Ferromatik Milacron Elektra 155 Spritzgießmaschine Verifizierter Verkäufer

25.000 €

Hersteller Ferromatik
Typ Milacron Elektra 155
Baujahr 2003
Standort Polen PL
Kategorie Spritzgießmaschinen
Produkt ID P221124050
Die Kunststoffspritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155, Baujahr 2003 in Deutschland, ist für die Verarbeitung von Thermoplasten im Spritzgießverfahren konzipiert. Die Spritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON EE155, die sich durch hohe Zuverlässigkeit und eine solide Stahlkonstruktion auszeichnet, ist mit den besten Komponenten ausgestattet, darunter eine Schnecke, die sich mit einer Geschwindigkeit von 250 U / min mit einem Durchmesser von 45 mm dreht, wodurch garantiert wird, dass die beste Qualität der hergestellten Produkte erzielt wird.

Die Spritzeinheit hält den Kunststoff in einem geeigneten Zustand und führt ihn dann in Formen mit einer Höhe von 200 bis 590 mm ein, die mit einer hohen Schließkraft von 155 Tonnen geschlossen werden. Die FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155 EVOLUTION wiegt 7.800 kg.

Technische Parameter der Spritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155

- Formschließkraft: 155 t (1550 kN)
- Schneckendurchmesser: 45 mm
- maximale Drehzahl der Schnecke: 250 U/min
- Schneckensteigung: 200 mm
- minimale Formhöhe: 200 mm
- maximale Formhöhe: 590 mm
- Formöffnungshub: 440 mm
- Abmessungen der Platten zur Befestigung der Form (Länge x Breite): 780 x 780 mm
- maximaler Abstand zwischen den Platten: 1030 mm
- Abstand zwischen den Säulen: 520 x 520 mm
- Injektionsgewicht: 274 g
- Einspritzdruck: 1970 bar
- Injektionsvolumen: 318 cm3
- Einspritzgeschwindigkeit: 238 cm/s
- Plastifiziergeschwindigkeit: 26 g/s
- Aggregathub: 300 mm
- Motorleistung: 29 kW
- Auswerferhub: 150 mm
- Auswerferkraft: 45 kN
- Düsenspannkraft: 60 kN
- Anzahl der Heizzonen: 5
- Heizleistung: 14,9 kW
- Anschlussleistung: 43,9 kW
- Stromversorgung: 400 V 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 5410 x 1450 x 2100 mm
- Gesamtgewicht der Maschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA EVOLUTION 155: 7800 kg

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Schließkraft 155 T
Schneckendurchmesser 45 mm
Holmabstand X 520 mm
Holmabstand Y 520 mm
Hubvolumen 318 cm³
Schußgewicht 274 g
Einspritzdruck 1970 bar
Plattenlänge 780 mm
Plattenbreite 780 mm
Roboter Interface
Anzahl and Heizzonen 5
Werkzeugöffnungsweg 440 mm
Form Grösse 200-590 mm
-------------------
Länge x Breite x Höhe 5410,0 × 1450,0 × 2100,0
Gewicht 7800 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 201
Letzte log in 1. Februar 2023

Beschreibung

Die Kunststoffspritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155, Baujahr 2003 in Deutschland, ist für die Verarbeitung von Thermoplasten im Spritzgießverfahren konzipiert. Die Spritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON EE155, die sich durch hohe Zuverlässigkeit und eine solide Stahlkonstruktion auszeichnet, ist mit den besten Komponenten ausgestattet, darunter eine Schnecke, die sich mit einer Geschwindigkeit von 250 U / min mit einem Durchmesser von 45 mm dreht, wodurch garantiert wird, dass die beste Qualität der hergestellten Produkte erzielt wird.

Die Spritzeinheit hält den Kunststoff in einem geeigneten Zustand und führt ihn dann in Formen mit einer Höhe von 200 bis 590 mm ein, die mit einer hohen Schließkraft von 155 Tonnen geschlossen werden. Die FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155 EVOLUTION wiegt 7.800 kg.

Technische Parameter der Spritzgießmaschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA 155

- Formschließkraft: 155 t (1550 kN)
- Schneckendurchmesser: 45 mm
- maximale Drehzahl der Schnecke: 250 U/min
- Schneckensteigung: 200 mm
- minimale Formhöhe: 200 mm
- maximale Formhöhe: 590 mm
- Formöffnungshub: 440 mm
- Abmessungen der Platten zur Befestigung der Form (Länge x Breite): 780 x 780 mm
- maximaler Abstand zwischen den Platten: 1030 mm
- Abstand zwischen den Säulen: 520 x 520 mm
- Injektionsgewicht: 274 g
- Einspritzdruck: 1970 bar
- Injektionsvolumen: 318 cm3
- Einspritzgeschwindigkeit: 238 cm/s
- Plastifiziergeschwindigkeit: 26 g/s
- Aggregathub: 300 mm
- Motorleistung: 29 kW
- Auswerferhub: 150 mm
- Auswerferkraft: 45 kN
- Düsenspannkraft: 60 kN
- Anzahl der Heizzonen: 5
- Heizleistung: 14,9 kW
- Anschlussleistung: 43,9 kW
- Stromversorgung: 400 V 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 5410 x 1450 x 2100 mm
- Gesamtgewicht der Maschine FERROMATIK MILACRON ELEKTRA EVOLUTION 155: 7800 kg

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Schließkraft 155 T
Schneckendurchmesser 45 mm
Holmabstand X 520 mm
Holmabstand Y 520 mm
Hubvolumen 318 cm³
Schußgewicht 274 g
Einspritzdruck 1970 bar
Plattenlänge 780 mm
Plattenbreite 780 mm
Roboter Interface
Anzahl and Heizzonen 5
Werkzeugöffnungsweg 440 mm
Form Grösse 200-590 mm
-------------------
Länge x Breite x Höhe 5410,0 × 1450,0 × 2100,0
Gewicht 7800 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 201
Letzte log in 1. Februar 2023

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen