Heraeus UT20 Inkubator / 250°C mit Zwangskonvektion

Modell: UT 20
Fassungsvermögen: 210 Liter
Außenmaße (B) x (T) x (H): 76 x 94 x 79 cm
Innenmaße (B) x (T) x (H): 61 x 68 x 52 cm
Temperaturbereich - von +30°C (jedoch mindestens 10°C über Umgebungstemperatur) bis +250°C
2 Drahtböden
230 V
50/60 Hz
2320 W
Gewicht: 100 kg

Voll funktionsfähige Ausstattung
Getestet bei 105 °C

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das Laborgerät Heraeus UT20 ist eine vielseitige und zuverlässige Zentrifuge, die für ein breites Spektrum medizinischer und wissenschaftlicher Anwendungen entwickelt wurde. Mit seinen fortschrittlichen Funktionen und dem benutzerfreundlichen Design bietet der UT20 eine präzise und effiziente Zentrifugationsleistung.

Die UT20-Zentrifuge ist mit einem leistungsstarken bürstenlosen Motor ausgestattet, der für hohe Geschwindigkeit und gleichmäßige Beschleunigung sorgt und so eine schnelle und zuverlässige Probentrennung gewährleistet. Es bietet variable Geschwindigkeitseinstellungen, sodass Benutzer die Rotationsgeschwindigkeit entsprechend ihren spezifischen Anwendungsanforderungen anpassen können. Der Geschwindigkeitsbereich des UT20 reicht von 300 bis 15.000 Umdrehungen pro Minute (U/min) und bietet so Flexibilität für verschiedene Probentypen und -größen.

Dieses Modell verfügt über erweiterte Sicherheitsfunktionen zum Schutz von Proben und Benutzern. Er verfügt über ein Deckelverriegelungssystem, das einen sicheren Verschluss während des Betriebs gewährleistet und mögliche Unfälle verhindert. Die Zentrifuge verfügt außerdem über eine Unwuchterkennung und eine automatische Rotorerkennung, die dazu beitragen, ein optimales Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und Schäden an Proben oder der Ausrüstung zu verhindern.

Der UT20 verfügt über ein intuitives Bedienfeld mit Digitalanzeige, das die einfache Einstellung und Überwachung der Zentrifugationsparameter erleichtert. Benutzer können Geschwindigkeit, Zeit und andere Einstellungen bequem anpassen und das Display liefert Echtzeitinformationen wie die aktuelle Geschwindigkeit und die verbleibende Zeit. Die Zentrifuge bietet außerdem programmierbare Speicherfunktionen, mit denen Benutzer häufig verwendete Protokolle speichern und abrufen können, um den Komfort und die Effizienz zu erhöhen.

Die Rotoroptionen für die UT20-Zentrifuge sind vielseitig und für verschiedene Röhrchengrößen und -volumina geeignet. Es unterstützt eine Vielzahl von Rotortypen, einschließlich Festwinkel- und Ausschwingrotoren, und ermöglicht so eine effiziente Trennung verschiedener Probentypen. Die Rotoren sind für eine einfache Installation und Demontage konzipiert und ermöglichen einen schnellen und problemlosen Rotorwechsel.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei der Laborausrüstung Heraeus UT20 um eine zuverlässige und effiziente Zentrifuge handelt, die eine präzise Steuerung, Sicherheitsfunktionen und eine benutzerfreundliche Bedienung bietet. Durch seinen variablen Geschwindigkeitsbereich, die vielseitigen Rotoroptionen und die intuitive Benutzeroberfläche eignet es sich für vielfältige Anwendungen in der medizinischen und wissenschaftlichen Forschung.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Länge x Breite x Höhe 760,0 × 940,0 × 790,0
Gewicht 110 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2018
Online Angeboten 115
Letzte log in 16. April 2024

Beschreibung

Heraeus UT20 Inkubator / 250°C mit Zwangskonvektion

Modell: UT 20
Fassungsvermögen: 210 Liter
Außenmaße (B) x (T) x (H): 76 x 94 x 79 cm
Innenmaße (B) x (T) x (H): 61 x 68 x 52 cm
Temperaturbereich - von +30°C (jedoch mindestens 10°C über Umgebungstemperatur) bis +250°C
2 Drahtböden
230 V
50/60 Hz
2320 W
Gewicht: 100 kg

Voll funktionsfähige Ausstattung
Getestet bei 105 °C

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das Laborgerät Heraeus UT20 ist eine vielseitige und zuverlässige Zentrifuge, die für ein breites Spektrum medizinischer und wissenschaftlicher Anwendungen entwickelt wurde. Mit seinen fortschrittlichen Funktionen und dem benutzerfreundlichen Design bietet der UT20 eine präzise und effiziente Zentrifugationsleistung.

Die UT20-Zentrifuge ist mit einem leistungsstarken bürstenlosen Motor ausgestattet, der für hohe Geschwindigkeit und gleichmäßige Beschleunigung sorgt und so eine schnelle und zuverlässige Probentrennung gewährleistet. Es bietet variable Geschwindigkeitseinstellungen, sodass Benutzer die Rotationsgeschwindigkeit entsprechend ihren spezifischen Anwendungsanforderungen anpassen können. Der Geschwindigkeitsbereich des UT20 reicht von 300 bis 15.000 Umdrehungen pro Minute (U/min) und bietet so Flexibilität für verschiedene Probentypen und -größen.

Dieses Modell verfügt über erweiterte Sicherheitsfunktionen zum Schutz von Proben und Benutzern. Er verfügt über ein Deckelverriegelungssystem, das einen sicheren Verschluss während des Betriebs gewährleistet und mögliche Unfälle verhindert. Die Zentrifuge verfügt außerdem über eine Unwuchterkennung und eine automatische Rotorerkennung, die dazu beitragen, ein optimales Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und Schäden an Proben oder der Ausrüstung zu verhindern.

Der UT20 verfügt über ein intuitives Bedienfeld mit Digitalanzeige, das die einfache Einstellung und Überwachung der Zentrifugationsparameter erleichtert. Benutzer können Geschwindigkeit, Zeit und andere Einstellungen bequem anpassen und das Display liefert Echtzeitinformationen wie die aktuelle Geschwindigkeit und die verbleibende Zeit. Die Zentrifuge bietet außerdem programmierbare Speicherfunktionen, mit denen Benutzer häufig verwendete Protokolle speichern und abrufen können, um den Komfort und die Effizienz zu erhöhen.

Die Rotoroptionen für die UT20-Zentrifuge sind vielseitig und für verschiedene Röhrchengrößen und -volumina geeignet. Es unterstützt eine Vielzahl von Rotortypen, einschließlich Festwinkel- und Ausschwingrotoren, und ermöglicht so eine effiziente Trennung verschiedener Probentypen. Die Rotoren sind für eine einfache Installation und Demontage konzipiert und ermöglichen einen schnellen und problemlosen Rotorwechsel.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich bei der Laborausrüstung Heraeus UT20 um eine zuverlässige und effiziente Zentrifuge handelt, die eine präzise Steuerung, Sicherheitsfunktionen und eine benutzerfreundliche Bedienung bietet. Durch seinen variablen Geschwindigkeitsbereich, die vielseitigen Rotoroptionen und die intuitive Benutzeroberfläche eignet es sich für vielfältige Anwendungen in der medizinischen und wissenschaftlichen Forschung.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 760,0 × 940,0 × 790,0
Gewicht 110 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2018
Online Angeboten 115
Letzte log in 16. April 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Heraeus UT20 Inkubator / 250°C mit Zwangskonvektion