DMG MORI NHX 6300 Bearbeitungszentrum Horizontal Verifizierter Verkäufer

Preis auf anfrage

Hersteller DMG MORI
Typ NHX 6300
Baujahr 2018
Standort Polen PL
Kategorie Bearbeitungszentren - Horizontal
Produkt ID P211007105
Das Horizontal-Bearbeitungszentrum DMG MORI NHX 6300 wurde 2018 hergestellt. Die Maschine ist mit vier Achsen und einer DMG MORI ERGOline CNC-Steuerung ausgestattet. Die Verfahrwege in den X-, Y-, Z-Achsen der Maschine betragen 1050, 900 bzw. 1030 mm. Das Fräszentrum ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken bis 1.500 kg bei einem Durchmesser von 1.050 mm und einer Höhe von 1.300 mm. Die Fräsmaschine ist mit zwei Paletten und einem Palettendrehwechsler ausgestattet. Er verfügt über ein Magazin für 60 Werkzeuge, das er in kürzester Zeit austauschen kann.

Spezifikation der CNC-Fräsmaschine DMG MORI NHX 6300

Achsensteuerung:
- 4 gesteuerte Achsen: X, Y, Z, B
- Anzahl gleichzeitig gesteuerter Achsen: 4 Achsen
- Auflösung der Dateneingabe: 0,001 mm
- maximaler Einstellwert: + -99.999.999 mm
- Umrechnung von metrischen / Zoll-Werten
- automatische Türverriegelung
- Straßenbegrenzungssensoren
- Lastüberwachungsfunktion

Fahrten in einzelnen Achsen:
- X-Achsen-Verfahrweg, Stützlängsweg: 1050 mm
- Verfahrweg der Y-Achse - Verfahrweg der Z-Achse - Abstand zwischen Tischoberfläche und Spindelachse: 100-1000 mm
- Abstand zwischen Palettenachse und Spindelvorderfläche: 50-1080 mm

Palette:
- Abstand zwischen Tischoberfläche und Boden: 1250 mm
- Palettenarbeitsbereich: 630 x 630 mm
- maximale Tischbelastung: 1500 kg
- maximaler Durchmesser des Werkstücks: 1050 mm
- maximale Höhe des Werkstücks: 1300 mm
- Paletten-Arbeitsfläche, Gewindegröße x Anzahl der Löcher und deren Abstand: M16 (1 / 2-13 UNC), 24 Gewindelöcher
- Lochabstand: 125 mm
- B-Achsen-Positionierungsauflösung: 1 ° [0,001 ° (4. volle Rundachse)]

Spindel:
- maximale Spindeldrehzahl: 8.000 min-1
- Anzahl der Spindeldrehzahlbereiche: 1
- Werkzeugkegeltyp: 50
- Spindellager Innendurchmesser: 120 mm

Füttern:
Eilgang in einzelnen Achsen:
- X-Achse: 60.000 mm/min.
- Y-Achse: 60.000 mm/min.
- Z-Achse: 60.000 mm/min.
- Arbeitsvorschub, bei Verwendung der Look-Ahead-Funktion: 0-60.000 mm / min.
- Vorschub im JOG-Modus: 0-5.000 mm/min.

Automatischer Werkzeugwechsel:
- Werkzeugkegeltyp: BT-50
- Art des Endabziehers: Standard MORI SEIKI 90 °

Kapazität des Werkzeugmagazins:
- Ringtyp: 60 Stk.

Maximaler Werkzeugdurchmesser:
- bei belegten benachbarten Tassen: 110 mm
- bei freien Nachbarbechern: 320 mm
- maximale Werkzeuglänge: 630 mm
- maximales Werkzeuggewicht: 30 kg
- maximales Massenmoment des Werkzeugs aus der Spindelachse: 29,4 Nm

Auswahlart Werkzeugbecher beim Werkzeugwechsel:
- Ringtyp: zufällig
- String-Typ: feste Adresse, nächste verfügbare
- Racktyp: permanente Adresse

Werkzeugwechselzeit:
- Werkzeug-Werkzeug: 2,05 s
- Chip-to-Chip, 60-Positionen (Ringtyp) MAS: 4,8 Sek.

Automatischer Palettenwechsler:
- Anzahl Paletten: 2
- Palettenwechslertyp: Rotativ
- Palettenwechselzeit: 20 s

Motor:
Hauptspindelantrieb:
- 8000 min-1 <30min / 100% ED>: 30/25 (40 / 33,3) kW (PS)

Maschinenachsantriebe DMG MORI NHX 6300:
- X-Achse: 4,5 (6) kW (PS)
- Y-Achse: 7 (9,3) kW (PS)
- Z-Achse: 7 (9,3) kW (PS)
- B-Achse: 6,5 kW (PS) (8,7)

Kühlmittelpumpenmotor: 1,21 (1,61) kW (PS)

Versorgungsmedien:
- Stromverbrauch: 57,7 kVA
- Druckluftdruck: 0,5 MPa, L / min
- Druckluftverbrauch: 600

Tankinhalt :
- Fassungsvermögen des Kühlmitteltanks: 1085 L

Maschinenabmessungen:
- Höhe vom Boden: 3228 mm
- Fundamentfläche (Breite x Tiefe): 3930 x 5823 mm

Interpolationsfunktionen:
- Nanointerpolation
- Positionierung
- One-Way-Zugang / One-Way-Positionierung
- Genauhaltmodus
- Einfädelmodus
- Schneidemodus
- genau halt
- Helixinterpolation Optional 2 Achsen + 1 Achse
- Rückkehr zum Referenzpunkt
- Referenzpunkt-Rückkehrkontrolle
- Rückkehr vom Referenzpunkt
- Rückkehr zum zweiten Referenzpunkt

Vorteile des DMG MORI NHX 6300 Fräszentrums

- Direct Drive Motor in der B-Achse (Option)
- Eilgang (X/Y/Z): 60 m/min.
- 60-fach Werkzeugmagazin mit kurzer Werkzeugwechselzeit
- 27 % weniger Stromverbrauch im Leerlauf
- direktes Messsystem als Standard
- stabiles Bett mit drei Auflagepunkten
- effiziente und präzise Hauptspindel

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Verfahrwege 1050 mm
Y-Verfahrwege 1000 mm
Z-Verfahrwege 1000 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
CNC DMG MORI ERGOline CNC
Tischlänge 630 mm
Tischbreite 630 mm
Werkstückgewicht 1500 kg
Werkzeugwechsler 60
Spindelkonus BT50
Max. Spindeldrehzahlen 8000 rpm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 301
Letzte log in 29. November 2022

Beschreibung

Das Horizontal-Bearbeitungszentrum DMG MORI NHX 6300 wurde 2018 hergestellt. Die Maschine ist mit vier Achsen und einer DMG MORI ERGOline CNC-Steuerung ausgestattet. Die Verfahrwege in den X-, Y-, Z-Achsen der Maschine betragen 1050, 900 bzw. 1030 mm. Das Fräszentrum ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken bis 1.500 kg bei einem Durchmesser von 1.050 mm und einer Höhe von 1.300 mm. Die Fräsmaschine ist mit zwei Paletten und einem Palettendrehwechsler ausgestattet. Er verfügt über ein Magazin für 60 Werkzeuge, das er in kürzester Zeit austauschen kann.

Spezifikation der CNC-Fräsmaschine DMG MORI NHX 6300

Achsensteuerung:
- 4 gesteuerte Achsen: X, Y, Z, B
- Anzahl gleichzeitig gesteuerter Achsen: 4 Achsen
- Auflösung der Dateneingabe: 0,001 mm
- maximaler Einstellwert: + -99.999.999 mm
- Umrechnung von metrischen / Zoll-Werten
- automatische Türverriegelung
- Straßenbegrenzungssensoren
- Lastüberwachungsfunktion

Fahrten in einzelnen Achsen:
- X-Achsen-Verfahrweg, Stützlängsweg: 1050 mm
- Verfahrweg der Y-Achse - Verfahrweg der Z-Achse - Abstand zwischen Tischoberfläche und Spindelachse: 100-1000 mm
- Abstand zwischen Palettenachse und Spindelvorderfläche: 50-1080 mm

Palette:
- Abstand zwischen Tischoberfläche und Boden: 1250 mm
- Palettenarbeitsbereich: 630 x 630 mm
- maximale Tischbelastung: 1500 kg
- maximaler Durchmesser des Werkstücks: 1050 mm
- maximale Höhe des Werkstücks: 1300 mm
- Paletten-Arbeitsfläche, Gewindegröße x Anzahl der Löcher und deren Abstand: M16 (1 / 2-13 UNC), 24 Gewindelöcher
- Lochabstand: 125 mm
- B-Achsen-Positionierungsauflösung: 1 ° [0,001 ° (4. volle Rundachse)]

Spindel:
- maximale Spindeldrehzahl: 8.000 min-1
- Anzahl der Spindeldrehzahlbereiche: 1
- Werkzeugkegeltyp: 50
- Spindellager Innendurchmesser: 120 mm

Füttern:
Eilgang in einzelnen Achsen:
- X-Achse: 60.000 mm/min.
- Y-Achse: 60.000 mm/min.
- Z-Achse: 60.000 mm/min.
- Arbeitsvorschub, bei Verwendung der Look-Ahead-Funktion: 0-60.000 mm / min.
- Vorschub im JOG-Modus: 0-5.000 mm/min.

Automatischer Werkzeugwechsel:
- Werkzeugkegeltyp: BT-50
- Art des Endabziehers: Standard MORI SEIKI 90 °

Kapazität des Werkzeugmagazins:
- Ringtyp: 60 Stk.

Maximaler Werkzeugdurchmesser:
- bei belegten benachbarten Tassen: 110 mm
- bei freien Nachbarbechern: 320 mm
- maximale Werkzeuglänge: 630 mm
- maximales Werkzeuggewicht: 30 kg
- maximales Massenmoment des Werkzeugs aus der Spindelachse: 29,4 Nm

Auswahlart Werkzeugbecher beim Werkzeugwechsel:
- Ringtyp: zufällig
- String-Typ: feste Adresse, nächste verfügbare
- Racktyp: permanente Adresse

Werkzeugwechselzeit:
- Werkzeug-Werkzeug: 2,05 s
- Chip-to-Chip, 60-Positionen (Ringtyp) MAS: 4,8 Sek.

Automatischer Palettenwechsler:
- Anzahl Paletten: 2
- Palettenwechslertyp: Rotativ
- Palettenwechselzeit: 20 s

Motor:
Hauptspindelantrieb:
- 8000 min-1 <30min / 100% ED>: 30/25 (40 / 33,3) kW (PS)

Maschinenachsantriebe DMG MORI NHX 6300:
- X-Achse: 4,5 (6) kW (PS)
- Y-Achse: 7 (9,3) kW (PS)
- Z-Achse: 7 (9,3) kW (PS)
- B-Achse: 6,5 kW (PS) (8,7)

Kühlmittelpumpenmotor: 1,21 (1,61) kW (PS)

Versorgungsmedien:
- Stromverbrauch: 57,7 kVA
- Druckluftdruck: 0,5 MPa, L / min
- Druckluftverbrauch: 600

Tankinhalt :
- Fassungsvermögen des Kühlmitteltanks: 1085 L

Maschinenabmessungen:
- Höhe vom Boden: 3228 mm
- Fundamentfläche (Breite x Tiefe): 3930 x 5823 mm

Interpolationsfunktionen:
- Nanointerpolation
- Positionierung
- One-Way-Zugang / One-Way-Positionierung
- Genauhaltmodus
- Einfädelmodus
- Schneidemodus
- genau halt
- Helixinterpolation Optional 2 Achsen + 1 Achse
- Rückkehr zum Referenzpunkt
- Referenzpunkt-Rückkehrkontrolle
- Rückkehr vom Referenzpunkt
- Rückkehr zum zweiten Referenzpunkt

Vorteile des DMG MORI NHX 6300 Fräszentrums

- Direct Drive Motor in der B-Achse (Option)
- Eilgang (X/Y/Z): 60 m/min.
- 60-fach Werkzeugmagazin mit kurzer Werkzeugwechselzeit
- 27 % weniger Stromverbrauch im Leerlauf
- direktes Messsystem als Standard
- stabiles Bett mit drei Auflagepunkten
- effiziente und präzise Hauptspindel

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 1050 mm
Y-Verfahrwege 1000 mm
Z-Verfahrwege 1000 mm
Rundtisch (4. Achse) Ja
CNC DMG MORI ERGOline CNC
Tischlänge 630 mm
Tischbreite 630 mm
Werkstückgewicht 1500 kg
Werkzeugwechsler 60
Spindelkonus BT50
Max. Spindeldrehzahlen 8000 rpm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 301
Letzte log in 29. November 2022

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen