Hersteller Globecore
Typ CMM
Baujahr 2020
Standort Ukraine UA
Kategorie Wasserentzugs und filtrationsmaschinen
Produkt ID P00930054

Preis auf anfrage

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Endbenutzer - Großbetrieb
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 13
Letzte log in 1. Oktober 2020

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 5700,0 × 2400,0 × 1650,0
Gewicht 2500 kg
Betriebsstunden 24 Stunden
Einschaltstunden 24 Stunden
Zustand neu
CE-Norm Ja
Status wird überholt

Beschreibung

CMM-G ist für den dreistufigen Austausch von Windkraftanlagenöl ausgelegt (Altöl ablassen, Getriebe spülen und mit neuem Öl füllen). Das Gerät ermöglicht eine schnelle und effiziente Wartung des Ölkreislaufs der Windkraftanlage. Das Gerät kann zur Wartung von Windkraftanlagen vieler verschiedener Hersteller verwendet werden. CMM-G kann auch sauberes Öl erhitzen.

Das Gerät ersetzt Mineralöl und synthetisches Öl durch folgende Eigenschaften:

kinematische Viskosität bei 40 ° C - 8… 12 mm2 / s;
Dichte bei 20 ° C, - 800… 950 kg / m3;
ISO 4406 Reinheitsklasse - 14 oder besser.
Die CMM-G Ölersatzeinheit
Die Lösungen für Getriebeöl

CMM-G ist auf einem Anhänger montiert und besteht aus Gehäuse, Altölbehältern und Schlauchtrommel. Die Seitenwände der Unterkunft sind mit Türen für Zugang und Wartung ausgestattet. Das Zubehörfach befindet sich auf der linken Seite des Gehäuses. Das Rolltorfach enthält einen Generator zur Stromversorgung des Geräts, wenn kein Netzanschluss verfügbar ist. Verarbeitungsparameter und automatische Ventile werden von der Steuerung gesteuert. Das Ende des Auslassschlauchs ist mit einer Theke versehen.
950-Liter-Tanks.

Altölwechselmodus
In diesem Modus zieht die Vakuumpumpe des Geräts Öl aus dem Getriebe der Windkraftanlage in das Gerät.

Getriebespülmodus
In diesem Modus wird das Spülöl bis zu 105 Meter gepumpt und mit einem Druck von 5 bar in das Getriebe eingeleitet, wobei der Rest des Öls und die Partikel abgeführt werden.

Heiz- und Filtermodus
Dieser Modus ist erforderlich, um sauberes Öl vor dem Befüllen schnell zu erhitzen und zu filtrieren. Sobald die Temperatur des Öls 70 ° C beträgt, wird es in das Getriebe gepumpt.

Wenn der Filtrations- und Heizmodus eingeschaltet ist, ist es gleichzeitig möglich, das Getriebe mit Öl zu füllen und den nächsten Teil des Öls zu erwärmen, um die nächste Turbine zu füllen.

Ölzufuhrmodus reinigen
In diesem Modus fördert die Pumpe des Geräts Öl bis zu einer Höhe von 105 Metern. Gleichzeitig wird das Öl durch die 3 und 25 μm Filter gefiltert.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English