rpm
Spindelmotorleistung 240 kW
-------------------
Länge x Breite x Höhe 6100,0 × 2575,0 × 2844,0
Gewicht 16700 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 284
Letzte log in 23. Juni 2024