Hersteller Datacon
Typ PPS 2200
Baujahr 1997
Standort Tschechien CZ
Kategorie Leiterplatte (PCB) - Sondere
Produkt ID P80420033

Verkäufer kontaktieren

10 Käufer haben diese Maschine im letzten Monat gesehen

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2008
Online Angeboten 476
Letzte log in 30. März 2020

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 800.0 mm × 1200.0 mm × 2000.0 mm
Gewicht700.0 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Type: PPS 2200
Produzent: DATACON
Erzeugt: 1997
Parametern:
Farbgebung :
Untere Verkleidung:dunkelgrau Pulver 56.900 70 M
Obere Verkleidung: Hellgrau Pulver 56.900 60 M
Oberer Rahmen: Ultramarinblau RAL 5002
Bedienfläche: Wasserblau RAL 5021
Steuerung: VME - Bus / CAN – Bus
Bediener - Monitor/Bediener – Oberfläche:
15" Flat Screen Monitor /Windows – ähnlich
Betriebssystem: Vx – Works
Netzwerkkarte (CONV-500):
Stecker für Netzwerkanbindung:
10BaseT 10Base2 und AUI
Datenspeicherung:
Intern – Festplatte
Extern - 3.5" Laufwerk (nur HD - Disketten mit 1.44 MB) Materialzuführung:
Chip - Größen 0.2 - 20 mm
(Manuelle Anpassung der Eject - Kits des Ausstechsystems erforderlich)
Chip - Dicken > 0.15 mm
Wafergrößen: bis 203 mm (8")
Framegrößen: bis zu 276 mm (11")
Substrat:
Substratgröße (Transportsystem)
max. 255x203x30 mm
Komponentenhöhe (z. B. SMD’s)
max. 30 mm. mit Toolwechsler bis zu 10 mm
Substrattransporthöhe (SMEMA 1.2) 940 - 945 mm bzw. 37 - 38"
Max. Anzahl der Bondstellen/Einzelnutzen 100 je Chiptyp
Max. Anzahl der Einzelnutzen/Substrat 100 bei freier Programmierung
60.000 bei Matrixprogrammierung
Max. Anzahl der Einzelsubstrate/Transporteinheit
(Carrier oder Boot) 300
Toolwechsler:
Max. Anzahl der Toolhalter 6
Toolwechselzeit ca. 1.5 sec.
Ausstechsystemwechsler:
Max. Anzahl der Wechseltools 5
Toolwechselzeit ca:
4 sec. beim Wechsel vom 1. zum 4. Tool
(Diese Zeit ist in der Waferwechselzeit integriert und ist damit nicht bestimmend)
Epoxy – Modul:
Arbeitsbereich (XYZ) 254x200x50mm
Dispenser:
Zufuhr - Methode (Standard) Mengendosierung über Förderspindel
Zufuhr - Methode (Optional) Druck/Zeit – Dosierung
Kartuschengrößen:
5. 10. und 30 ccm (auf der Zusatz-Z-Achse nur bis 10 ccm)
Pick & Place Modul:
Arbeitsbereich (XYZ) 254x200x30 mm
Arbeitsbereich mit Zusatz-Z-Achse 200x200x30 mm
Maschinenabmessungen: 800x1200x2000 mm
Maschinengewicht: 700 kg
Dokumentation / HANDBUCH ist auf Deutsch.


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English