Exapro, ein renommierter Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, bietet stolz ein vielfältiges Sortiment an automatischen Roll-Fed-Maschinen für die Kunststoff- und Gummiindustrie an. Diese in mehreren Branchen integrierten Maschinen rationalisieren die Produktion durch die automatische Zuführung von Materialrollen und garantieren so eine höhere Produktivität und Konsistenz. Sie werden besonders für ihre Vielseitigkeit geschätzt und bedienen Branchen wie die Lebensmittel- und Lebensmittelindustrie. Getränke und Pharmazeutika bis hin zu Luft- und Raumfahrt und Konsumgütern.

Das Preisspektrum bei Exapro für diese Maschinen reicht von 24.000 € bis zu einem Premiumpreis von 68.000 €. Ganz gleich, ob Sie ein Startup sind, das budgetfreundliche Optionen sucht, oder ein Großbetrieb, der erstklassige Leistung erfordert, Exapro hat eine Maschine, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Darüber hinaus haben Käufer mit transparenten Angeboten Zugriff auf Maschinenspezifikationen, was eine strategische Investition gewährleistet.

Wichtige Hersteller, darunter Illig, Kiefel und MULTIVAC, bestätigen weiterhin die Qualität und Zuverlässigkeit der verfügbaren Geräte. Durch die Wahl von Exapro erhalten Profis nicht nur Zugang zu erstklassigen Maschinen, sondern genießen auch die kostensparenden Vorteile des Kaufs gebrauchter Geräte, ohne Kompromisse bei der Leistung eingehen zu müssen. Im Wesentlichen überbrückt Exapro die Lücke zwischen Nachfrage und Qualität und stellt sicher, dass Unternehmen mit automatischen Rollenzuführungsmaschinen optimale Effizienz erzielen.



AGAMI 2013 Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: 2013

4-Linien-Tiefzieh-Vertikalmaschine AGAMI (Frankreich) 2013 Freigabe zur Herstellung von 200 ml Plastikflaschen aus Polystyrol (PS) in Rollenform. Die Produktivität beträgt 6000 bph. Es wurde für die Ölheizung von Schalungsrohren modernisiert (vorher gab es ein Luftheizungsprinzip). In guter Kondition.


Brown Mdl Cs-4500 Thermoform - Rollenautomat

Baujahr:

Gebrauchte Tiefziehlinie aus braunem Kohlenstoffstahl 4500. Baujahr 5.1995. 40″ breit x 42″ lang maximale Formgröße. 7″ maximaler Tiefenzug, 100 psi maximaler Umformdruck. 3-Achsen-Servoantrieb/Platte. 4-Stopp-Ofen-Calrod-Boden und Keramikplatte. Automatisches Schmiersystem, 240 kVA durchschnittlicher Stromverbrauch. Brown T340 30-Tonnen-Trimmpresse, MFD. 1999, 4,5″. Minimaler Einstellhub auf maximal 16,5″, 12,25″ x 40″ maximale stationäre Plattenöffnung, 43″ maximale Blechbreite. 10 PS variabler Antrieb, 17 kVA, Servo-Ejektor-Kit. Baujahr …





CmsPlast Villa 2000 - BR/5 20 Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: 2006

Max. Plattenlänge 2000 mm
Formtiefe 800 mm
Max. Plattenbreite 1200 mm
Gesamtleistungsbedarf 107 kW






GN 3021C Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: 2004

Max. Plattenlänge 6350 mm
Formtiefe 125 mm
Max. Plattenbreite 595 mm

GN 3021 'C' Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: 2002

GN 3021 'C' Thermoforming - Automatische Rollfed-Maschine Maschine vom Typ C aus dem Jahr 2002 in gutem Zustand. Es gibt keinen Stapler mit diesem. es ist sofort ab UK verfügbar. Fotos beigefügt

GN 3021 B Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: ~ 1992

4 GN 3021 B erhältlich. Sie sollten als Nichtläufer betrachtet werden, weil ich kein Vertrauen in sie habe – ich denke, wahrscheinlich funktionieren zwei und zwei brauchen Aufmerksamkeit. Preis kann verhandelt werden.

GN Plastics Company Limited GN 1914 DM Thermoform - Rollenautomat

Baujahr: 2007

Max. Plattenlänge 482 mm
Formtiefe 152 mm
Max. Plattenbreite 355 mm
Gesamtleistungsbedarf 48 kW

Illig RD53 Thermoform - Rollenautomat Exaprime Guter Wert

Baujahr: 2004

Max. Plattenlänge 500 mm
Gesamtleistungsbedarf 32 kW
Max. Plattenbreite 350 mm


Automatische Roll-Fed-Maschinen in der Kunststoff- und Gummiindustrie verstehen: Ein umfassender Exapro-Leitfaden

Der Kunststoff- und Gummisektor ist eine sich ständig weiterentwickelnde Branche mit einem ständigen Bedarf an optimierten Maschinenlösungen, um eine überlegene Produktleistung zu erzielen. Eine dieser Maschinen, die in diesem Bereich herausragt, ist die automatische Roll-Fed-Maschine. Hier befassen wir uns mit den Besonderheiten dieser Maschine und warum Profis Plattformen wie Exapro nutzen, um solche Geräte zu kaufen und zu verkaufen.

Der Name ist vielleicht ein bisschen langatmig, aber die Funktion einer automatischen Roll-Fed-Maschine ist relativ einfach. Diese Ausrüstung wird hauptsächlich im Kunststoff- und Gummisektor zum Formen, Schneiden und Stapeln von Kunststoffprodukten in einem Endlosrollenformat eingesetzt. Vereinfacht gesagt wird der Maschine automatisch eine Rolle Kunststoffmaterial zugeführt. Diese Rolle durchläuft mehrere Prozesse, darunter Erhitzen, Formen, Beschneiden, und schließlich werden die fertigen Produkte gestapelt, bereit für die nächste Phase oder den Versand. Aufgrund des automatisierten Charakters gewährleisten diese Maschinen einen nahtlosen Produktionsprozess mit minimalem manuellen Eingriff, was zu einer besseren Effizienz und Konsistenz bei der Produktausgabe führt.

Warum sollten Sie Exapro für den Kauf und Verkauf wählen?

Wenn Sie darüber nachdenken, wo Sie in solche Maschinen investieren sollten, oder sich vielleicht davon trennen möchten, ist Exapro eine eindeutige Wahl.  Exapro bietet einen globalen Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen. Dies bedeutet eine größere Reichweite, die Käufer und Verkäufer aus verschiedenen Teilen der Welt verbindet. Wenn Sie also einen Kauf planen, stehen die Chancen gut, dass Sie eine Maschine finden, die Ihren Spezifikationen und Ihrem Budget entspricht. Wenn Sie hingegen an den Verkauf denken, erwartet ein breites Publikum Ihren Eintrag.

Qualitätssicherung ist ein weiterer Pluspunkt von Exapro. Sie verstehen die Feinheiten von Industriemaschinen und stellen sicher, dass die angebotenen Produkte echt und funktionstüchtig sind, sodass Käufer und Verkäufer beruhigt sein können. Das transparente Listungssystem von Exapro stellt sicher, dass Käufer alle Details zur Hand haben, von Maschinenspezifikationen bis hin zu hochwertigen Bildern und Verkäuferbewertungen. Durch den Vergleich verschiedener Maschinen in dieser Preisklasse können Profis den besten Wert für ihre Investition ermitteln. Darüber hinaus besteht aufgrund der globalen Präsenz von Exapro immer die Möglichkeit, eine Maschine zu finden, die sowohl Ihren technischen Anforderungen als auch Ihrem Budget entspricht.

Der finanzielle Aspekt ist nicht zu unterschätzen. Eines der entscheidendsten Elemente sind zweifellos die Kosten. Bei der Betrachtung automatischer Roll-Fed-Maschinen ist zu beachten, dass deren Preise, insbesondere für gebrauchte Geräte, je nach Faktoren wie Alter, Zustand, Marke und zusätzlichen Funktionen erheblich variieren können. Durch den Kauf gebrauchter Maschinen über Exapro können Fachleute im Vergleich zum Kauf brandneuer Geräte erhebliche Einsparungen erzielen. Bei Exapro ist die Preisspanne für diese Maschinen recht vielfältig und reicht von 24.000 € bis zur Premiumklasse von 68.000 €.  Darüber hinaus kann der Verkauf von Maschinen, die möglicherweise über den aktuellen Bedarf hinausgehen, wertvolles Kapital für andere Geschäftsvorhaben freisetzen.

Die automatische Roll-Fed-Maschine ist ein Beweis dafür, wie technologische Fortschritte die Kunststoff- und Gummiindustrie prägen. Mit Plattformen wie Exapro ist der Zugriff auf solche Maschinen, sei es zum Kauf oder Verkauf, einfacher denn je. Die Vorteile von Exapro – globale Reichweite, Qualitätssicherung und Finanzierbarkeit – bekräftigen die Stellung des Unternehmens als vertrauenswürdiger Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen. Ganz gleich, ob Sie ein Start-up sind, das nach kostengünstigen Maschinenlösungen sucht, oder ein etabliertes Unternehmen, das seinen Maschinenbestand optimieren möchte, Exapro ist für Sie da.

 

Hauptvorteile automatischer Rollfed-Maschinen

Automatische Roll-Fed-Maschinen sind mit ihren fortschrittlichen Merkmalen und Funktionen aus der Kunststoff- und Gummiindustrie nicht mehr wegzudenken. Die Gründe für ihre wachsende Beliebtheit und weite Verbreitung sind vielfältig. Hier sind die Hauptvorteile dieser Maschinen:

Gesteigerte Produktivität: Einer der bemerkenswertesten Vorteile ist die Steigerung der Produktivität. Da das Material automatisch in einer kontinuierlichen Rolle zugeführt wird, kann die Maschine ohne häufige Stopps arbeiten, was einen gleichmäßigen Produktionsfluss und eine höhere Leistung gewährleistet.

Reduzierter manueller Eingriff: Die in diese Maschinen integrierte Automatisierung minimiert den Bedarf an manuellen Eingriffen. Dadurch werden nicht nur die Arbeitskosten gesenkt, sondern auch das Risiko menschlicher Fehler verringert, was zu einem präziseren und zuverlässigeren Produktionsprozess führt.

Konsistente Produktqualität: Der automatisierte und optimierte Prozess stellt sicher, dass jedes geformte und geschnittene Produkt mit dem nächsten übereinstimmt. Diese Einheitlichkeit ist entscheidend für die Aufrechterhaltung von Qualitätsstandards und die Erfüllung der Kundenspezifikationen.

Optimale Materialausnutzung: Mit präzisen Steuerungen und Konfigurationen stellen automatische Roll-Fed-Maschinen sicher, dass das Material effizient genutzt wird und Verschwendung reduziert wird. Dies führt auf lange Sicht zu Kosteneinsparungen.

Flexibilität in der Produktion: Moderne Maschinen verfügen häufig über Funktionen, die einfache Konfigurationsänderungen ermöglichen. Diese Flexibilität bedeutet, dass unterschiedliche Produkte oder Designs hergestellt werden können, ohne dass eine komplette Maschinenüberholung erforderlich ist.

Kompaktes Design: Trotz ihrer fortschrittlichen Funktionalität zeichnen sich diese Maschinen häufig durch ein kompaktes Design aus. Diese effiziente Raumnutzung kann für Einrichtungen, in denen die Stellfläche knapp ist, von unschätzbarem Wert sein.

Sicherheit: Integrierte Sicherheitsfunktionen in Kombination mit reduzierten manuellen Eingriffen führen dazu, dass die Wahrscheinlichkeit von Arbeitsunfällen deutlich verringert wird.

Kosteneffizienz: Auch wenn die Anfangsinvestition beträchtlich erscheinen mag, sind die langfristigen Vorteile – einschließlich geringerer Verschwendung, geringerer Arbeitskosten und hoher Produktivität – führen oft zu einer schnelleren Kapitalrendite.

Nahtlose Integration: Viele dieser Maschinen sind so konzipiert, dass sie sich nahtlos in andere Geräte in der Produktionslinie integrieren lassen, beispielsweise Qualitätskontrollsysteme oder Verpackungseinheiten. Dies gewährleistet einen reibungslosen End-to-End-Herstellungsprozess.

Energieeffizienz: Moderne automatische Roll-Fed-Maschinen sind häufig auf Energieeffizienz ausgelegt, um sicherzustellen, dass die während des Betriebs verbrauchte Energie optimal genutzt wird.

Automatische Roll-Fed-Maschinen bieten eine Fülle von Vorteilen, die den sich verändernden Anforderungen der Kunststoff- und Gummiindustrie gerecht werden. Von erhöhter Produktivität und gleichbleibender Qualität bis hin zu Kosten- und Energieeffizienz sind sie für Hersteller wirklich bahnbrechend.

 

Hauptmaschinenparameter von automatischen Rollfed-Maschinen

Automatische Roll-Fed-Maschinen sind komplexe Geräte und verfügen wie viele Industriemaschinen über eine Reihe von Schlüsselparametern, die ihre Leistung, Effizienz und Eignung für bestimmte Aufgaben bestimmen. Das Verständnis dieser Parameter ist für Bediener, Ingenieure und Entscheidungsträger bei der Auswahl oder dem Betrieb einer Maschine von entscheidender Bedeutung. Hier sind die wichtigsten Maschinenparameter von automatischen Roll-Fed-Maschinen:

Einzugsbreite: Dieser Parameter gibt die maximale Breite der Rolle an, die die Maschine aufnehmen kann. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass die Materialrolle dieser Spezifikation entspricht oder darunter liegt.

Zyklusgeschwindigkeit: Auch Formgeschwindigkeit genannt. Sie gibt die Anzahl der Zyklen (oder Produkte) an, die die Maschine in einem festgelegten Zeitrahmen produzieren kann, oft angegeben in Zyklen pro Minute.

Formbereich: Der maximale Bereich, in dem die Maschine ein Produkt formen kann. Dies bestimmt die Größe der Produkte, die hergestellt werden können.

Formungstiefe: Dieser Parameter gibt die maximale Tiefe an, bis zu der die Maschine ein Produkt formen kann. Dies ist wichtig für Produkte mit einer erheblichen Tiefe, wie z. B. tiefe Behälter.

Materialstärkenbereich: Gibt den Materialstärkenbereich an, den die Maschine verarbeiten kann. Dadurch wird sichergestellt, dass das Material weder zu dick (was zu Verformungen oder Maschinenschäden führt) noch zu dünn (was zu Produktbrüchen führt) ist.

Heizsystemkapazität: Für Maschinen, die thermische Prozesse zur Formung von Produkten nutzen, sind die Kapazität und Effizienz des Heizsystems von entscheidender Bedeutung. Dazu können die Anzahl der Heizzonen und die maximal erreichbare Temperatur gehören.

Trimmkraft: Wenn die Maschine über eine integrierte Trimm- oder Schneidfunktion verfügt, gibt dieser Parameter die beim Trimmvorgang ausgeübte Kraft an.

Stapelfähigkeit: Einige Maschinen verfügen über automatische Stapelfunktionen. Dieser Parameter gibt die Anzahl der Produkte an, die gestapelt werden können, bevor sie abgeräumt werden müssen.

Stromverbrauch: Gibt die Menge an elektrischer Energie an, die die Maschine für den Betrieb benötigt. Dieser Parameter ist wichtig, um die Energiekosten zu verstehen und sicherzustellen, dass das elektrische System der Anlage mit der Maschine umgehen kann.

Steuerungssystem: Beschreibt die Art des Steuerungssystems, das die Maschine verwendet, z. B. SPS-basiert, Touchscreen-Schnittstelle oder traditionellere Steuerungsmechanismen.

Abmessungen und Gewicht der Maschine: Die physischen Abmessungen bestimmen, wo und wie die Maschine installiert werden kann, während das Gewicht möglicherweise Auswirkungen auf den Transport und die Bodenbelastung hat.

Kapazität des Kühlsystems: Bei Thermoformprozessen ist nach dem Erhitzen und Formen die Kühlung unerlässlich. Dieser Parameter definiert, wie effizient die Maschine geformte Produkte kühlen kann, um sicherzustellen, dass sie ihre Form behalten.

Vakuum-/Drucksystem: Einzelheiten zur Kapazität und Effizienz des im Umformprozess verwendeten Vakuum- oder Drucksystems.

Das Verständnis dieser Maschinenparameter ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie den Kauf oder Betrieb einer automatischen Roll-Fed-Maschine in Betracht ziehen, da sie direkten Einfluss auf die Leistung, Effizienz und Gesamtqualität der Ausgabe der Maschine haben.

 

Einsatzbereich

Automatische Roll-Fed-Maschinen haben aufgrund ihrer Effizienz, Konsistenz und Vielseitigkeit eine bedeutende Nische in der Industrielandschaft erobert. Die Einsatzgebiete dieser Maschinen erstrecken sich über verschiedene Branchen und ihre Anwendung wird weitgehend von den Produkten bestimmt, die sie formen und produzieren können. Hier sind einige Haupteinsatzbereiche dieser Maschinen:

Verpackungsindustrie: Eine der häufigsten Anwendungen von automatischen Rollfed-Maschinen ist der Verpackungssektor. Sie werden zur Herstellung verschiedener Arten von Verpackungsmaterialien verwendet, wie z. B. Klappverpackungen, Blisterverpackungen und Schalenverpackungen, die häufig für Konsumgüter, Elektronik und Lebensmittel verwendet werden.

Essen & Getränke: In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie werden diese Maschinen zur Herstellung von Behältern wie Bechern, Deckeln, Tabletts und Schachteln eingesetzt. Sie sorgen dafür, dass Produkte hygienisch verpackt und gelagert werden, ihre Frische erhalten und Kontaminationen verhindert werden.

Medizin und Pharmazie: Bei medizinischen und pharmazeutischen Anwendungen sind Präzision und Hygiene von größter Bedeutung. Diese Maschinen produzieren medizinische Tabletts, Pillenblister und andere Arten steriler Verpackungen, um sicherzustellen, dass die Produkte in makellosem Zustand bleiben.

Automobilindustrie: Im Automobilsektor werden automatische Roll-Fed-Maschinen zum Formen von Innenteilen wie Armaturenbrettkomponenten und anderen kundenspezifischen Teilen verwendet, die eine gleichbleibende Qualität und Präzision erfordern.

Elektronik: Diese Maschinen spielen eine Rolle bei der Formung von Verpackungen oder Komponentenschalen für Elektronik und sorgen dafür, dass Komponenten sicher und ordentlich organisiert sind.

Landwirtschaft: Für Setzlingsschalen oder andere landwirtschaftliche Anwendungen bieten diese Maschinen effiziente Produktionsmethoden und stellen sicher, dass die Produkte langlebig und für die Strapazen der landwirtschaftlichen Nutzung geeignet sind.

Konsumgüter: Über die Verpackung hinaus werden automatische Rollfed-Maschinen auch zur Herstellung verschiedener Konsumgüter verwendet, insbesondere solcher aus Kunststoff, zu denen beispielsweise Gegenstände wie Vorratsbehälter, Spielzeug und Haushaltsgegenstände gehören können.

Kosmetik: Die Kosmetikindustrie benötigt häufig einzigartige und maßgeschneiderte Verpackungslösungen. Mit diesen Maschinen können Schalen, Behälter und andere Verpackungsformen hergestellt werden, die auf die ästhetischen und funktionalen Anforderungen von Kosmetikprodukten zugeschnitten sind.

Luft- und Raumfahrt & Verteidigung: Auch wenn dies weniger üblich ist, können in Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsanwendungen bestimmte Komponenten oder Schutzverpackungen mit diesen Maschinen hergestellt werden, insbesondere wenn Präzision und Konsistenz von entscheidender Bedeutung sind.

Nachhaltigkeit & Recycling: Da sich die Welt immer mehr zu nachhaltigeren Lösungen bewegt, werden diese Maschinen auch so angepasst, dass sie mit recycelten Materialien arbeiten oder Artikel produzieren, die biologisch abbaubar oder besser für das Recycling geeignet sind.

Die Einsatzbereiche für automatische Roll-Fed-Maschinen sind vielfältig und spiegeln ihre Anpassungsfähigkeit und den weit verbreiteten Bedarf an konsistenten, qualitativ hochwertigen Umformprozessen in allen Branchen wider. Ganz gleich, ob es darum geht, die perfekte Form einer Blisterpackung für Medikamente zu gewährleisten oder eine stabile Lebensmittelschale herzustellen, diese Maschinen spielen in vielen Branchen eine entscheidende Rolle.

 

Hersteller von automatischen Rollfed-Maschinen

Weltweit gibt es mehrere namhafte Hersteller automatischer Roll-Fed-Maschinen, die für ihre Ingenieurskunst und die Zuverlässigkeit ihrer Maschinen bekannt sind. Hier sind einige führende Namen, die Sie auf Exapro finden können:

Illig Maschinenbau GmbH & Co. KG: Illig, ein deutsches Unternehmen, ist ein führender Hersteller in der Thermoformindustrie und stellt eine Reihe von Geräten her, darunter automatische Roll-Fed-Maschinen.

Kiefel GmbH: Ein weiterer großer Player aus Deutschland, Kiefel, bietet hochwertige, auf die Kunststoffverarbeitungsindustrie zugeschnittene Maschinen an und verfügt über eine Reihe von Thermoformanlagen, darunter Rollenmaschinen.

GN Thermoforming Equipment: GN Thermoforming Equipment mit Sitz in Kanada ist bekannt für seine innovativen Lösungen im Thermoformbereich.

WM Thermoforming Machines SA: Dieses Schweizer Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung verschiedener Thermoformmaschinen spezialisiert, von Inline- bis hin zu Rollfed-Maschinen.

Brown Machine Group: Das in den USA ansässige Unternehmen verfügt über eine lange Geschichte in der Herstellung von Thermoformgeräten und bietet eine Reihe von Rollenzuführungslösungen an.

MULTIVAC: Dieses deutsche Unternehmen, das vor allem für seine Verpackungslösungen bekannt ist, befasst sich auch mit dem Thermoformen und bietet zuverlässige Maschinen, darunter auch Rollfed-Maschinen.

Thermoforming Systems LLC (TSL): TSL mit Sitz in den USA ist ein führender Anbieter hochwertiger Thermoformmaschinen.

Gabler Thermoform: Gabler ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen, das eine Vielzahl von Thermoformlösungen anbietet und für seine Spitzentechnologie bei Rollenmaschinen bekannt ist.

Formech: Während Formech, ein in Großbritannien ansässiges Unternehmen, ein breiteres Spektrum an Thermoformanforderungen abdeckt, bietet es Lösungen an, die Rollfed-Prozesse beinhalten.

MAAC Machinery: Das in den USA ansässige Unternehmen ist bekannt für seine breite Palette an Thermoformlösungen, einschließlich Rollenmaschinen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer automatischen Roll-Fed-Maschine sind oder einfach nur nach Möglichkeiten suchen, ist es ratsam, sich direkt an diese Hersteller zu wenden oder sich an unser Support-Team zu wenden. Auf diese Weise können Sie sich die Maschinen aus erster Hand ansehen, weitere Einzelheiten zu den Spezifikationen erfahren und beurteilen, welcher Hersteller am besten zu Ihren betrieblichen Anforderungen passt.