BEZEICHNUNG:
Die Maschine zum Verschließen von Flaschen in modifizierter Atmosphäre und unter Vakuum wurde nach den modernsten und fortschrittlichsten Technologien entwickelt und gebaut.
Alle angewandten Lösungen sind das Ergebnis von Forschung und Entwicklung, die auf den Bau sicherer und zuverlässiger Maschinen ausgerichtet sind, die hohe Qualitäts- und Produktionsstandards garantieren. Die Maschine wurde mit hochwertigen Komponenten gebaut, um einen geringen Wartungsaufwand und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Rohre, Fittings, Ventile, Materialien, installierten Instrumente entsprechen der F.D.A.
Alle Maschinenteile, die glatten Oberflächen, die abgerundeten Ecken wurden speziell entwickelt, um die Reinigung und Desinfektion zu erleichtern.

ANWENDUNGSBEREICHE:
Pharma, Chemie, Kosmetik, Lebensmittel, Diät, Medizinprodukte, Fertigung.

HAUPTEIGENSCHAFTEN:
Der Flaschenverschlussprozess gliedert sich in folgende Phasen:
1. Flascheneinlauf: Die von der Linie kommenden Behälter kommen in der Nähe der Maschine an, wo sie von einer Schnecke am Maschinenabstand aufbereitet werden. Die Schnecke führt die Flaschen in die Alveole des Einlaufsterns, wo sie nach einer Drehung um 180° auf den Karussellplatten abgelegt werden.
2. Verschließen in modifizierter Atmosphäre: Der Einlaufstern legt die Flaschen auf den Karussellplatten ab, die die Flasche zum Verschließkopf hin bewegen; Der Flaschenverschlussvorgang ist in folgende Phasen unterteilt: Flaschenheben, Flaschenentkorken, Flaschenentleerung, Flaschen- und Verschlussstickstoff, Flaschenentleerung, Flaschenverschluss, Flaschenabstieg und -freigabe.
3. Flaschenentladung: Der Auslaufstern nimmt die Flaschen vom Verschließkarussell auf und legt sie nach einer Drehung von ca. 180° auf dem Auslaufband nahe dem Auswerfer ab.
4. Flaschenauswurf: Das Auswurfsystem wird durch ein System namens Soft Push implementiert, das sich durch das Vorhandensein eines mit absorbierendem Material bedeckten Kissens auszeichnet und von einem pneumatischen Zylinder gesteuert wird. Nach Erhalt des Ausschusssignals von der Maschinensteuerungslogik verlässt das Pad den Behälter, trifft auf die Behälter mit Verschlussfehlern und bewegt sie in Richtung einer unabhängigen Abfallansammlung. Andererseits können die passenden Flaschen frei in die Weiterverarbeitung fließen.

Baujahr: 2006

TECHNISCHE DATEN
Länge mm 4550
Breite mm 2310
Nettogewicht kg 5000
Frequenz Hz 50
Spannung Volt 380

PRODUKTIONSEIGENSCHAFTEN
Produktion 9000 Flaschen / h (100 ml)
Abm. Gebrauchte Flaschen 50 / 100 ml
Verwendetes Material Flaschen: Glas
Dampfverbrauch 300 Kg / ora
Wasserverbrauch 18 lt / min

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Leistung pro Stunde 9000 u/h
Maximale Füllleistung 0,1 L
Minimale Füllleistung 0,1 L
Tetrapack / PET / Dose / Glas Glas
-------------------
Gewicht 5000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 1038
Letzte log in 23. Februar 2024

Beschreibung

BEZEICHNUNG:
Die Maschine zum Verschließen von Flaschen in modifizierter Atmosphäre und unter Vakuum wurde nach den modernsten und fortschrittlichsten Technologien entwickelt und gebaut.
Alle angewandten Lösungen sind das Ergebnis von Forschung und Entwicklung, die auf den Bau sicherer und zuverlässiger Maschinen ausgerichtet sind, die hohe Qualitäts- und Produktionsstandards garantieren. Die Maschine wurde mit hochwertigen Komponenten gebaut, um einen geringen Wartungsaufwand und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Rohre, Fittings, Ventile, Materialien, installierten Instrumente entsprechen der F.D.A.
Alle Maschinenteile, die glatten Oberflächen, die abgerundeten Ecken wurden speziell entwickelt, um die Reinigung und Desinfektion zu erleichtern.

ANWENDUNGSBEREICHE:
Pharma, Chemie, Kosmetik, Lebensmittel, Diät, Medizinprodukte, Fertigung.

HAUPTEIGENSCHAFTEN:
Der Flaschenverschlussprozess gliedert sich in folgende Phasen:
1. Flascheneinlauf: Die von der Linie kommenden Behälter kommen in der Nähe der Maschine an, wo sie von einer Schnecke am Maschinenabstand aufbereitet werden. Die Schnecke führt die Flaschen in die Alveole des Einlaufsterns, wo sie nach einer Drehung um 180° auf den Karussellplatten abgelegt werden.
2. Verschließen in modifizierter Atmosphäre: Der Einlaufstern legt die Flaschen auf den Karussellplatten ab, die die Flasche zum Verschließkopf hin bewegen; Der Flaschenverschlussvorgang ist in folgende Phasen unterteilt: Flaschenheben, Flaschenentkorken, Flaschenentleerung, Flaschen- und Verschlussstickstoff, Flaschenentleerung, Flaschenverschluss, Flaschenabstieg und -freigabe.
3. Flaschenentladung: Der Auslaufstern nimmt die Flaschen vom Verschließkarussell auf und legt sie nach einer Drehung von ca. 180° auf dem Auslaufband nahe dem Auswerfer ab.
4. Flaschenauswurf: Das Auswurfsystem wird durch ein System namens Soft Push implementiert, das sich durch das Vorhandensein eines mit absorbierendem Material bedeckten Kissens auszeichnet und von einem pneumatischen Zylinder gesteuert wird. Nach Erhalt des Ausschusssignals von der Maschinensteuerungslogik verlässt das Pad den Behälter, trifft auf die Behälter mit Verschlussfehlern und bewegt sie in Richtung einer unabhängigen Abfallansammlung. Andererseits können die passenden Flaschen frei in die Weiterverarbeitung fließen.

Baujahr: 2006

TECHNISCHE DATEN
Länge mm 4550
Breite mm 2310
Nettogewicht kg 5000
Frequenz Hz 50
Spannung Volt 380

PRODUKTIONSEIGENSCHAFTEN
Produktion 9000 Flaschen / h (100 ml)
Abm. Gebrauchte Flaschen 50 / 100 ml
Verwendetes Material Flaschen: Glas
Dampfverbrauch 300 Kg / ora
Wasserverbrauch 18 lt / min

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Leistung pro Stunde 9000 u/h
Maximale Füllleistung 0,1 L
Minimale Füllleistung 0,1 L
Tetrapack / PET / Dose / Glas Glas
-------------------
Gewicht 5000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2009
Online Angeboten 1038
Letzte log in 23. Februar 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

GF MVT 26 Abfüllmaschine - Abfüllanlage