Beschreibung
Fensterreparatur Kohmann F 1010/2



Jahr 1988



Maschine so wie sie ist – wird gereinigt

– mit Kohmann Saugbandanleger

– mit verstellbarem Kettenstations-Ausrichtungsabschnitt

– mit Saugtisch

– Maximalformat 1000 x 700 mm

– Mindestformat 100 x 80 mm

– Variable Schnittlänge der Folie durch Wechselräder

– mit Stereozylinder und Leimdruckwalze

– Das Leimstereo kann außerhalb der Maschine vorbereitet werden. Die Stereoanlagen werden auf einen Träger geklebt

Film, der dann einfach auf den Stereozylinder in der Maschine montiert werden kann.

Auf diese Weise kann die Stereoanlage für die Wiederverwendung bei Wiederholungsaufträgen gespeichert werden.

– mit Lieferstation

– elektrische Ausrüstung für 380 V, 50 Zyklen Wechselstrom

– mit elektrischer Druckknopfsteuerung,

– mit Druck- und Vakuumpumpe inkl. Motor

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Die 1986 erstmals vorgestellte Kohmann F 1010/2 ist nach wie vor ein Beweis für die dauerhafte Zuverlässigkeit und Effizienz von Druck- und Verarbeitungsmaschinen. Trotz seines Alters ist dieses Modell eine entscheidende Bereicherung für die Druck- und Verpackungsindustrie und bietet Präzision und Vielseitigkeit im Einsatz.

Der F 1010/2 wurde für Druck- und Verarbeitungsanwendungen entwickelt und ist ein unverzichtbares Werkzeug bei der Produktion von Verpackungsmaterialien, Etiketten und verschiedenen Druckprodukten. Mit einer maximalen Bahnbreite von 1010 mm bietet es Flexibilität für unterschiedliche Auftragsanforderungen.

Eines seiner herausragenden Merkmale ist seine mechanische Präzision. Der F 1010/2 arbeitet mit einem mechanischen System und liefert konsistente und genaue Ergebnisse beim Drucken und Verarbeiten. Es ist bekannt für seine robuste Konstruktion und Technik, die über Jahre hinweg Langlebigkeit und zuverlässige Leistung gewährleistet.

Auch wenn der Kohmann F 1010/2 einer längst vergangenen Ära der Drucktechnologie angehört, ist er nach wie vor ein verlässlicher Aktivposten für Unternehmen, die ihre Druck- und Verarbeitungskapazitäten optimieren möchten. Seine mechanische Präzision und Langlebigkeit haben ihn zu einer vertrauenswürdigen Wahl in der Druck- und Verpackungsindustrie gemacht und unterstreichen den dauerhaften Wert ausgereifter, klassischer Maschinen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Max. Papierlänge 100 cm
Max. Papierbreite 70 cm
Min. Papierlänge 10 cm
Min. Papierbreite 8 cm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 63
Letzte log in 24. Februar 2024

Beschreibung

Beschreibung
Fensterreparatur Kohmann F 1010/2



Jahr 1988



Maschine so wie sie ist – wird gereinigt

– mit Kohmann Saugbandanleger

– mit verstellbarem Kettenstations-Ausrichtungsabschnitt

– mit Saugtisch

– Maximalformat 1000 x 700 mm

– Mindestformat 100 x 80 mm

– Variable Schnittlänge der Folie durch Wechselräder

– mit Stereozylinder und Leimdruckwalze

– Das Leimstereo kann außerhalb der Maschine vorbereitet werden. Die Stereoanlagen werden auf einen Träger geklebt

Film, der dann einfach auf den Stereozylinder in der Maschine montiert werden kann.

Auf diese Weise kann die Stereoanlage für die Wiederverwendung bei Wiederholungsaufträgen gespeichert werden.

– mit Lieferstation

– elektrische Ausrüstung für 380 V, 50 Zyklen Wechselstrom

– mit elektrischer Druckknopfsteuerung,

– mit Druck- und Vakuumpumpe inkl. Motor

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Die 1986 erstmals vorgestellte Kohmann F 1010/2 ist nach wie vor ein Beweis für die dauerhafte Zuverlässigkeit und Effizienz von Druck- und Verarbeitungsmaschinen. Trotz seines Alters ist dieses Modell eine entscheidende Bereicherung für die Druck- und Verpackungsindustrie und bietet Präzision und Vielseitigkeit im Einsatz.

Der F 1010/2 wurde für Druck- und Verarbeitungsanwendungen entwickelt und ist ein unverzichtbares Werkzeug bei der Produktion von Verpackungsmaterialien, Etiketten und verschiedenen Druckprodukten. Mit einer maximalen Bahnbreite von 1010 mm bietet es Flexibilität für unterschiedliche Auftragsanforderungen.

Eines seiner herausragenden Merkmale ist seine mechanische Präzision. Der F 1010/2 arbeitet mit einem mechanischen System und liefert konsistente und genaue Ergebnisse beim Drucken und Verarbeiten. Es ist bekannt für seine robuste Konstruktion und Technik, die über Jahre hinweg Langlebigkeit und zuverlässige Leistung gewährleistet.

Auch wenn der Kohmann F 1010/2 einer längst vergangenen Ära der Drucktechnologie angehört, ist er nach wie vor ein verlässlicher Aktivposten für Unternehmen, die ihre Druck- und Verarbeitungskapazitäten optimieren möchten. Seine mechanische Präzision und Langlebigkeit haben ihn zu einer vertrauenswürdigen Wahl in der Druck- und Verpackungsindustrie gemacht und unterstreichen den dauerhaften Wert ausgereifter, klassischer Maschinen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Max. Papierlänge 100 cm
Max. Papierbreite 70 cm
Min. Papierlänge 10 cm
Min. Papierbreite 8 cm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 63
Letzte log in 24. Februar 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Kohmann F 1010/2