DMG MORI SEIKI DMC 635 V ECOLINE Bearbeitungszentrum Vertikal Verifizierter Verkäufer

Preis auf anfrage

Angebot stellen

Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 635 mm
Y-Verfahrwege 510 mm
Z-Verfahrwege 460 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC SIEMENS SINUMERIK 840D
Tischlänge 790 mm
Tischbreite 560 mm
Werkstückgewicht 600 kg
Werkzeugwechsler 20
Spindelkonus
Max. Spindeldrehzahlen 8000 rpm
-------------------
Länge x Breite x Höhe 2050,0 × 2530,0 × 2650,0
Gewicht 3900 kg
Betriebsstunden 9069 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Beschreibung

Die CNC-Fräsmaschine DMC 635 V Ecoline von DMG MORI SEIKI aus dem Jahr 2013 ist eine ideale Lösung für die Serien- oder Einzelfertigung. Die Struktur der Maschine besteht aus hochwertigem Gusseisen, das alle während des Fräsens entstehenden Vibrationen perfekt dämpft und somit eine höchstmögliche Bearbeitungsstabilität gewährleistet. Die Bearbeitung erfolgt in einem großen, vollständig beleuchteten Arbeitsraum mit zuverlässigen Komponenten in Form von Schneidwerkzeugen und einer Hochgeschwindigkeitsspindel. Jedes Werkzeug wird in kürzester Zeit gewechselt, wodurch die Gesamtfräszeit erheblich verkürzt wird.

Das vertikale CNC-Bearbeitungszentrum DMG DMC 635 V ECO wird mit einem modernen Touch-Bedienfeld und einem integrierten Späneförderer angeboten. Bislang hat die Maschine nur 9.069 Betriebsstunden geleistet. Das DMC 635 V ECOLINE Fräszentrum wiegt 3.900 kg.

Technische Daten des DMG MORI SEIKI DMC 635 V Ecoline Fräszentrums

- Anzahl der Achsen: 3 (X,Y,Z)
- Vorschub in den Achsen X/Y/Z: 635/510/460 mm
- Beschleunigter Vorschub in der X,Y,Z-Achse: 25 m/min
- Fläche des Arbeitstisches (Länge x Breite): 790 x 560 mm
- Maximale Belastung des Arbeitstisches: 600 kg
- maximale Spindeldrehzahl: 8000 U/min
- Maximaler Abstand der Spindelspitze vom Tisch: 580 mm
- Mindestabstand der Spindelspitze vom Tisch: 120 mm
- Maximaler Durchmesser der Werkzeuge: 80 mm
- maximales Werkzeuggewicht: 6 kg
- Werkzeugwechselzeit: 1,6 s
- Anzahl der T-Nuten: 5
- Abstand zwischen den T-Nuten: 100 mm
- Betriebsstunden: 9069 h
- Gesamtleistungsbedarf: 17 kVA
- Spannungsversorgung: 400 V; 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 2050 x 2530 x 2650 mm
- Gewicht der Maschine: 3900 kg

Ausstattung des CNC-Bearbeitungszentrums DMG MORI SEIKI DMC 635 V ECO

- CNC-Steuerung: SIEMENS SINUMERIK 840D
- DMG MORI SLIMline Touch-Bedienfeld mit 3D-Modul
- Werkzeugmagazin mit 20 Plätzen
- in die Maschine integrierter Späneförderer
- Arbeitsraumbeleuchtung

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Wir empfehlen, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 282
Letzte log in 21. Juli 2024

Beschreibung

Die CNC-Fräsmaschine DMC 635 V Ecoline von DMG MORI SEIKI aus dem Jahr 2013 ist eine ideale Lösung für die Serien- oder Einzelfertigung. Die Struktur der Maschine besteht aus hochwertigem Gusseisen, das alle während des Fräsens entstehenden Vibrationen perfekt dämpft und somit eine höchstmögliche Bearbeitungsstabilität gewährleistet. Die Bearbeitung erfolgt in einem großen, vollständig beleuchteten Arbeitsraum mit zuverlässigen Komponenten in Form von Schneidwerkzeugen und einer Hochgeschwindigkeitsspindel. Jedes Werkzeug wird in kürzester Zeit gewechselt, wodurch die Gesamtfräszeit erheblich verkürzt wird.

Das vertikale CNC-Bearbeitungszentrum DMG DMC 635 V ECO wird mit einem modernen Touch-Bedienfeld und einem integrierten Späneförderer angeboten. Bislang hat die Maschine nur 9.069 Betriebsstunden geleistet. Das DMC 635 V ECOLINE Fräszentrum wiegt 3.900 kg.

Technische Daten des DMG MORI SEIKI DMC 635 V Ecoline Fräszentrums

- Anzahl der Achsen: 3 (X,Y,Z)
- Vorschub in den Achsen X/Y/Z: 635/510/460 mm
- Beschleunigter Vorschub in der X,Y,Z-Achse: 25 m/min
- Fläche des Arbeitstisches (Länge x Breite): 790 x 560 mm
- Maximale Belastung des Arbeitstisches: 600 kg
- maximale Spindeldrehzahl: 8000 U/min
- Maximaler Abstand der Spindelspitze vom Tisch: 580 mm
- Mindestabstand der Spindelspitze vom Tisch: 120 mm
- Maximaler Durchmesser der Werkzeuge: 80 mm
- maximales Werkzeuggewicht: 6 kg
- Werkzeugwechselzeit: 1,6 s
- Anzahl der T-Nuten: 5
- Abstand zwischen den T-Nuten: 100 mm
- Betriebsstunden: 9069 h
- Gesamtleistungsbedarf: 17 kVA
- Spannungsversorgung: 400 V; 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 2050 x 2530 x 2650 mm
- Gewicht der Maschine: 3900 kg

Ausstattung des CNC-Bearbeitungszentrums DMG MORI SEIKI DMC 635 V ECO

- CNC-Steuerung: SIEMENS SINUMERIK 840D
- DMG MORI SLIMline Touch-Bedienfeld mit 3D-Modul
- Werkzeugmagazin mit 20 Plätzen
- in die Maschine integrierter Späneförderer
- Arbeitsraumbeleuchtung

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Wir empfehlen, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 635 mm
Y-Verfahrwege 510 mm
Z-Verfahrwege 460 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC SIEMENS SINUMERIK 840D
Tischlänge 790 mm
Tischbreite 560 mm
Werkstückgewicht 600 kg
Werkzeugwechsler 20
Spindelkonus
Max. Spindeldrehzahlen 8000 rpm
-------------------
Länge x Breite x Höhe 2050,0 × 2530,0 × 2650,0
Gewicht 3900 kg
Betriebsstunden 9069 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 282
Letzte log in 21. Juli 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

DMG MORI SEIKI DMC 635 V ECOLINE Bearbeitungszentrum Vertikal