Schutzgasschweißzelle
KUKA
Controller: KRC-2 Edition 05
Tragfähigkeit: 16 kg
Reichweite: 1611 mm
Baujahr: 2007
Robotervariante: Robotersystem

1 Stück Schweißzelle bestehend aus:
- 1 Stück generalüberholter Industrieroboter Kuka KR16 mit Kuka-Steuerung KRC-2 Edition 05 (maximale Tragfähigkeit 16 kg, Reichweite 1600 mm)
- 1 Stück MIG/MAG-Schweißstromquelle bis max. 320A (ohne Gasflasche und Schweißdraht)
- 1 Stück Reinigungsstation für den Schweißbrenner
- 1-teilige geschweißte Grundrahmenkonstruktion zur Aufnahme aller Komponenten (inkl. Gabelstaplerdurchgang für einfache Mobilität der Schweißzelle)
- 1-teiliges Gehäuse, Ständer in Aluminium-Profilkonstruktion, Flächenelemente aus lackiertem Stahlblech
- 1-Personen-Zugangstür inkl. magnetisch verriegelbarer Türkontaktschalter
- 2 Stück stationäre Schweißtische
- 2 elektromotorisch angetriebene Rolltore zur Sicherung der Schweißtische während des Schweißvorgangs
- 1 Stück elektrotechnischer Signalverteiler-Schaltschrank zur Steuerung und Überwachung der Sicherheitseinrichtungen wie Rollläden und Schutztürschalter

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der 2007 vorgestellte Industrieroboter KUKA KR 16 verkörpert Präzision und Effizienz in der industriellen Automatisierung. Als Teil der KUKA KR 16-Serie ist dieser Roboter für ein breites Anwendungsspektrum konzipiert und stellt seine Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit unter Beweis.

Mit einer Nutzlast von 16 Kilogramm und einer Reichweite von 1.600 Millimetern eignet sich der KR 16 hervorragend für Aufgaben wie Materialtransport, Schweißen und Montage. Sein sechsachsiges Design ermöglicht eine außergewöhnliche Flexibilität und ermöglicht die Anpassung an unterschiedliche Fertigungsanforderungen. Die kompakte Struktur und das stromlinienförmige Design des Roboters ermöglichen den Einsatz auf engstem Raum ohne Leistungseinbußen.

Ausgestattet mit fortschrittlichen Motoren und Steuerungen bietet der KR 16 ein hohes Maß an Genauigkeit und Wiederholbarkeit und sorgt so für einen gleichmäßigen und präzisen Betrieb. Die robuste Konstruktion des Roboters minimiert Vibrationen und trägt so zu seiner Stabilität bei verschiedenen industriellen Prozessen bei.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Anwendungstyp Schweissen
Anzahl der Achsen 6
Ausmass in mm 1611 mm
Nutzlast in kg 16 kg
Steuerung KRC-2 Edition 05
Behandelte gegen Hitze Nein
Behandelte für Reinräume Nein
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Datenblatt Kuka KR16
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2019
Online Angeboten 15
Letzte log in 14. Februar 2024

Beschreibung

Schutzgasschweißzelle
KUKA
Controller: KRC-2 Edition 05
Tragfähigkeit: 16 kg
Reichweite: 1611 mm
Baujahr: 2007
Robotervariante: Robotersystem

1 Stück Schweißzelle bestehend aus:
- 1 Stück generalüberholter Industrieroboter Kuka KR16 mit Kuka-Steuerung KRC-2 Edition 05 (maximale Tragfähigkeit 16 kg, Reichweite 1600 mm)
- 1 Stück MIG/MAG-Schweißstromquelle bis max. 320A (ohne Gasflasche und Schweißdraht)
- 1 Stück Reinigungsstation für den Schweißbrenner
- 1-teilige geschweißte Grundrahmenkonstruktion zur Aufnahme aller Komponenten (inkl. Gabelstaplerdurchgang für einfache Mobilität der Schweißzelle)
- 1-teiliges Gehäuse, Ständer in Aluminium-Profilkonstruktion, Flächenelemente aus lackiertem Stahlblech
- 1-Personen-Zugangstür inkl. magnetisch verriegelbarer Türkontaktschalter
- 2 Stück stationäre Schweißtische
- 2 elektromotorisch angetriebene Rolltore zur Sicherung der Schweißtische während des Schweißvorgangs
- 1 Stück elektrotechnischer Signalverteiler-Schaltschrank zur Steuerung und Überwachung der Sicherheitseinrichtungen wie Rollläden und Schutztürschalter

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der 2007 vorgestellte Industrieroboter KUKA KR 16 verkörpert Präzision und Effizienz in der industriellen Automatisierung. Als Teil der KUKA KR 16-Serie ist dieser Roboter für ein breites Anwendungsspektrum konzipiert und stellt seine Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit unter Beweis.

Mit einer Nutzlast von 16 Kilogramm und einer Reichweite von 1.600 Millimetern eignet sich der KR 16 hervorragend für Aufgaben wie Materialtransport, Schweißen und Montage. Sein sechsachsiges Design ermöglicht eine außergewöhnliche Flexibilität und ermöglicht die Anpassung an unterschiedliche Fertigungsanforderungen. Die kompakte Struktur und das stromlinienförmige Design des Roboters ermöglichen den Einsatz auf engstem Raum ohne Leistungseinbußen.

Ausgestattet mit fortschrittlichen Motoren und Steuerungen bietet der KR 16 ein hohes Maß an Genauigkeit und Wiederholbarkeit und sorgt so für einen gleichmäßigen und präzisen Betrieb. Die robuste Konstruktion des Roboters minimiert Vibrationen und trägt so zu seiner Stabilität bei verschiedenen industriellen Prozessen bei.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Anwendungstyp Schweissen
Anzahl der Achsen 6
Ausmass in mm 1611 mm
Nutzlast in kg 16 kg
Steuerung KRC-2 Edition 05
Behandelte gegen Hitze Nein
Behandelte für Reinräume Nein
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2019
Online Angeboten 15
Letzte log in 14. Februar 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Kuka KR16 Industrieroboter