Exapro überarbeitet, bald neue Funktionen

Deckel Maho DMU 60T Bearbeitungszentrum Vertikal Topseller

18.000 €

Hersteller Deckel Maho
Typ DMU 60T
Baujahr 2001
Standort Polen PL
Kategorie Bearbeitungszentren - Vertikal
Produkt ID P01028096
Das Deckel Maho DMU 60T Fräszentrum wurde 2001 gebaut. Diese Fräsmaschine ist mit einer Heidenhain TNC 426 CNC-Steuerung ausgestattet, die einen synchronen Betrieb der 3 Achsen gewährleistet. Die vierte Achse wird manuell eingestellt. Die Maschine verfügt über ein elektronisches Handrad für den manuellen Betrieb und die Kühlung über die Spindel.

Technische Parameter des Deckel Maho DMU 60T Fräszentrums

- CNC-Steuerung: Heidenhain TNC 426
- Anzahl der Synchronachsen: 3 (4-Achsen-Handbuch)
- Anzahl der Werkzeuge im Magazin: 20
- Spindeldrehzahlen: 12000 U / min
- X-Achsenweg: 630 mm
- Y-Achsenweg: 560 mm
- Z-Achsenweg: 560 mm
- Spindelkegel: Sk40
- Gesamtleistungsbedarf: 32 kW
- Maschinengewicht ca. 6,7 t
- Spindelarbeitszeit ca. 14300 h
- Maschine ca. 58 900 h einschalten

Ausstattung des Bearbeitungszentrums Deckel Maho DMU 60T

- Kühlung durch die Spindel
- Späneförderer
- Standspülpistole
- manuelle Lenkung B Achse
- Elektronisches iTNC-Handrad
- Luft durch die Spindel blasen

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 560 mm
Z-Verfahrwege 560 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
Steuerung CNC Heidenhain TNC 426
Tischlänge 1000 mm
Tischbreite 600 mm
Werkstückgewicht 350 kg
Werkzeugwechsler 20
Spindelkonus SK 40
Max. Spindeldrehzahlen 12000 rpm
Spindelmotorleistung 32 kW
-------------------
Gewicht 6700 kg
Betriebsstunden 14300 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 257
Letzte log in 15. Juli 2022

Beschreibung

Das Deckel Maho DMU 60T Fräszentrum wurde 2001 gebaut. Diese Fräsmaschine ist mit einer Heidenhain TNC 426 CNC-Steuerung ausgestattet, die einen synchronen Betrieb der 3 Achsen gewährleistet. Die vierte Achse wird manuell eingestellt. Die Maschine verfügt über ein elektronisches Handrad für den manuellen Betrieb und die Kühlung über die Spindel.

Technische Parameter des Deckel Maho DMU 60T Fräszentrums

- CNC-Steuerung: Heidenhain TNC 426
- Anzahl der Synchronachsen: 3 (4-Achsen-Handbuch)
- Anzahl der Werkzeuge im Magazin: 20
- Spindeldrehzahlen: 12000 U / min
- X-Achsenweg: 630 mm
- Y-Achsenweg: 560 mm
- Z-Achsenweg: 560 mm
- Spindelkegel: Sk40
- Gesamtleistungsbedarf: 32 kW
- Maschinengewicht ca. 6,7 t
- Spindelarbeitszeit ca. 14300 h
- Maschine ca. 58 900 h einschalten

Ausstattung des Bearbeitungszentrums Deckel Maho DMU 60T

- Kühlung durch die Spindel
- Späneförderer
- Standspülpistole
- manuelle Lenkung B Achse
- Elektronisches iTNC-Handrad
- Luft durch die Spindel blasen

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 630 mm
Y-Verfahrwege 560 mm
Z-Verfahrwege 560 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
Steuerung CNC Heidenhain TNC 426
Tischlänge 1000 mm
Tischbreite 600 mm
Werkstückgewicht 350 kg
Werkzeugwechsler 20
Spindelkonus SK 40
Max. Spindeldrehzahlen 12000 rpm
Spindelmotorleistung 32 kW
-------------------
Gewicht 6700 kg
Betriebsstunden 14300 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 257
Letzte log in 15. Juli 2022

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen