Hersteller Europa
Typ Milltech 2000VS
Baujahr 2010
Standort Grossbritannien GB
Kategorie Fräsmaschinen - CNC Universal
Produkt ID P90417128

Verkäufer kontaktieren

2 Käufer haben diese Maschine im letzten Monat gesehen

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 49
Letzte log in 13. März 2020

Detaillierte Informationen

X-Achse815.0 mm
Y-Achse300.0 mm
Z-Achse125.0 mm
CNC-TypAnilam 5000M
Tischlänge1244.0 mm
Tischbreite230.0 mm
Tischbelastung
SpindelkonusISO 30
Max. Spindeldrehzahlen3500 rpm
Spindelmotorleistung2.25 kW
ÜberholtNein
Jahr der Überholung
-------------------
Länge x Breite x Höhe 1300.0 mm × 1625.0 mm × 2100.0 mm
Gewicht950.0 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Europa Milltech 2000VS CNC-Revolverkugelmühle mit Traversen: X-815mm, Y-300mm, Z-125mm. Tischgröße 1244 xx 230 mm. Spindel ISO 30.

Spezifikation
Tischgröße 1244 x 230 mm
Längshub (X-Achse) 815 mm
Querachse (Y-Achse) 300mm
Vertikale Traverse 405mm
Federweg (Z-Achse) 125 mm
Spulendurchmesser 86mm
Hohlkonus 30 INT
Spindelmotor 2,25 kW
Spindeldrehzahlen (inf. Variable) 50-3500 U / min
Spindelnase an Tisch 0 - 450mm
Mittellinie der Spindel zur Spalte 171 - 482 mm
Gesamthöhe 2100mm
Gesamttiefe 1300mm
Gesamtbreite 1625mm
Ungefähres Gewicht 950 kg
Maschine in metrischer Ausführung
 

Maschine ausgestattet mit
Anilam 5000M 3-Achsen-CNC-Steuerung
Power-Zugstange
Stufenlose Spindeldrehzahlen
Automatisches Schmiersystem
Beleuchtung
Surround-Auffangschale
Kühlmittelsystem
Verriegelte Tischschutzvorrichtungen
Handbuch


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English