Hersteller Galileo
Typ 1610 HR-V2.
Baujahr 1998
Standort Ungarn HU
Kategorie Andere - Kunststoffmaschinen
Produkt ID P90401124

Verkäufer kontaktieren

4 Käufer haben diese Maschine im letzten Monat gesehen

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Benutzer
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 3
Letzte log in 15. April 2019

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 15000.0 mm × 7000.0 mm × 3200.0 mm
Gewicht42000.0 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status demontiert

Beschreibung

Die Maschine wurde im Jahr 1998 hergestellt
Es ist ein Rolle-zu-Rolle-Metallisierer zum Auftragen einer Aluminiumbeschichtung auf Papier oder Kunststofffolien (PET, BOPP, LDPE, CELLOPHAN, PC, PA, PVC), die mit Tiefvakuum (10-4 mbar) und niedrigen Temperaturen arbeiten.
Der Dickenbereich der metallisierten Schicht beträgt 8 bis 150 um.
Die Arbeitsbreite beträgt 800-1650 mm, der maximale Rollendurchmesser beträgt 1000 mm, die maximale Bahngeschwindigkeit beträgt 12 m / s.
Die Abmessungen der Maschine betragen 7 x 15 x 3,2 m und das Gewicht beträgt ungefähr 42 Tonnen.

Zubehör dafür, wie Verdampfungsboote, Aluminiumdrähte, Graphitfolie, Antriebsriemen, Schutzschirme usw., auch das gesamte Maschinenhandbuch in Englisch.

Das einzige Problem mit der Maschine ist, dass die beiden Polycold PFC-1100-HC-Kryochiller überholt werden müssen und dann einwandfrei funktionieren.
Während der Demontage wurden diese Kryochiller leicht beschädigt und das Kühlgas entweicht aus den Kammern.

War vorher sehr gut, der Preis kann ausgehandelt werden


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English