Die F2000 ist eine Maschine mit linearem Transport und intermittierender Bewegung zum Verteilen flüssiger Lösungen in zylindrischen Behältern. Die Maschine eignet sich besonders für den Vertrieb von aseptischen Produkten, da sie sowohl in konventionellen Reinräumen als auch in der Isotechnik eingesetzt werden kann.
Die Zuführung der Flaschen erfolgt über ein vorgeschaltetes Zuführband, das die Flaschen in den Zuführstern einführt.
Sobald die Flaschen das Einlaufsternrad erreicht haben, werden sie auf dem Zahnriemen positioniert, auf dem die antistatischen geformten Polyethylenstopfen und die Polyethylen-Kontrastführungen für den sicheren linearen Transport der Behälter mithilfe eines „Quick-Fit“-Systems eingesetzt werden.
Die Dosierung der Flaschen erfolgt während der Förderbewegung, das Abfüllsystem erfolgt durch eine externe Einheit mit 8 Felxicon-Schlauchpumpen, die die Befüllung der Flaschen synchron mit deren Bewegung vornimmt.
Sobald die Flaschen den Auslaufstern erreicht haben, werden sie auf einem Inline- oder 90°-Auslaufförderer mit unabhängigem Antrieb positioniert, der von einem Wechselrichter gesteuert wird.
Die Maschine ist mit einer Auswurfstation auf einem motorisierten Band mit Anbringung von Saugnäpfen und Vakuum am Auslaufsternrad für die Flaschen UND mit einer Vorrichtung zur Kontrolle der tatsächlichen Ausscheidung des Behälters ausgestattet.

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der IMA F2000 steht für eine vielseitige und innovative Lösung im pharmazeutischen und chemischen Verarbeitungsbereich. Dieses von IMA, einem renommierten Branchenführer, gefertigte Modell definiert die multifunktionale Verarbeitung durch seine fortschrittlichen Funktionen und sein anpassungsfähiges Design neu.

Der IMA F2000 wurde sorgfältig entwickelt, um ein breites Spektrum an pharmazeutischen und chemischen Verarbeitungsanforderungen zu erfüllen. Sein modularer Aufbau, kombiniert mit intelligenten Steuerungen und Präzisionskomponenten, gewährleistet eine effiziente und zuverlässige Verarbeitung unterschiedlichster Substanzen, von Pulvern bis hin zu Flüssigkeiten. Die technologische Raffinesse dieses Modells zeigt das Engagement von IMA für Innovation.

Die benutzerfreundliche Schnittstelle der Maschine ermöglicht es Bedienern, Verarbeitungsparameter nahtlos zu konfigurieren und Vorgänge in Echtzeit zu überwachen, wodurch Produktionsabläufe optimiert werden. Das anpassungsfähige Design des F2000 eignet sich für verschiedene Verarbeitungsaufgaben und trägt so zur betrieblichen Flexibilität bei.

Der F2000 ist auf Langlebigkeit ausgelegt und unterstreicht das Engagement von IMA für Zuverlässigkeit. Seine robuste Konstruktion und die hochwertigen Komponenten sorgen für eine gleichbleibende Leistung über einen langen Zeitraum und minimieren den Wartungsbedarf und Ausfallzeiten. Die Einhaltung der Industriestandards durch die Maschine unterstreicht ihre Rolle bei der Aufrechterhaltung der Produktqualität und -sicherheit.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der IMA F2000 die Vielseitigkeit der pharmazeutischen und chemischen Verarbeitung neu gestaltet. Mit erweiterten Funktionen, einer benutzerzentrierten Schnittstelle, Anpassungsfähigkeit und der Verpflichtung zur Einhaltung von Vorschriften wirkt sich dieses Modell weiterhin auf pharmazeutische und chemische Abläufe aus und spiegelt das kontinuierliche Engagement von IMA für Innovation und Exzellenz im Bereich pharmazeutischer Maschinen wider.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 299
Letzte log in 28. Mai 2024

Beschreibung

Die F2000 ist eine Maschine mit linearem Transport und intermittierender Bewegung zum Verteilen flüssiger Lösungen in zylindrischen Behältern. Die Maschine eignet sich besonders für den Vertrieb von aseptischen Produkten, da sie sowohl in konventionellen Reinräumen als auch in der Isotechnik eingesetzt werden kann.
Die Zuführung der Flaschen erfolgt über ein vorgeschaltetes Zuführband, das die Flaschen in den Zuführstern einführt.
Sobald die Flaschen das Einlaufsternrad erreicht haben, werden sie auf dem Zahnriemen positioniert, auf dem die antistatischen geformten Polyethylenstopfen und die Polyethylen-Kontrastführungen für den sicheren linearen Transport der Behälter mithilfe eines „Quick-Fit“-Systems eingesetzt werden.
Die Dosierung der Flaschen erfolgt während der Förderbewegung, das Abfüllsystem erfolgt durch eine externe Einheit mit 8 Felxicon-Schlauchpumpen, die die Befüllung der Flaschen synchron mit deren Bewegung vornimmt.
Sobald die Flaschen den Auslaufstern erreicht haben, werden sie auf einem Inline- oder 90°-Auslaufförderer mit unabhängigem Antrieb positioniert, der von einem Wechselrichter gesteuert wird.
Die Maschine ist mit einer Auswurfstation auf einem motorisierten Band mit Anbringung von Saugnäpfen und Vakuum am Auslaufsternrad für die Flaschen UND mit einer Vorrichtung zur Kontrolle der tatsächlichen Ausscheidung des Behälters ausgestattet.

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der IMA F2000 steht für eine vielseitige und innovative Lösung im pharmazeutischen und chemischen Verarbeitungsbereich. Dieses von IMA, einem renommierten Branchenführer, gefertigte Modell definiert die multifunktionale Verarbeitung durch seine fortschrittlichen Funktionen und sein anpassungsfähiges Design neu.

Der IMA F2000 wurde sorgfältig entwickelt, um ein breites Spektrum an pharmazeutischen und chemischen Verarbeitungsanforderungen zu erfüllen. Sein modularer Aufbau, kombiniert mit intelligenten Steuerungen und Präzisionskomponenten, gewährleistet eine effiziente und zuverlässige Verarbeitung unterschiedlichster Substanzen, von Pulvern bis hin zu Flüssigkeiten. Die technologische Raffinesse dieses Modells zeigt das Engagement von IMA für Innovation.

Die benutzerfreundliche Schnittstelle der Maschine ermöglicht es Bedienern, Verarbeitungsparameter nahtlos zu konfigurieren und Vorgänge in Echtzeit zu überwachen, wodurch Produktionsabläufe optimiert werden. Das anpassungsfähige Design des F2000 eignet sich für verschiedene Verarbeitungsaufgaben und trägt so zur betrieblichen Flexibilität bei.

Der F2000 ist auf Langlebigkeit ausgelegt und unterstreicht das Engagement von IMA für Zuverlässigkeit. Seine robuste Konstruktion und die hochwertigen Komponenten sorgen für eine gleichbleibende Leistung über einen langen Zeitraum und minimieren den Wartungsbedarf und Ausfallzeiten. Die Einhaltung der Industriestandards durch die Maschine unterstreicht ihre Rolle bei der Aufrechterhaltung der Produktqualität und -sicherheit.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der IMA F2000 die Vielseitigkeit der pharmazeutischen und chemischen Verarbeitung neu gestaltet. Mit erweiterten Funktionen, einer benutzerzentrierten Schnittstelle, Anpassungsfähigkeit und der Verpflichtung zur Einhaltung von Vorschriften wirkt sich dieses Modell weiterhin auf pharmazeutische und chemische Abläufe aus und spiegelt das kontinuierliche Engagement von IMA für Innovation und Exzellenz im Bereich pharmazeutischer Maschinen wider.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 299
Letzte log in 28. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

IMA F2000 Sonstige pharmazeutische / chemische Maschine