Ausgangsmaterial Stahlband
Blechbreite max.: 450 mm
Blechbreite min.: 90 mm
Blechstärke max.: 13 mm
Blechstärke min.: 2 mm
Spulenaußendurchmesser max.: 1900 mm
Außendurchmesser der Spule: min. 1100 mm
Innerer Spulendurchmesser max.: 760 mm
Innendurchmesser der Spule min.: 610 mm
Produkt (Profil, Rohr)
Außendurchmesser min.: 30 mm
Außendurchmesser max.: 140 mm
Wandstärke min.: 2 mm
Wandstärke max.: 12 mm
Länge min.: 4000 mm
Länge max.: 10000 mm
Linieneigenschaften
Umformprozess: Rollformen
Schweißverfahren: HF-induktiv
Sägeprozess: Reisen
Geschwindigkeit max.: 65 m/min
Transportrichtung des Rohstoffs: von links nach rechts
Die Linie besteht aus:
- Bandvorbereitung MANNESMANN (Baujahr 1988, Retrofit 2022, Siemens S7-1500)
- Strahlanlage GF HB-4/45-100 (Baujahr 1987, Retrofit 2021, Siemens S7-1200)
- Kerneinheit DEMAG RN140/170-L (Baujahr 1987, Retrofit 2012 Siemens S7-300/1200)
- Walzenpresse WINTER RATINGEN (Bj. 1989)
- Warmsäge BENTELER (Baujahr 1988, Retrofit 2010, Siemens S7-300)
- Folgebearbeitung MANNESMANN (Bj. 1989, Siemens S5)
- Ballenpresse BOECKER VOLKENBORN SR800 (Bj. 1988)

Leitungsspezifikationen:
- Bandarten: Spaltband, Kaltband
- max. Streckgrenze: 650 N/mm2
- max. Zugfestigkeit: 720N/mm2
- Gürtelsäbel: 0,6 % zulässige Abweichung bezogen auf die Gürtellänge
- Ausrichtung: Mittellinie

Streifenvorbereitung MANNESMANN:
- Doppelhaspel inkl. Führung, Schere, Unterpulverschweißanlage, Bandschleife
- 2022 Nachrüstung des Steuerungssystems auf Siemens S7-1500

Strahlanlage GF HB-4/45-100:
- 2022 Nachrüstung des Steuerungssystems auf Siemens S7-1200

Kerneinheit DEMAG RN140/170-L (Formeinheit, Schweißmaschine und Kalibriereinheit):
- 2013-2022 diverse Modernisierungen der Elektrotechnik
- 2013 Erneuerung des HF-Generators Elotherm Eloweld 700
- 2012 Vorformrahmen erneuert
- 2011 Rollformanlage erneuert
- 2009 Neues Emulsionssystem mit Cymatec CN-5-50 Magnetabscheider
- Wandstärkenbereich:
-- s = 2,0 - 12,7 mm, s/d = 1 : 7 bis 1 : 70, Streckgrenze max. 300 N/mm2
-- s = 2,0 - 10,0 mm, s/d = 1 : 8 bis 1 : 60, Streckgrenze max. 450 N/mm2
-- s = 2,0 - 9,0 mm, s/d = 1 : 9 bis 1 : 50, Streckgrenze max. 550 N/mm2
-- s = 2,0 - 8,5 mm, s/d = 1 : 10 bis 1 : 40, Streckgrenze max. 600 N/mm2
-- s = 2,0 - 8,0 mm, s/d = 1 : 10 bis 1 : 35, Streckgrenze max. 650 N/mm2
- max. HF-Leistung: 600 kW

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 55
Letzte log in 23. Mai 2024

Beschreibung

Ausgangsmaterial Stahlband
Blechbreite max.: 450 mm
Blechbreite min.: 90 mm
Blechstärke max.: 13 mm
Blechstärke min.: 2 mm
Spulenaußendurchmesser max.: 1900 mm
Außendurchmesser der Spule: min. 1100 mm
Innerer Spulendurchmesser max.: 760 mm
Innendurchmesser der Spule min.: 610 mm
Produkt (Profil, Rohr)
Außendurchmesser min.: 30 mm
Außendurchmesser max.: 140 mm
Wandstärke min.: 2 mm
Wandstärke max.: 12 mm
Länge min.: 4000 mm
Länge max.: 10000 mm
Linieneigenschaften
Umformprozess: Rollformen
Schweißverfahren: HF-induktiv
Sägeprozess: Reisen
Geschwindigkeit max.: 65 m/min
Transportrichtung des Rohstoffs: von links nach rechts
Die Linie besteht aus:
- Bandvorbereitung MANNESMANN (Baujahr 1988, Retrofit 2022, Siemens S7-1500)
- Strahlanlage GF HB-4/45-100 (Baujahr 1987, Retrofit 2021, Siemens S7-1200)
- Kerneinheit DEMAG RN140/170-L (Baujahr 1987, Retrofit 2012 Siemens S7-300/1200)
- Walzenpresse WINTER RATINGEN (Bj. 1989)
- Warmsäge BENTELER (Baujahr 1988, Retrofit 2010, Siemens S7-300)
- Folgebearbeitung MANNESMANN (Bj. 1989, Siemens S5)
- Ballenpresse BOECKER VOLKENBORN SR800 (Bj. 1988)

Leitungsspezifikationen:
- Bandarten: Spaltband, Kaltband
- max. Streckgrenze: 650 N/mm2
- max. Zugfestigkeit: 720N/mm2
- Gürtelsäbel: 0,6 % zulässige Abweichung bezogen auf die Gürtellänge
- Ausrichtung: Mittellinie

Streifenvorbereitung MANNESMANN:
- Doppelhaspel inkl. Führung, Schere, Unterpulverschweißanlage, Bandschleife
- 2022 Nachrüstung des Steuerungssystems auf Siemens S7-1500

Strahlanlage GF HB-4/45-100:
- 2022 Nachrüstung des Steuerungssystems auf Siemens S7-1200

Kerneinheit DEMAG RN140/170-L (Formeinheit, Schweißmaschine und Kalibriereinheit):
- 2013-2022 diverse Modernisierungen der Elektrotechnik
- 2013 Erneuerung des HF-Generators Elotherm Eloweld 700
- 2012 Vorformrahmen erneuert
- 2011 Rollformanlage erneuert
- 2009 Neues Emulsionssystem mit Cymatec CN-5-50 Magnetabscheider
- Wandstärkenbereich:
-- s = 2,0 - 12,7 mm, s/d = 1 : 7 bis 1 : 70, Streckgrenze max. 300 N/mm2
-- s = 2,0 - 10,0 mm, s/d = 1 : 8 bis 1 : 60, Streckgrenze max. 450 N/mm2
-- s = 2,0 - 9,0 mm, s/d = 1 : 9 bis 1 : 50, Streckgrenze max. 550 N/mm2
-- s = 2,0 - 8,5 mm, s/d = 1 : 10 bis 1 : 40, Streckgrenze max. 600 N/mm2
-- s = 2,0 - 8,0 mm, s/d = 1 : 10 bis 1 : 35, Streckgrenze max. 650 N/mm2
- max. HF-Leistung: 600 kW

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 55
Letzte log in 23. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

DEMAG - Schweißpositionierer