Im Bereich der industriellen Druckmaschinen entwickelt sich Exapro zu einem vertrauenswürdigen Marktplatz, der erstklassige gebrauchte Plotter und CTP-Maschinen (Computer to Plate) zu wettbewerbsfähigen Preisen anbietet. Diese Maschinen, die in Bereichen vom Architekturdesign bis zum kommerziellen Druck von zentraler Bedeutung sind, repräsentieren Marken wie HP, Canon, Heidelberg und Kodak und gewährleisten Qualität und Präzision.

Wenn Sie sich für die kuratierte Auswahl von Exapro entscheiden, greifen Sie auf Ausrüstung zu, deren Preis zwischen 12.000 und 27.000 € liegt. ein Tor zu High-End-Technologie ohne die finanzielle Belastung durch Neuanschaffungen. Jedes Teil von Exapro wurde einer strengen Bewertung unterzogen, um den Käufern Zuverlässigkeit und Leistung zu gewährleisten. Ob es sich um einen HP DesignJet-Plotter für lebendige Grafiken oder einen Heidelberg Suprasetter für optimierten kommerziellen Druck handelt, Exapro schließt die Lücke zwischen Erschwinglichkeit und Effizienz.

Exapro ist mehr als nur ein Marktplatz. Es ist ein Knotenpunkt, an dem Branchenprofis Geräte finden, die ihren Anforderungen entsprechen, und das alles mit der Garantie von Qualität und wettbewerbsfähigen Preisen. Tauchen Sie ein in die Welt von Exapro und finden Sie noch heute Ihren perfekten Druckpartner.


DuPont Cyrel Fast 1000 TD Belichter

Baujahr: 2004

max. Länge 1200 mm
RIP
max. Breite 900 mm

Glunz&Jensen A/S, Agfa-Gevaert N.V Agfa Ozasol VA 66 E-P Belichter

Baujahr: 2005

max. Länge 330 mm
Stacker Ja
max. Breite 660 mm


Gebrauchte Plotter und CTP-Maschinen: Das Herzstück des modernen Drucks – erhältlich bei Exapro

Wenn es um die pulsierende Welt des Druckens geht, stechen zwei Maschinen wirklich heraus: Plotter und CTP-Maschinen (Computer to Plate). Diese innovativen Geräte haben die Art und Weise, wie wir Drucksachen produzieren, völlig verändert und bieten beispiellose Präzision, Effizienz und Vielseitigkeit. Aber was macht Plotter und CTP-Maschinen zu einem so zentralen Teil des Druckprozesses?

Plotter: Im Gegensatz zu Ihren herkömmlichen Druckern sind Plotter für die Erstellung großformatiger Grafiken wie Architekturpläne, Banner und Poster konzipiert. Sie bewegen einen Stift über die Oberfläche des Materials und zeichnen mit höchster Präzision komplizierte Muster auf. Das Ergebnis? Gestochen scharfe, klare und detaillierte Bilder, die wirklich fesseln.

CTP-Maschinen: Die Computer-to-Plate-Technologie hat den modernen Druck revolutioniert. Anstatt einen Film zu erstellen, der dann zur Herstellung einer Druckplatte verwendet wird, ermöglichen CTP-Maschinen die direkte Übertragung digitaler Daten auf die Platte. Dies verkürzt nicht nur die Produktionszeit, sondern erhöht auch die Genauigkeit und Klarheit der Drucke. Es ist ein Sprung von den traditionellen Methoden und bietet eine nahtlose Brücke zwischen der digitalen und der physischen Welt des Druckens.

Für Profis in der Druckindustrie stellen diese Maschinen sicher, dass sie Zugriff auf hochwertige Ausrüstung haben, was von größter Bedeutung ist. Und hier kommt Exapro ins Spiel.

Der Exapro-Vorteil

Wenn Sie sich für Exapro als Ihren bevorzugten Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen entscheiden, eröffnen sich Ihnen Türen zu einer Welt voller Möglichkeiten. Mit globaler Reichweite und einem guten Ruf für Qualität bietet Exapro eine große Auswahl an gebrauchten Plottern und CTP-Maschinen, um sicherzustellen, dass Sie die perfekte Lösung für Ihre Druckanforderungen finden, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Bei Exapro ist jede Transaktion von einem Gefühl des Vertrauens und der Transparenz geprägt. Es geht nicht nur darum, einen Kauf zu tätigen; Es geht darum, eine kluge Investition zu tätigen. Wenn Sie bei Exapro kaufen, erwerben Sie nicht nur eine Maschine – Sie erben das Erbe seines Vorbesitzers, ein Erbe harter Arbeit, Präzision und Hingabe an das Handwerk.

Exapro profiliert sich in der Welt der gebrauchten Industriemaschinen als vertrauenswürdiger Marktplatz und präsentiert eine kuratierte Auswahl an gebrauchten Plottern und CTP-Maschinen, die Leistung mit Erschwinglichkeit vereinen. Mit einem Preis zwischen 12.000 und 27.000 Euro bieten diese Maschinen eine fantastische Gelegenheit, Zugang zu erstklassiger Druckausrüstung zu erhalten, ohne den hohen Preis brandneuer Geräte zahlen zu müssen.

Es ist erwähnenswert, dass der Preis zwar erheblich gesenkt wird, die Qualität jedoch keine Kompromisse eingeht. Jedes Gerät auf Exapro durchläuft einen strengen Bewertungsprozess, um sicherzustellen, dass Sie Maschinen erhalten, die nicht nur kostengünstig, sondern auch zuverlässig und effizient sind.

Verkaufen Sie Ihre Maschinen auf Exapro? Es ist gleichermaßen lohnend. Bei einem großen Publikum aus engagierten Fachleuten und Unternehmen, die nach erstklassiger Druckausrüstung suchen, werden Sie garantiert einen Käufer finden, der die Maschinen genauso wertschätzt und respektiert wie Sie.

Die Welt des Druckens ist riesig und entwickelt sich ständig weiter. Egal, ob Sie ein neues Unternehmen gründen oder Ihre bestehende Ausrüstung aufrüsten möchten, Plotter und CTP-Maschinen sind eine würdige Ergänzung Ihres Arsenals. Und mit Exapro an Ihrer Seite wird die Beschaffung dieser gebrauchten und dennoch in erstklassigem Zustand befindlichen Geräte nicht nur einfach, sondern auch wirtschaftlich rentabel. Entdecken Sie die besten Druckmaschinen, entdecken Sie das Exapro-Erlebnis.

 

Hauptvorteile von Plottern und CTP

Plotter und CTP-Maschinen (Computer to Plate) sind wichtige Anlagen in der Druckindustrie und bieten fortschrittliche Lösungen für verschiedene Druckanforderungen. Die Entscheidung für gebrauchte Versionen dieser Maschinen bringt mehrere entscheidende Vorteile mit sich:

Kostengünstig: Einer der überzeugendsten Gründe, Gebrauchtmaschinen in Betracht zu ziehen, sind die erheblichen Kosteneinsparungen. Ein gebrauchter Plotter oder eine CTP-Maschine kann oft für einen Bruchteil des Preises eines neuen Modells erworben werden, sodass Unternehmen erstklassige Technologie nutzen können, ohne ihre Finanzen stark zu belasten.

Schneller Return on Investment (ROI): Aufgrund der geringeren Anfangsinvestition können Unternehmen beim Kauf von Gebrauchtmaschinen mit einem schnelleren ROI rechnen. Dies ist besonders für kleine und mittlere Unternehmen mit knappen Budgets von Vorteil.

Erprobt und getestet: Eine gebrauchte Maschine verfügt normalerweise über eine Erfolgsbilanz. Wenn es ordnungsgemäß gewartet wird, ist es wahrscheinlich zuverlässig und hat seine Einsatzfähigkeit im Laufe der Zeit unter Beweis gestellt.

Umweltfreundlich: Der Kauf gebrauchter Maschinen kann als eine Form des Recyclings angesehen werden. Anstatt zur Nachfrage nach neuen Maschinen und den damit verbundenen Ressourcen beizutragen, geben Sie einem vorhandenen Gerät ein zweites Leben, was eine nachhaltigere Wahl ist.

Abschreibungsvorteile: Genau wie Autos können neue Maschinen in den ersten Jahren schnell an Wert verlieren. Durch den Kauf gebrauchter Geräte umgehen Sie diesen hohen anfänglichen Wertverlust, sodass die Maschine im Laufe der Zeit ihren Wert besser behält, falls Sie sich für einen Weiterverkauf entscheiden.

Sofortige Verfügbarkeit: Bei neuen Maschinen kommt es aufgrund von Fertigungs- und Lieferplänen manchmal zu Vorlaufzeiten. Wenn Sie dagegen einen gebrauchten Plotter oder eine CTP-Maschine kaufen, steht diese in der Regel sofort zur Lieferung und Einrichtung zur Verfügung.

Vertrautheit mit älteren Modellen: In einigen Fällen haben Unternehmen ihre Mitarbeiter an bestimmten älteren Modellen von Plottern oder CTP-Maschinen geschult. Das Auffinden des gleichen oder eines ähnlichen gebrauchten Modells kann Schulungszeit sparen und die Kontinuität der Produktionsprozesse gewährleisten.

Große Auswahl: Der Gebrauchtmaschinenmarkt bietet oft eine größere Vielfalt an Modellen und Marken, die sich über mehrere Produktionsjahre erstrecken. Dies kann für Unternehmen von Vorteil sein, die ein bestimmtes Modell suchen, das nicht mehr produziert wird, oder für diejenigen, die Funktionen verschiedener Generationen vergleichen möchten.

Upgrade-Möglichkeiten: Für Unternehmen, die von noch älteren oder einfacheren Geräten umsteigen, bieten gebrauchte Maschinen eine erschwingliche Möglichkeit, auf erweiterte Funktionen und eine bessere Leistung zuzugreifen, ohne die Kosten der neuesten Modelle zu tragen.

Seriöse Wiederverkäufer: Vertrauenswürdige Plattformen oder Wiederverkäufer bieten gebrauchte Plotter und CTP-Maschinen häufig mit einer Garantie oder Gewährleistung an. Diese Zusicherung gibt Ihnen die Gewissheit, dass die Maschine überprüft und gewartet wurde und sich in gutem Betriebszustand befindet.

Während der Reiz brandneuer Geräte unbestreitbar ist, bietet die Entscheidung für gebrauchte Plotter und CTP-Maschinen zahlreiche Vorteile, von ökonomischen bis hin zu ökologischen. Für viele Unternehmen in der Druckindustrie ist es eine Wahl, die sowohl finanzielle Umsicht als auch betriebliche Effizienz bietet.

 

Hauptmaschinenparameter von Plottern und CTP

Beim Kauf oder Verkauf gebrauchter Plotter und CTP-Maschinen auf einem Marktplatz wie Exapro ist es wichtig, verschiedene Maschinenparameter zu berücksichtigen, um eine fundierte Transaktion zu gewährleisten. Diese Parameter bestimmen nicht nur die Preisgestaltung, sondern stellen auch sicher, dass die Ausrüstung den spezifischen Anforderungen des Käufers entspricht. Hier sind die wichtigsten zu berücksichtigenden Maschinenparameter:

Betriebsstunden: Ähnlich wie die Kilometerzahl von Fahrzeugen geben die Betriebsstunden einen Eindruck davon, wie oft die Maschine genutzt wurde. Weniger Betriebsstunden können auf einen geringeren Verschleiß hinweisen.

Physischer Zustand: Jegliche Anzeichen von Abnutzung, Rost oder Schäden können den Wert und die Funktionalität der Maschine beeinträchtigen. Hochwertige Bilder und detaillierte Beschreibungen können dabei helfen, den physischen Zustand der Maschine einzuschätzen.

Wartungs- und Serviceaufzeichnungen: Regelmäßige Wartung ist entscheidend für die längere Lebensdauer und optimale Leistung von Plottern und CTP-Maschinen. Eine gut gewartete Maschine kann einen besseren Preis erzielen.

Auflösung und Genauigkeit: Die Auflösung ist besonders wichtig für Plotter und bestimmt die Klarheit und Präzision der Ausdrucke. Bei CTP-Maschinen ist die Genauigkeit der Plattenproduktion entscheidend.

Maximale Druckbreite (für Plotter): Dieser Parameter definiert die größte Druckgröße, die der Plotter verarbeiten kann. Für Käufer ist es wichtig sicherzustellen, dass der Plotter ihren Größenanforderungen entspricht.

Kompatibilität von Plattengröße und -typ (für CTP): Verschiedene CTP-Maschinen sind für verschiedene Plattengrößen und -typen konzipiert, daher ist es wichtig, die Kompatibilität mit dem beabsichtigten Druckprozess sicherzustellen.

Softwarekompatibilität: Es kann von entscheidender Bedeutung sein, zu wissen, mit welcher Software die Maschine kompatibel ist, insbesondere wenn der Käufer bereits bestimmte Design- oder Drucksoftware verwendet.

Konnektivitätsoptionen: Moderne Maschinen bieten möglicherweise verschiedene Konnektivitätsoptionen, darunter Wi-Fi, USB und Ethernet, die die betriebliche Effizienz verbessern können.

Zusätzliche Funktionen: Funktionen wie automatisches Schneiden (für Plotter) oder Inline-Plattenverarbeitung (für CTPs) können Mehrwert und Funktionalität bieten.

Verfügbarkeit von Ersatzteilen: Maschinen, für die Ersatzteile leicht verfügbar sind, können attraktiver sein, da sie einfacher zu warten und zu reparieren sind.

Beim Kauf oder Verkauf auf einem Marktplatz wie Exapro kann eine gründliche Auflistung oder Überprüfung dieser Parameter zu transparenteren, effizienteren und zufriedenstellenderen Transaktionen führen.

 

Einsatzbereich

Der Einsatzbereich von Plottern und CTP-Maschinen (Computer to Plate) kann beim Kauf und Verkauf auf Plattformen wie Exapro eine entscheidende Rolle spielen. Wenn Sie wissen, wo und wie diese Maschinen typischerweise eingesetzt werden, können Sie Käufer bei der Auswahl der richtigen Ausrüstung für ihre Bedürfnisse unterstützen und Verkäufer dabei unterstützen, ihre Maschinen bei der richtigen Zielgruppe zu positionieren. Hier finden Sie eine Übersicht über die Haupteinsatzbereiche der Plotter und CTP-Maschinen:

Plotter:

Architektur- und Ingenieurpläne: Plotter eignen sich besonders für detaillierte großformatige Ausgaben wie Architekturzeichnungen, Blaupausen und technische Schaltpläne.

Grafikdesign und Werbung: Diese Maschinen zeichnen sich durch die Herstellung hochwertiger Poster, Banner und anderer Werbematerialien aus. Grafikdesigner verlassen sich häufig auf Plotter, um präzise und lebendige Drucke zu erstellen.

Mode- und Textilindustrie: Mit Plottern können komplizierte Muster und Designs auf Textilien gedruckt oder Vorlagen für Kleidungsdesigns erstellt werden.

Kartenproduktion: Geographen und Stadtplaner verwenden Plotter zur Erstellung detaillierter Karten.

Fahrzeugbeklebungen und -aufkleber: Die Fähigkeit von Plottern, große, präzise Drucke zu erzeugen, macht sie ideal für Fahrzeugbeklebungen und -aufkleber.

Kunst und Fotografie: Künstler und Fotografen nutzen Plotter, um großformatige Reproduktionen ihrer Werke mit hoher Auflösung zu erstellen.

CTP-Maschinen:

Akzidenzdruck: Die CTP-Technologie wird in kommerziellen Druckereien häufig zur Herstellung von Büchern, Zeitschriften, Broschüren und anderen Druckmaterialien eingesetzt. Die direkte Übertragung digitaler Daten auf Druckplatten reduziert den Zeitaufwand und erhöht die Effizienz.

Verpackungsindustrie: Die Herstellung von Verpackungsmaterialien, insbesondere solchen mit detaillierten Drucken, profitiert von der Präzision von CTP-Maschinen.

Zeitungsdruck: Viele Zeitungen sind auf die CTP-Technologie umgestiegen, weil sie den Druckprozess rationalisiert und schnellere und genauere Druckläufe gewährleistet.

Etikettendruck: Etiketten, insbesondere solche mit komplizierten Details und unterschiedlichen Designs, werden mithilfe der CTP-Technologie effizient hergestellt.

Spezialdruck: Dazu gehören Nischenbereiche, die eine hohe Präzision erfordern, wie das Drucken von Währungen, Briefmarken und Sicherheitsdokumenten.

Durch die Anerkennung der primären Einsatzbereiche dieser Maschinen können sowohl Käufer als auch Verkäufer fundiertere Entscheidungen treffen, was zu zufriedenstellenden Transaktionen auf Plattformen wie Exapro führt.

 

Führende Hersteller von Plottern und CTP

Es gibt mehrere namhafte Hersteller von Plottern und CTP-Maschinen (Computer to Plate). Wenn Sie auf einer Plattform wie Exapro stöbern, werden Sie wahrscheinlich auf Geräte einiger der folgenden branchenführenden Marken stoßen:

Plotter:

HP (Hewlett-Packard): HP ist einer der führenden Namen, wenn es um großformatige Drucker oder Plotter geht. Besonders beliebt ist die DesignJet-Serie.

Canon: Die imagePROGRAF-Plotterserie von Canon ist ein weiterer großer Name in der Druckwelt und bekannt für ihre Präzision und Qualität.

Epson: Epson ist bekannt für seine SureColor-Serie und bietet eine Reihe von Großformatdruckern, die sowohl professionelle Grafik- als auch industrielle Anforderungen erfüllen.

Roland: Roland-Plotter sind auf Druck- und Schnittlösungen spezialisiert und genießen hohes Ansehen, insbesondere in der Beschilderungs- und Grafikbranche.

Mimaki: Mimaki-Plotter werden häufig für Beschilderungen, Grafiken und den Textildruck verwendet und sind für ihre Qualität und Vielseitigkeit bekannt.

CTP-Maschinen:

Heidelberg: Als einer der bekanntesten Namen in der Druckindustrie sind die CTP-Maschinen der Suprasetter-Serie von Heidelberg beliebt und hoch angesehen.

Kodak: Ihre CTP-Maschinen der Serien Trendsetter und Magnus sind in der Branche weit verbreitet und bekannt für Zuverlässigkeit und Qualität.

Agfa: Die Avalon-Serie von Agfa ist eine weitere Reihe von CTP-Geräten, die vor allem in kommerziellen Druckeinrichtungen weit verbreitete Verwendung gefunden haben.

Screen: Eine bemerkenswerte Marke, insbesondere für ihre PlateRite-Serie, die sowohl thermische als auch UV-Plattenherstellungslösungen bietet.

Fujifilm: Ihre CTP-Maschinen der Luxel-Serie sind bei vielen Druckereien eine beliebte Wahl und decken sowohl große als auch kleine Betriebe ab.

Wenn Sie über den Kauf eines gebrauchten Plotters oder einer CTP-Maschine bei Exapro oder einer anderen Plattform nachdenken, ist es immer eine gute Idee, sich über das spezifische Modell dieser Hersteller zu informieren. Benutzerbewertungen, Wartungsanforderungen und Verfügbarkeit von Teilen, um sicherzustellen, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen.