Vertikales Bearbeitungszentrum, el. Handrad, ShopMill, direktes Messsystem, 3D-Tastsystem RENISHAW MP 10, Laser, innere Kühlmittelzufuhr, Modus 4, Blasluft, Späneförderer, ca. 42.500 Stunden auf dem Stundenzähler
x-Weg 630 mm
Y-Weg 500 mm
Z-Weg 500 mm
Tischgröße 800 x 500 mm
Spindelkegel ISO 40
Drehzahlbereich 0 - 10.000 U/min
Vorschübe längs/quer/vertikal 1 - 30000 mm/min
Eilgang - längs/quer/vertikal 30 m/min
NEIN. Werkzeugbestand im Magazin 24
Werkstückdurchmesser bei Volllast 80 mm
Werkstückdurchmesser mit 2 freien Positionen 140 mm
Werkstücklänge 300 mm
Gewicht der Werkzeuge max. 7 kg
Tischbelastung 500 kg
Spindelantrieb 9 / 11 kW
Steuerung SINUMERIK 810D
Gesamtleistungsbedarf 30 kVA
Gewicht der Maschine ca. 4,2 t

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Die 2001 eingeführte Deckel Maho DMC 63 V ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Vertikalbearbeitungszentrum, das aufgrund seiner Präzision und Zuverlässigkeit seinen Platz in verschiedenen Branchen gefunden hat. Diese Maschine ist ein Beispiel für deutsche Ingenieurskunst und stellt nach wie vor eine wertvolle Bereicherung für die moderne Fertigung dar.

Im Kern zeichnet sich die DMC 63 V durch eine robuste und steife Konstruktion aus, die Vibrationen minimiert und Stabilität bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung gewährleistet. Diese Stabilität ist entscheidend für die Erzielung außergewöhnlicher Genauigkeit und Oberflächengüte, insbesondere bei der Arbeit mit komplizierten Bauteilen.

Das Herzstück dieses Bearbeitungszentrums ist seine leistungsstarke Spindel, die mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor ausgestattet ist. Diese Spindel ermöglicht schnelles und präzises Schneiden, verkürzt die Zykluszeiten und steigert die Gesamtproduktivität. Darüber hinaus verfügt die DMC 63 V über ein ausgeklügeltes Werkzeugwechslersystem, das einen reibungslosen Werkzeugwechsel ermöglicht und Ausfallzeiten minimiert.

Die CNC-Steuerung der DMC 63 V ist benutzerfreundlich und bietet umfangreiche Programmier- und Überwachungsmöglichkeiten. Dadurch können Bediener komplexe Bearbeitungsabläufe erstellen und eine effiziente Werkzeugverwaltung gewährleisten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Deckel Maho DMC 63 V, Baujahr 2001, ein vertikales Bearbeitungszentrum ist, das für seine Präzision und Vielseitigkeit bekannt ist. Seine robuste Konstruktion, die Hochgeschwindigkeitsspindel und das fortschrittliche Steuerungssystem machen es zu einer zuverlässigen Wahl für Branchen, die erstklassige Bearbeitungsleistung erfordern.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 500 mm
Z-Verfahrwege 500 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC SINUMERIK 810D
Tischlänge 800 mm
Tischbreite 500 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Werkzeugwechsler 24
Spindelkonus ISO 40
Max. Spindeldrehzahlen 10000 rpm
Spindelmotorleistung 9 kW
-------------------
Gewicht 4200 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2008
Online Angeboten 52
Letzte log in 17. Mai 2024

Beschreibung

Vertikales Bearbeitungszentrum, el. Handrad, ShopMill, direktes Messsystem, 3D-Tastsystem RENISHAW MP 10, Laser, innere Kühlmittelzufuhr, Modus 4, Blasluft, Späneförderer, ca. 42.500 Stunden auf dem Stundenzähler
x-Weg 630 mm
Y-Weg 500 mm
Z-Weg 500 mm
Tischgröße 800 x 500 mm
Spindelkegel ISO 40
Drehzahlbereich 0 - 10.000 U/min
Vorschübe längs/quer/vertikal 1 - 30000 mm/min
Eilgang - längs/quer/vertikal 30 m/min
NEIN. Werkzeugbestand im Magazin 24
Werkstückdurchmesser bei Volllast 80 mm
Werkstückdurchmesser mit 2 freien Positionen 140 mm
Werkstücklänge 300 mm
Gewicht der Werkzeuge max. 7 kg
Tischbelastung 500 kg
Spindelantrieb 9 / 11 kW
Steuerung SINUMERIK 810D
Gesamtleistungsbedarf 30 kVA
Gewicht der Maschine ca. 4,2 t

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Die 2001 eingeführte Deckel Maho DMC 63 V ist ein vielseitiges und leistungsstarkes Vertikalbearbeitungszentrum, das aufgrund seiner Präzision und Zuverlässigkeit seinen Platz in verschiedenen Branchen gefunden hat. Diese Maschine ist ein Beispiel für deutsche Ingenieurskunst und stellt nach wie vor eine wertvolle Bereicherung für die moderne Fertigung dar.

Im Kern zeichnet sich die DMC 63 V durch eine robuste und steife Konstruktion aus, die Vibrationen minimiert und Stabilität bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung gewährleistet. Diese Stabilität ist entscheidend für die Erzielung außergewöhnlicher Genauigkeit und Oberflächengüte, insbesondere bei der Arbeit mit komplizierten Bauteilen.

Das Herzstück dieses Bearbeitungszentrums ist seine leistungsstarke Spindel, die mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor ausgestattet ist. Diese Spindel ermöglicht schnelles und präzises Schneiden, verkürzt die Zykluszeiten und steigert die Gesamtproduktivität. Darüber hinaus verfügt die DMC 63 V über ein ausgeklügeltes Werkzeugwechslersystem, das einen reibungslosen Werkzeugwechsel ermöglicht und Ausfallzeiten minimiert.

Die CNC-Steuerung der DMC 63 V ist benutzerfreundlich und bietet umfangreiche Programmier- und Überwachungsmöglichkeiten. Dadurch können Bediener komplexe Bearbeitungsabläufe erstellen und eine effiziente Werkzeugverwaltung gewährleisten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Deckel Maho DMC 63 V, Baujahr 2001, ein vertikales Bearbeitungszentrum ist, das für seine Präzision und Vielseitigkeit bekannt ist. Seine robuste Konstruktion, die Hochgeschwindigkeitsspindel und das fortschrittliche Steuerungssystem machen es zu einer zuverlässigen Wahl für Branchen, die erstklassige Bearbeitungsleistung erfordern.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 500 mm
Z-Verfahrwege 500 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC SINUMERIK 810D
Tischlänge 800 mm
Tischbreite 500 mm
Werkstückgewicht 500 kg
Werkzeugwechsler 24
Spindelkonus ISO 40
Max. Spindeldrehzahlen 10000 rpm
Spindelmotorleistung 9 kW
-------------------
Gewicht 4200 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2008
Online Angeboten 52
Letzte log in 17. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Deckel Maho DMC 63 V Bearbeitungszentrum - vertikal