Automatische Pulverbeschichtungsanlage MAN Spritzkabine

Hersteller Eisenmann
Typ Automatyczna Lakiernia Proszkowa
Baujahr 1992
Standort Deutschland DE
Kategorie Lackieranlagen
Produkt ID P00908085

120.000,00 €

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Endbenutzer - KMU
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 1
Letzte log in 16. September 2020

Detaillierte Informationen

Werkstückbreite 3000 mm
Werkstückläne 1200 mm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Automatische Pulverbeschichtungslinie der deutschen Produktion EISENMANN

Maximale Lackgröße (LxBxH) 3000x1200x2400mm.

Belastung einer Traverse von 800 kg

Kettengeschwindigkeit einstellbar bis 2,5 m / min.

Automatische Sprühwaschanlage mit zwei Behandlungen. Zwei 3m3 Panzer

Automatische Sprühwaschanlage mit zwei Behandlungen. Zwei 2m3 Tanks + zusätzliche Spülbehandlung mit Demi-Wasser

Handwaschmaschine

Automatischer Tunneltrockner, Länge 7 m + Gasbrenner

Pulverbeschichtungskabine aus Edelstahl, manuelle Zweistation, Länge 4m. Steuerung über ein Siemens Touchpanel

Automatische Pulverbeschichtungskabine aus Edelstahl, Länge 8m. Zwei automatische Manipulatoren von Wagner + zwei Steuer- und manuelle Lackierstationen.

STS Branderkennungs- und Löschsystem, Kabine gesteuert über ein Siemens Touchpanel.
Identifikation von Details mit speziellen Tags.
Über der Werkstückschlinge befinden sich Platten mit Kennzeichnungslöchern.
Basierend darauf erkennt der Controller in Kombination mit einer Fotozelle das lackierte Detail, schaltet die Pistolen zum richtigen Zeitpunkt ein und aus - und spart so Energie und Pulverfarbe.

Die Verwendung von Lichttoren mit mehreren Sensoren horizontal und vertikal Wagner
Diese Lösung ermöglicht eine präzise Messung der Detailabmessungen, wodurch auch Manipulatoren gesteuert werden können.

Der Gaslackofen mit zwei Ventilatoren, zweigleisig, 18 m lang, ermöglicht das Heizen von 12 Drei-Meter-Traversen

Der Kühlschrank für Details nach dem Polymerisationsprozess mit Wärmerückgewinnung 18x4x5m im Winter kehrt über einen Wärmetauscher in die Halle zurück. Im Sommer wird die heiße Luft außerhalb des Gebäudes abgesaugt.

Bereich zum Entladen und Laden von Details mit einem Aufzug, der von einer 800 kg Fernbedienung gesteuert wird

Kettenspannstation

Für Interessierte. Weitere Fotos, Videos per E-Mail, Weitere Informationen per Telefon. Sie können es auch live sehen.

Die gesamte Linie der automatischen Lackierung wird über das zentrale SIEMENS SIMATIC HMI-Touchpanel, die SEW-Wechselrichter und die Wi-Fi-Konnektivität gesteuert und programmiert

Die Lackierlinie EISENMANN wurde im Werk MAN Germany eingesetzt. Die Kosten für eine neue Lackiererei dieses Typs betragen 2-2,5 Mio. €

Möglichkeit, eine automatische RotoJet-Strahlanlage, eine manuelle Strahlanlage und Spritzlackierteile von Teilen nach dem Strahl zu kaufen, für die keine Pulverbeschichtung mit einem Trockner und einem 7-Meter-Gasbrenner erforderlich ist, die für diese Pulverlackiererei entwickelt und eingebaut wurden. Erstklassige Ausstattung. Mit diesen Geräten ist eine Zusammenarbeit mit dem MAN-Werk möglich

Die Linie wird abgerissen. Möglicher Transport zum zukünftigen Investor.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English