Fuji AIM Bestückungsautomat Verifizierter Verkäufer

Hersteller Fuji
Typ AIM
Baujahr 2008
Standort USA US
Kategorie Leiterplatte (PCB) - Bestückungsautomaten
Produkt ID P210218064

Preis auf anfrage

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in Verifizierter Verkäufer

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 44
Letzte log in 29. Juli 2021

Detaillierte Informationen

Länge der Leiterplatte 508 mm
Breite der Leiterplatte 356 mm
-------------------
Länge x Breite x Höhe 1712,0 × 2253,0 × 1530,0
Gewicht 2300 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Fuji AIM Platzierungsmaschine (2008)
Marke: Fuji
Modell: ZIEL
Jahr: 2008
Typ: Platzierungsmaschine
Lane: Single
Feeder: Eimertyp
Kopfkonfiguration: H08 / H04 / H01 / H01
Tray-Modul: MTU-L
Maschinenabmessungen LxBxH: 1712 mm x 2253 mm, H: 1530 mm
Maschinengewicht: 2.300 kg
Maschinenspezifikationen:
Leiterplattengröße: Max, 508 x 356 mm, Min, 50 x 50 mm
Leiterplattendicke: 0,3 bis 6,0 mm (einschließlich Optionen)
Zuführkapazität: Bis zu 180 Typen (8 mm Klebeband)
Ladezeit der Leiterplatte: 5,0 Sek.
Platzierungsgenauigkeit: Chips, andere Kleinteile: 0,050 mm (3 Sigma 4-seitig bleihaltig: 0,0030 mm (3 Sigma)
Durchsatz:
H12HS-Kopf: 17.000
H04 Kopf: 6.500
H08-Kopf: 10.500
H01 Kopf: 4.500
Anwendbare Teile:
H12HS: 0402 (01005) bis 7,5 x 7,5 mm Maximale Höhe: 3,0 mm
H08: 0402 (01005) bis 12 x 12 mm Maximale Höhe: 6,5 mm
H04: 1608 (0603) bis 38 x 38 mm Maximale Höhe: 9,5 mm
H01: 1608 (0603) bis 74 x 74 mm (32 mm x 180 mm) Maximale Höhe: 25,4 mm
Maschinenbeschreibung:
Der Fuji AIM Board Assembler wurde speziell für Umgebungen mit hohem Mix / geringem Volumen und Prototyping entwickelt. Es bietet 180 Feeder-Eingänge, einen Platzierungsbereich von 01005 Komponenten bis 74 mm im Quadrat. Das AIM kann Komponenten aufnehmen, die auf Tape & Reel-, Strip Tape-, Stick- und Matrix-Trays geliefert werden. Die Plattform verfügt über 4 austauschbare Platzierungsköpfe, die auf zwei Portalen montiert sind und es dem Benutzer ermöglichen, die Maschine in nur wenigen Minuten von einem Chip-Shooter zu einem flexiblen Placer oder einer Kombination aus beiden zu konfigurieren. Dies bietet echte Skalierbarkeit, um Ihre spezifischen Produktionsanforderungen zu erfüllen. Matrix-Tray-Einheiten können auch in nur wenigen Sekunden hinzugefügt oder entfernt werden, sodass sich die Maschine an eine Vielzahl von Baugruppenkonfigurationen anpassen kann. Verschwenden Sie keine Zeit und kein Geld mehr, wenn Sie Ihre Platinenmontageausrüstung schlecht nutzen. Wechseln Sie einfach einen Platzierungskopf und die Maschine wird neu konfiguriert, um genau Ihren Produktionsanforderungen zu entsprechen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English