Präsentation von Blasformmaschinen auf der Exapro

Exapro möchte Ihnen prägnante und dennoch wertvolle Informationen zu Blasformmaschinen liefern. In dieser Übersicht werden die wichtigsten Hersteller, Einsatzbereiche und wesentlichen zu berücksichtigenden Maschinenparameter hervorgehoben.

  • Hersteller:

Zu den führenden Herstellern der Branche gehören Krones AG, Sidel Group, Kautex Maschinenbau GmbH, Bekum Maschinenfabriken GmbH, Nissei ASB Machine Co., Ltd, Aoki Technical Laboratory, Inc, SIPA S.p.A und Techne Graham Packaging. Sie sind auf PET-, Extrusions-, Spritzguss- und Streckblasmaschinen spezialisiert und bieten zuverlässige Lösungen für verschiedene Branchen.

  • Anwendungen:

Blasformmaschinen werden in der Verpackungsindustrie für Flaschen und Behälter häufig eingesetzt. Sie sind auch integraler Bestandteil des Automobilbaus, der Konsumgüterproduktion, industrieller Anwendungen, der Medizin- und Pharmabranche, der Kosmetikindustrie, der Lebensmittel- und Getränkeverpackung sowie der Landwirtschaft und des Gartenbaus.

  • Maschinenparameter:

Berücksichtigen Sie kritische Maschinenparameter wie Schließkraft (gewährleistet Formstabilität), Extrudergröße (bestimmt das Schmelzen und Extrudieren des Materials), Schussgröße (maximales Volumen des eingespritzten Kunststoffs), Blasformtyp, Formgröße (kompatibel mit den gewünschten Produktabmessungen), Heiz- und Kühlsysteme, Steuerungsfunktionen, Energieeffizienz und Kundendienst.

AC ARCOR Multiblow2 Blasformenmaschine

Baujahr: 2017

LINEARES HAUSTIERBLASMASCHINEN-SET mit Zusatzausrüstung AC ARCOR - multiBlow2 - 2017 Geschwindigkeit: 1,5L - 6000 Hohlräume: 4 Formate: 0,1 - 3,0L Produziert (0,33 L 0,5 L 1,0 L 1,5 L 2,0 L) ZUSATZGERÄTE ENTHALTEN: 1. Kühler - M.T.A S.p.A - TAE EVO 051 2. NIEDERDRUCK-Kompressor – SHAMAL 45 kW „3. Hochdruckkompressor – KAESER Booster N 753 - G 13 bar / …

YANCED YS600 Blasformenmaschine

Baujahr: 2015

Volumen 5 L
Extruderschnecke 200 mm

Kautex KBSH 2-60 Blasformenmaschine

Baujahr: 2004

Volumen 1,3 L
Anzahl der Köpfe 1
Extruderschnecke 100 mm
Stationen 1

Voith fisher Vb100 Blasformenmaschine

Baujahr: 1985

Volumen 100 L
Extruderschnecke 80 mm

Putian PTB120D Blasformenmaschine

Baujahr: 2012

Volumen 60 L
Einheiten pro Stunde 250
Extruderschnecke 120 mm

SIEPLA MINERVA 2.2 Blasformenmaschine

Baujahr: 2016

Volumen 2 L
Anzahl der Köpfe 2
Einheiten pro Stunde 2200
Stationen 1

YANCED YS600 Blasformenmaschine Geringe Betriebsstunden

Baujahr: 2015

Volumen 6 L
Anzahl der Köpfe 1
Einheiten pro Stunde 800
Stationen 1

UNILOY COMEC MSA/S Blasformenmaschine

Baujahr: 1991

Volumen 1 L
Anzahl der Köpfe 1
Extruderschnecke 48 mm
Stationen 1

SIG Corpoplast BLOMAX 20 Blasformenmaschine

Baujahr: 2002

Volumen 3 L
Einheiten pro Stunde 30000
Extruderschnecke 126 mm

KOSME KSB 3000 Blasformenmaschine

Baujahr: 2000

Volumen 2,5 L
Einheiten pro Stunde 3600
Extruderschnecke 110 mm
Anzahl der Köpfe 3

KOSME KSB 3000 Blasformenmaschine

Baujahr: 2001

Volumen 2,5 L
Einheiten pro Stunde 3600
Extruderschnecke 110 mm

SMF STRATOS 10E Blasformenmaschine

Baujahr: 2016

Gebrauchte STRATOS 10E Blasformmaschine für die Herstellung von PET-Verpackungen mit einem Fassungsvermögen von bis zu 10L. SMF STRATOS 10E ist an das Fi38-Gewinde angepasst. Jahr der Produktion 2016. Der Satz umfasst: 1. AUTOMATISCHE PET FLASCHENBLASMASCHINE STRATOS 10E mit einem Satz Formen für 1 Format 2. Vorformling-Zuführung 3. Flaschenempfänger 4. Power Wizard™ 5. Luftrekuperationssystem 6. DR-310 Vorformling-Korbkipper PRODUKTIONSDATEN - Anzahl der …

SIEPLA ZEUS 45 Extrusionsanlage Geringe Betriebsstunden

Baujahr: 2012

Volumen 0,8 L
Extruderschnecke 45 mm

Gebrauchte Bekum BM 504 Blasformmaschine

Baujahr: 1998

Volumen 12 L
Einheiten pro Stunde 100
Stationen 1
Extruderschnecke 120 mm
Anzahl der Köpfe 1

Urola MSC6 Blasformenmaschine

Baujahr: 2019

Einheiten pro Stunde 1000

SIDEL SBO 6/10 Serie 1 Blasformenmaschine

Baujahr: 1998

Volumen 1,5 L
Einheiten pro Stunde 7200
Extruderschnecke 38 mm

SIDEL SBO 18 Series 2 Blasformenmaschine

Baujahr: 1999

Volumen 1,3 L
Anzahl der Köpfe 18
Einheiten pro Stunde 23400

KHS BLOMAX 16 Blasformenmaschine

Baujahr: 2000

Volumen 3 L
Anzahl der Köpfe 16
Einheiten pro Stunde 24000

SIDEL SBO 8 Series 2 Blasformenmaschine

Baujahr: 2004

Volumen 1,5 L
Stationen 8
Einheiten pro Stunde 12000

SIDEL SBO4/6 Blasformenmaschine

Baujahr: 1992

Volumen 2 L
Einheiten pro Stunde 4000


Revolutionieren Sie Ihre Kunststoffproduktion mit unserem Angebot an gebrauchten Blasformwerkzeugen. Maschinen 

Bei Exapro, Ihrem Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, sind wir stolz darauf, ein umfangreiches Sortiment an hochwertiger Ausrüstung anzubieten. Im Bereich der Kunststoffverarbeitung zeichnet sich unsere Sammlung von Blasformmaschinen durch außergewöhnliche Leistung und Wertigkeit aus. Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen oder ein Großhersteller sind, unsere erstklassigen Blasformmaschinen können Ihnen dabei helfen, Ihren Produktionsprozess zu rationalisieren, den Output zu optimieren und bemerkenswerte Kosteneinsparungen zu erzielen. Entdecken Sie mit uns die Vorteile und Funktionen unserer Blasformmaschinen in der Kunststoffkategorie.

Unvergleichliche Vielseitigkeit:

Unsere Blasformmaschinen sind so konzipiert, dass sie ein breites Spektrum an Anforderungen in der Kunststoffherstellung abdecken. Mit der Fähigkeit, eine Reihe von Produkten wie Flaschen, Behälter, Fässer und Automobilkomponenten herzustellen, bieten diese Maschinen eine unübertroffene Vielseitigkeit. Unabhängig von der Komplexität oder Größe Ihres gewünschten Produkts bieten unsere Blasformmaschinen die Flexibilität, sich anzupassen und konsistente, qualitativ hochwertige Ergebnisse zu liefern.

Überragende Leistung:

Die Investition in eine gebrauchte Blasformmaschine von Exapro bedeutet, Zugang zu modernster Technologie zu einem Bruchteil der Kosten zu erhalten. Diese Maschinen wurden strengen Qualitätskontrollen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie den höchsten Industriestandards entsprechen. Ausgestattet mit fortschrittlichen Funktionen wie servogetriebenen Systemen, präzisen Steuerschnittstellen und energieeffizientem Betrieb liefern unsere Blasformmaschinen außergewöhnliche Leistung, sodass Sie anspruchsvolle Produktionsziele problemlos erreichen können.

Kostengünstige Lösung:

Als Fachmann wissen Sie, wie wichtig es ist, Qualität und Kosteneffizienz in Einklang zu bringen. Unsere gebrauchten Blasformmaschinen bieten eine ideale Lösung, mit der Sie Ihre Produktionslinie aufrüsten können, ohne Ihr Budget zu sprengen. Durch den Kauf einer Gebrauchtmaschine von Exapro können Sie im Vergleich zum Kauf neuer Geräte erhebliche Einsparungen erzielen. Darüber hinaus stellen unsere wettbewerbsfähigen Preise sicher, dass Sie Ihre Kapitalrendite maximieren und gleichzeitig Ihre Budgetbeschränkungen einhalten können.

Exapro bietet eine große Auswahl an gebrauchten Blasformmaschinen für unterschiedliche Anforderungen und Budgets. Mit Preisen zwischen 27.000 € und 109.000 € finden Kunden passende Optionen innerhalb ihrer gewünschten Preisspanne. Diese Maschinen stammen von namhaften Herstellern und werden sorgfältig geprüft, um ihre Qualität und Leistung sicherzustellen. Der Bestand von Exapro umfasst Blasformmaschinen mit unterschiedlichen Produktionskapazitäten, Funktionen und Spezifikationen, sodass Kunden die für ihre spezifischen Anforderungen am besten geeignete auswählen können. Egal, ob Sie ein kleines Unternehmen oder ein großer Industriebetrieb sind, die Auswahl an gebrauchten Blasformmaschinen von Exapro bietet eine kostengünstige Lösung zur Verbesserung Ihrer Fertigungskapazitäten.

Sie können jederzeit unserenPreisalgorithmus Valorexo verwenden, um einen fairen Marktpreis zu ermitteln.

Expertenberatung und Support:

Bei Exapro steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Unser Team aus Branchenexperten steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie während Ihrer gesamten Einkaufsreise umfassend zu beraten und zu unterstützen. Egal, ob Sie Fragen zu bestimmten Blasformmaschinenmodellen haben, technische Unterstützung benötigen oder Ratschläge zur Optimierung Ihres Produktionsprozesses benötigen, unsere sachkundigen Fachleute stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite.

Sichere Transaktionen und globale Reichweite:

Unser Marktplatz ermöglicht sichere Transaktionen und sorgt so für ein reibungsloses und zuverlässiges Kauferlebnis. Mit unserem umfangreichen Netzwerk vertrauenswürdiger Verkäufer und Käufer weltweit können Sie auf einen vielfältigen Bestand an Blasformmaschinen zugreifen. Unabhängig von Ihrem Standort können Sie mit Exapro mit Verkäufern auf der ganzen Welt in Kontakt treten, Ihre Möglichkeiten erweitern und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, die perfekte Maschine für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

Blasformmaschinen bieten mehrere entscheidende Vorteile für Kunststoffherstellungsprozesse:

  • Kosteneinsparungen: Durch die Investition in Blasformmaschinen können die Produktionskosten im Vergleich zu anderen Herstellungsmethoden erheblich gesenkt werden. Diese Maschinen sind darauf ausgelegt, den Materialverbrauch zu optimieren, Abfall zu minimieren und die Effizienz zu maximieren. Darüber hinaus bietet der Kauf einer gebrauchten Blasformmaschine von Exapro im Vergleich zum Kauf neuer Geräte noch größere Kosteneinsparungen.

  • Vielseitigkeit: Blasformmaschinen sind äußerst vielseitig und können eine breite Palette von Kunststoffprodukten herstellen, darunter Flaschen, Behälter, Fässer, Automobilkomponenten und mehr. Diese Flexibilität ermöglicht es Herstellern, sich an veränderte Marktanforderungen anzupassen und ihr Produktangebot zu diversifizieren, ohne dass umfangreiche Umrüstungen erforderlich sind.

  • Effizienz und Produktivität: Mit fortschrittlichen Funktionen wie servogetriebenen Systemen und präzisen Steuerschnittstellen bieten Blasformmaschinen eine höhere Effizienz und Produktivität. Sie können in kürzerer Zeit große Mengen gleichbleibender, qualitativ hochwertiger Produkte produzieren, sodass Hersteller enge Produktionsfristen einhalten und die Produktion steigern können.

  • Anpassungsoptionen: Blasformmaschinen bieten Möglichkeiten zur individuellen Anpassung, sodass Hersteller einzigartige Designs, Formen und Größen für ihre Produkte erstellen können. Durch die Integration spezifischer Formen und die Anpassung von Parametern können Hersteller ihre Produkte an die Vorlieben der Kunden anpassen und so die Markendifferenzierung und Kundenzufriedenheit verbessern.

  • Skalierbarkeit: Blasformmaschinen können unterschiedliche Produktionsmengen bewältigen, von kleinen Betrieben bis hin zur Großserienfertigung. Hersteller haben die Flexibilität, ihre Produktionskapazität nach Bedarf zu skalieren, sodass das Blasformen für Unternehmen unterschiedlicher Größe eine geeignete Wahl ist.

  • Qualität und Konsistenz: Blasformmaschinen sorgen für eine gleichbleibende Produktqualität, da sie eine präzise Kontrolle über Parameter wie Wandstärke, Materialverteilung und Kühlung bieten. Dieses Maß an Kontrolle trägt dazu bei, Fehler zu minimieren und stellt sicher, dass jedes Produkt die gewünschten Spezifikationen erfüllt.

Welche sind die wichtigsten Hersteller von Blasformteilen? Maschinen

Es gibt mehrere namhafte Hersteller, die sich auf die Herstellung von Blasformmaschinen spezialisiert haben. Hier sind einige der wichtigsten Hersteller, die für ihre Qualität und Innovation in der Branche bekannt sind:

  • Krones AG: Speziell für die Getränke- und Verpackungsindustrie ist die Krones AG ein Top-Hersteller von Blasformanlagen. Sie bieten eine große Auswahl an Geräten für verschiedene Einsatzzwecke, wie zum Beispiel PET-Blasformgeräte und Systeme zur Herstellung von Kunststoffflaschen.

  • Sidel Group: Sidel ist ein internationaler Anbieter von Blasformlösungen und bietet eine breite Palette an Geräten für die Getränke-, Lebensmittel-, Haushaltspflege- und Körperpflegebranche Pflegesektoren. Sie bieten schnelle und wirtschaftliche Lösungen mit Schwerpunkt auf PET-Blasformanlagen.

  • Kautex Maschinenbau GmbH: Automobil-, Verpackungs- und Industrieanwendungen sind die Schwerpunkte des renommierten Blasformmaschinenherstellers Kautex Maschinenbau GmbH. Für die Herstellung von Behältern, technischen Artikeln und Automobilkomponenten stellen wir eine Vielzahl von Extrusionsblasformmaschinen zur Verfügung.

  • Bekum Maschinenfabriken GmbH: Bekum ist ein führender Hersteller von Blasformmaschinen, bekannt für seine Expertise in der Extrusionsblasformtechnologie. Sie liefern Maschinen für verschiedene Branchen, darunter Verpackungs-, Automobil-, Medizin- und Industrieanwendungen.

  • Nissei ASB Machine Co., Ltd: Nissei ASB ist auf die Herstellung von Streckblasmaschinen, insbesondere für die Herstellung von PET-Flaschen, spezialisiert. Sie bieten innovative und leistungsstarke Maschinen, mit denen eine breite Palette von PET-Behältern und -Flaschen hergestellt werden kann.

  • Aoki Technical Laboratory, Inc.: Aoki ist ein führender Hersteller von Spritzstreckblasmaschinen. Ihre Maschinen werden häufig für die Herstellung von PET- und PP-Flaschen und -Behältern mit komplexen Formen und hoher Präzision eingesetzt.

  • SIPA S.p.A.: SIPA ist ein führender Hersteller von PET-Preform-Spritzgusssystemen und Streckblasmaschinen. Sie bieten umfassende Lösungen für die Herstellung von PET-Flaschen, Behältern und anderen Verpackungslösungen.

  • Techne Graham Packaging: Techne Graham Packaging ist auf die Herstellung von Blasformmaschinen für die Verpackungsindustrie spezialisiert. Sie bieten eine Reihe von Maschinen zur Herstellung von Flaschen, Behältern und Gläsern in verschiedenen Größen und Materialien an.

Es ist wichtig zu bedenken, dass diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und dass es auch andere Unternehmen gibt, die hervorragende Blasformmaschinen herstellen. Es wird empfohlen, die Produktoptionen, technologischen Entwicklungen, Kundenfeedbacks und Kundendienste eines Herstellers zu prüfen, um sicherzustellen, dass diese Ihren speziellen Anforderungen gerecht werden.

Was sind die wichtigsten  Parameter  des Blasformens  Maschinen

Blasformmaschinen verfügen über verschiedene Parameter, die im Produktionsprozess eine entscheidende Rolle spielen. Hier sind einige der wichtigsten Maschinenparameter, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Klemmkraft: Die Klemmkraft bezeichnet die Kraft, die die Maschine aufbringt, um die Formhälften während des Blasvorgangs zusammenzuhalten. Sie wird in Tonnen gemessen und bestimmt die Fähigkeit der Maschine, dem Innendruck des geblasenen Kunststoffs standzuhalten.

  • Extrudergröße: Die Extrudergröße bezieht sich auf den Durchmesser der Schnecke oder Schnecken, die zum Schmelzen und Extrudieren des Kunststoffmaterials verwendet werden. Sie wird typischerweise in Millimetern (mm) gemessen und bestimmt die Verarbeitungskapazität und Leistung der Maschine.

  • Schussgröße: Die größte Menge an Kunststoffmaterial, die während jedes Zyklus in den Formhohlraum eingespritzt werden kann, wird als Schussgröße bezeichnet. Die Größe der Maschine und die jeweilige Anwendung bestimmen die Maßeinheit, die Gramm oder Kubikzentimeter (cc) sein kann.

  • Blasformtyp: Art des Blasformens Extrusionsblasformen, Spritzblasformen und Streckblasformen sind einige der verschiedenen Arten des Blasformens. Abhängig von der verwendeten Blasformart können sich die Eigenschaften der Maschine ändern.

  • Formgröße:Die maximalen Abmessungen des endgültig geblasenen Produkts werden durch die Formgröße bestimmt. Es umfasst Spezifikationen wie die Breite, Höhe und Dicke der Formöffnung, die alle mit den Fähigkeiten der Maschine kompatibel sein müssen.

  • Das Kunststoffmaterial wird durch das Heizsystem von Blasformmaschinen erhitzt, bevor es in die Form gestrahlt wird. Das Heizsystem verfügt möglicherweise über Einstellungen für Dinge wie Heizzonentemperaturen, Heizkapazität und Heizsteuerungsstrategien (z. B. Konvektionsheizung oder Infrarotheizung).

  • Kühlsystem: Der Kunststoff muss abkühlen und erstarren, nachdem er in die Form geblasen wurde. Das Kühlsystem einer Blasformmaschine berücksichtigt normalerweise Faktoren wie Kühlzeit, Kühlmethode (z. B. Luft- oder Wasserkühlung) und Kühleffizienz.

  • Steuerungssystem: Bediener können mithilfe des Steuerungssystems einer Blasformmaschine zahlreiche Parameter konfigurieren und verfolgen. Es verfügt über Funktionen für einen präzisen und effektiven Betrieb, einschließlich Temperaturregelung, Druckregelung, Zeitsteuerung und Automatisierungsoptionen.

  • Effizienz im Hinblick auf den Energieverbrauch: Bei Blasformanlagen ist der Energieverbrauch von entscheidender Bedeutung. In einigen Maschinen können energiesparende Elemente wie servogetriebene Systeme, Energierückgewinnungssysteme oder effektive Heiz- und Kühlmechanismen vorhanden sein, die dazu beitragen können, Kosten zu senken und die Nachhaltigkeit zu fördern.

Der Hersteller, das Modell und der beabsichtigte Einsatzbereich einer Maschine können alle ihre individuellen Parameter beeinflussen. Dies ist wichtig zu beachten. Es ist wichtig, dass Sie bei der Auswahl einer Blasformmaschine über Ihre Produktionsanforderungen nachdenken und sich mit Branchenexperten beraten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen.

Was ist der Einsatzbereich des Blasformens? Maschinen

Blasformmaschinen haben ein breites Anwendungsspektrum in verschiedenen Branchen. Hier sind einige der Haupteinsatzgebiete von Blasformmaschinen:

  • Verpackungsindustrie: Blasformmaschinen werden in der Verpackungsindustrie häufig zur Herstellung von Flaschen, Behältern, Gläsern und anderen Verpackungslösungen eingesetzt. Sie werden häufig bei der Herstellung von Kunststoffflaschen für Getränke, Haushaltsprodukte, Körperpflegeartikel und Industriechemikalien eingesetzt.

  • Automobilindustrie: Blasformmaschinen spielen in der Automobilindustrie eine entscheidende Rolle für die Herstellung verschiedener Komponenten wie Kraftstofftanks, Luftkanäle und Behälter und Flüssigkeitsbehälter. Diese Komponenten erfordern eine hohe Haltbarkeit, Präzision und Beständigkeit gegenüber Chemikalien und Umwelteinflüssen.

  • Konsumgüter: Blasformmaschinen werden zur Herstellung einer breiten Palette von Konsumgütern verwendet, darunter Spielzeug, Sportgeräte, Lagerbehälter und Haushaltsgegenstände. Die Vielseitigkeit des Blasformens ermöglicht die Herstellung von Produkten mit unterschiedlichen Formen, Größen und Farben, um den unterschiedlichen Vorlieben der Verbraucher gerecht zu werden.

  • Industrielle Anwendungen: Blasformmaschinen werden in verschiedenen industriellen Anwendungen zur Herstellung großer Behälter, Fässer und industrieller Verpackungslösungen eingesetzt. Diese Behälter werden üblicherweise zur Lagerung und zum Transport von Flüssigkeiten, Chemikalien, Schmiermitteln und Gefahrstoffen verwendet.

  • Medizin- und Pharmaindustrie: Blasformmaschinen werden in der Medizin- und Pharmabranche zur Herstellung steriler Behälter, Fläschchen und medizinischer Geräte eingesetzt. Diese Maschinen gewährleisten die Herstellung hygienischer und sicherer Verpackungslösungen für pharmazeutische Produkte, Laborbedarf und medizinische Geräte.

  • Kosmetikindustrie: Blasformmaschinen werden zur Herstellung von Kunststoffbehältern und Verpackungen für Kosmetika, Hautpflegeprodukte und Körperpflegeartikel verwendet. Die Maschinen können individuell geformte Flaschen und Behälter herstellen, die die optische Attraktivität und das Branding von Kosmetikprodukten verbessern.

  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie: Blasformmaschinen werden in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zur Herstellung von Kunststoffflaschen, Behältern und Verpackungen für Getränke, Öle, Soßen, Gewürze und andere Lebensmittel. Die Maschinen gewährleisten die Integrität und Sicherheit der Verpackungsmaterialien für Lebensmittel und Getränke.

  • Landwirtschaft und Gartenbau: Blasformmaschinen werden in der Landwirtschaft und im Gartenbau eingesetzt, um Behälter für die Lagerung und den Transport von Düngemitteln, Pestiziden, Saatgut, und andere landwirtschaftliche Chemikalien. Diese Behälter sind so konzipiert, dass sie rauen Umweltbedingungen standhalten und die ordnungsgemäße Konservierung landwirtschaftlicher Produkte gewährleisten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Blasformmaschinen an spezifische Branchenanforderungen angepasst werden können, sodass maßgeschneiderte Produkte hergestellt werden können, die auf verschiedene Branchen zugeschnitten sind. Die Vielseitigkeit und der breite Einsatzbereich von Blasformmaschinen machen sie zu einer entscheidenden Komponente in verschiedenen Herstellungsprozessen.

Bei der Auswahl einer Maschine sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen

Die Auswahl der richtigen Blasformmaschine erfordert eine sorgfältige Abwägung verschiedener Faktoren. Hier sind einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Auswahl einer Maschine berücksichtigen sollten:

  • Produktionsanforderungen: Bewerten Sie Ihre Produktionsanforderungen, einschließlich des gewünschten Ausgabevolumens, der Produktspezifikationen und der Produktionsgeschwindigkeit. Berücksichtigen Sie Faktoren wie Zykluszeit, Schussgröße und Maschinenkapazität, um sicherzustellen, dass die ausgewählte Maschine Ihre Produktionsanforderungen effizient erfüllen kann.

  • Maschinentyp und -technologie: Bestimmen Sie die geeignete Blasformtechnologie basierend auf Ihrer spezifischen Anwendung. Zu den gängigen Arten gehören Extrusionsblasformen, Spritzblasformen und Streckblasformen. Jede Technologie hat ihre Vorteile und Eignung für unterschiedliche Produkttypen und -mengen.

  • Maschinengröße und -konfiguration: Berücksichtigen Sie den verfügbaren Platz in Ihrer Produktionsanlage und wählen Sie eine Maschinengröße aus, die Ihren Platzanforderungen entspricht. Bewerten Sie das Layout der Maschine, einschließlich der Anzahl der Stationen, der Formgröße und der Kompatibilität mit vorhandenen Geräten oder Automatisierungssystemen.

  • Maschinenqualität und -zuverlässigkeit: Recherchieren Sie den Ruf und die Erfolgsbilanz des Herstellers. Suchen Sie nach Maschinen, die einen guten Ruf für Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit haben. Berücksichtigen Sie Faktoren wie Maschinenkonstruktion, Komponenten und die Service- und Supportmöglichkeiten des Herstellers.

  • Energieeffizienz: Der Energieverbrauch ist ein wichtiger Gesichtspunkt sowohl für Kosteneinsparungen als auch für die Umweltverträglichkeit. Suchen Sie nach Maschinen mit energieeffizienten Funktionen, wie beispielsweise servogetriebenen Systemen, Energierückgewinnungssystemen und optimierten Heiz- und Kühlprozessen.

  • Flexibilität und Vielseitigkeit: Bewerten Sie die Fähigkeit der Maschine, eine Vielzahl von Produkten und Formen zu verarbeiten. Berücksichtigen Sie Funktionen wie schnelle Formwechselsysteme, anpassbare Einstellungen und Kompatibilität mit verschiedenen Materialien, um Flexibilität in Ihren Produktionsabläufen zu gewährleisten.

  • Automatisierung und Steuerung: Bewerten Sie die Automatisierungsfähigkeiten und das Steuerungssystem der Maschine. Berücksichtigen Sie Funktionen wie benutzerfreundliche Schnittstellen, erweiterte Steuerungsoptionen, Datenüberwachungs- und Analysefunktionen sowie Kompatibilität mit Industrie 4.0-Technologien für eine verbesserte Prozesssteuerung und Effizienz.

  • After-Sales-Support und Service: Berücksichtigen Sie den After-Sales-Support, die technische Unterstützung und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass der Hersteller zuverlässigen Kundensupport, Wartungsdienste und rechtzeitige Verfügbarkeit von Ersatzteilen bietet, um Ausfallzeiten zu minimieren und einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen.

  • Kosten und Return on Investment (ROI): Bewerten Sie die Anschaffungskosten der Maschine unter Berücksichtigung sowohl des Kaufpreises als auch zusätzlicher erforderlicher Ausrüstung oder Werkzeuge. Bewerten Sie die potenzielle Kapitalrendite anhand von Faktoren wie Produktivitätssteigerungen, Energieeinsparungen, weniger Ausschuss und der erwarteten Lebensdauer der Maschine.

  • Industriestandards und Compliance: Stellen Sie sicher, dass die Maschine relevanten Industriestandards, Zertifizierungen und Sicherheitsvorschriften entspricht, um Compliance und Produktqualität zu gewährleisten.

Durch die Berücksichtigung dieser Faktoren können Sie eine fundierte Entscheidung treffen und eine Blasformmaschine auswählen, die Ihren spezifischen Produktionsanforderungen, Ihrem Budget und Ihren langfristigen Zielen entspricht. Auch die Beratung durch Branchenexperten und die Einholung von Empfehlungen aus vertrauenswürdigen Quellen können während des Auswahlprozesses wertvolle Erkenntnisse liefern.