Hersteller Labotrade
Typ C-20
Baujahr 2019
Standort Spanien ES
Kategorie Reinigung- und Sterilisierungsmaschinen
Produkt ID P90510103

Verkäufer kontaktieren

3 Käufer haben diese Maschine im letzten Monat gesehen

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2012
Online Angeboten 63
Letzte log in 28. Februar 2020

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe 2600.0 mm × 1450.0 mm × 2050.0 mm
Gewicht-
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand neu
CE-Norm ---------
Status nicht unter Strom

Beschreibung

LABOTRADE Modell C-20
Inklusive Steuereinheit und INOXPA-Pumpe. Auf Edelstahlsockel montiert mit Rädern. Verkauf durch Staat
Außenmaße (mm): 1.450 x 2.600 Sockel x 2.050 hoch
Reaktor von 1000 L mit Widerstand und Mündung von Ø 430 mm

Die CIP-Reinigungssteuerung ist ein offenes System, mit dem Tanks, Rohre und Geräte sowohl im Cold-CIP- als auch im Hot-CIP-Modus gereinigt werden können.
Es handelt sich um ein kundenspezifisches System, das sich an unterschiedliche Arten und Mengen von Reinigungsprodukten anpassen lässt, je nach den Anforderungen der jeweiligen Branche.

Es basiert auf einem Send and Return-Verfahren, bei dem ein Großteil der Reinigungsprodukte zurückgewonnen wird. Darüber hinaus verfügt es über die Impuls- / Pausenmethode zum Waschen von Tanks oder Geräten. Dies garantiert eine vollständige und gleichmäßige Reinigung der Wände der Behälter durch einen zeitweiligen Regen, der ein Stagnieren der darin enthaltenen Reinigungsprodukte verhindert.

Reinigungssysteme C.I.P .: Keine Demontage des Produktionssystems erforderlich
Das Reinigungssystem C.I.P. (Clearing in Place) basiert auf der Reinigung der Produktionsanlagen ohne Demontage, was einen erheblichen Vorteil gegenüber herkömmlichen Reinigungssystemen darstellt.

Das System besteht aus der Zirkulation einer Reihe von Reinigungs- und Desinfektionslösungen in einem geschlossenen Kreislauf aus einigen Vorbereitungstanks dieser Lösungen durch das System von Tanks und Prozessleitungen, und zwar in Reihenfolge und zu festgelegten Zeiten. Diese Systeme unterstützen einen hohen Automatisierungsgrad, können jedoch auch für die manuelle Arbeit konfiguriert werden.

Der Zweck des Reinigungssystems C.I.P. soll organische Verbindungen aus dem Prozess eliminieren, da sie die Grundlage für das Wachstum von Bakterien und Vorläufern von Biokorrosionsphänomenen sind. Die Reinigung von Tanks und Rohren ist eine chemische Reinigung, die auf den Parametern basiert; Konzentration und Art der Reinigungsmittel, Temperatur und Zeit. Der Schmutz löst sich chemisch auf und die Geschwindigkeit der Flüssigkeit muss für den Austrag der vom Schmutz abgelösten Partikel ausreichen. Die Waschprogramme hängen von den Produkt- und Hygieneanforderungen ab.

Die Lösung C.I.P. Zur Herstellung wird das Reagenz in den Formulierungsbehälter gegeben und die Lösung durch die Kreiselpumpe, die parallel zur Pumpe des Produkts angeordnet ist, durch die verfahrenstechnische Anlage rezirkuliert. Das Reagenz wird mittels einer Dosierpumpe in einen Tank dosiert und gleichzeitig Wasser zugegeben, so dass die gewünschte Konzentration erreicht werden kann. Sobald die erforderliche Konzentration des Produkts erreicht ist, erkennt das Kontrollsystem es und meldet, dass es mit dem Vorbereitungsschritt der Auflösung fertig ist.

Anwendungen, für die es angegeben ist
    Essen
    Umwelt.
    Industrie

Produktvorteile
    Hoch konfigurierbares System in Spülzyklen, Säure und Base.
    Mit Rückgewinnung der optionalen Reinigungslösung.


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English