Exapro bietet eine umfangreiche Auswahl an gebrauchten Keks- oder Croissant-Produktionslinien und schließt so die Lücke zwischen Qualität und Erschwinglichkeit. Mit einer Preisspanne zwischen 25.000 und 190.000 Euro stellen diese Maschinen eine optimale Lösung für Unternehmen jeder Größenordnung dar. Von Großbäckereien bis hin zu Spezialitätenherstellern decken diese Linien eine Vielzahl von Branchenanforderungen ab.

Jede Produktionslinie wird von weltweit anerkannten Marken wie Buhler, Rondo und Mecatherm und anderen hergestellt und verspricht hohe Produktionskapazität, gleichbleibende Produktqualität und betriebliche Effizienz. Die wichtigsten Parameter der Maschinen, von der Produktionskapazität und dem Alter bis hin zum Stromverbrauch und der Flexibilität, werden transparent aufgelistet und ermöglichen so eine fundierte Entscheidungsfindung für potenzielle Käufer.

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören die Großserienproduktion, Kosteneffizienz und Produktvielfalt. Egal, ob Sie ein angehender Unternehmer oder ein etablierter Branchenakteur sind, die Kollektion von Exapro gewährleistet eine perfekte Mischung aus Leistung und Wert und macht sie zur Anlaufstelle für den Erwerb erstklassiger Keks- oder Croissant-Produktionsmaschinen.


Haas / Morcos various Komplette Keks-, Kroissantproduktionslinie

Baujahr: 2020

Artikel Nr. 8817 – Waffelproduktionslinie mit Schokoladenüberzugslinie Hergestellt von HAAS/MORCOS Jahr 2020, Waffellinie einschließlich: (2) Waffelblechöfen SWA-31G, Plattengröße 290 x 460 mm, 31 Platten pro Ofen. Wafer Sheet Kühler Typ DEV-1,2 m Eine Spiralkontakt-Sahnestreichmaschine Typ STM Wendeband Typ WDB Ein Wafer-Book-Kühlturm Typ WKF 70 Ein Creme-Turbomischer Typ TCM125 Ein Auswurftisch für Waferblöcke Typ ET Ein Waffelbuchschneider Typ MWDL Turbo-Teigkneter Typ …

Hebenstreit/Haas/Danger BACP 75 Komplette Keks-, Kroissantproduktionslinie

Baujahr: 1987

Abmessungen: Länge: 15.230 mm – Gewicht: 40.800 kg Stromversorgung: Leistung: 6,5 kW - Anzahl Backplatten: 75 - Gravur: - Plattengröße: 670 mm x 350 mm Datenerfassung: Maschinennr. KNW-Nr. 232.600 - Baujahr 1987 Abmessungen: Länge: 6.000 mm Stromversorgung: Leistung: 5,5 kW Maschine ist derzeit noch in Produktion und wird zusammen mit einem Torbogenkühler und einer Becremung verkauft. Hebenstreit/Haas/Danger


GEBRAUCHT FLACHWAFFELMASCHINE HEBENSTREIT BACP 75 INKLUSIVE BOGENKÜHLER UND BECREMUNG

Baujahr: 1987

Abmessungen: Länge: 15.230 mm - Gewicht: 40.800 kg Stromversorgung: Leistung: 6,5 kW - Anzahl der Backplatten: 75 - Gravur: - Plattengröße: 670 mm x 350 mm - Blechstärke: - Effizienz: - Blattgewicht: - Backzeit: Datenübernahme: Maschinen-Nr. KNW Nr. 232.600 - Baujahr 1987 Abmessungen: Länge: 6.000 mm Stromversorgung: Leistung: 5,5 kW Maschine ist derzeit noch in Produktion und wird zusammen mit …

GEBRAUCHTE FLACHWAFFELMASCHINE HAAS SWAK 64

Baujahr: ~ 1980

Riemenbreite 1860 mm
Riemenlänge 2200 mm

HAAS EWB Waffelpflanze

Baujahr: 1975

Leistung 10 u/h

Haas SWA 30 Komplette Keks-, Kroissantproduktionslinie

Baujahr: ~ 1985

Haas SWA 30 Waffeleisen Er hat 30 Teller, Teller pro Minute sind 23 bei 1,5 min Backzeit.

Haas EWB 2,2/4 IG Produktionslinie für Waffelstäbchenrollen Hot deal

Baujahr: 2007

Leistung 18000 u/h
Riemenlänge 27000 mm
Riemenbreite 2000 mm


Komplette Keks- oder Croissant-Produktionslinie in der Kategorie Lebensmittelverarbeitungsmaschinen auf Exapro

Tauchen Sie ein in die köstliche Welt der Kekse und Croissants mit unseren hochmodernen Lebensmittelverarbeitungsmaschinen, die auf Exapro erhältlich sind. Für Fachleute in der Lebensmittelindustrie ist die Sicherstellung der richtigen Werkzeuge und Maschinen für Ihre Produktion von größter Bedeutung. Mit der umfangreichen Sammlung hochwertiger Maschinen von Exapro haben Sie die Qual der Wahl.

Aber warum sollten Sie Exapro für Ihren Maschinenbedarf wählen?

Wenn Sie sich für Exapro entscheiden, kaufen Sie nicht nur eine Maschine. Sie investieren in Qualität, Vertrauen und ein umfangreiches Netzwerk von Fachleuten im Industriemaschinenbereich. Die Plattform ist dafür bekannt, Zugriff auf eine große Auswahl an Geräten namhafter Hersteller zu bieten und so Langlebigkeit und Leistung zu gewährleisten.

Exapros Auswahl an gebrauchten Keks- oder Croissant-Produktionslinien bietet Unternehmen die Möglichkeit, erstklassige Ausrüstung zu erwerben, ohne ihr Budget zu sprengen. Die Preisspanne stellt sicher, dass für jeden etwas dabei ist, vom angehenden Unternehmer bis zum erfahrenen Hersteller. Die Preisspanne für diese Gebrauchtmaschinen liegt zwischen 25.000 und 190.000 Euro. Dieses Angebot ist zwar breit gefächert, bietet aber Flexibilität für Unternehmen unterschiedlicher Größe und unterschiedlicher Finanzkapazität.

Darüber hinaus ist der Verkauf bei Exapro für diejenigen, die ihre Maschinen aufrüsten oder diversifizieren möchten, genauso einfach wie der Kauf. Die Plattform verfügt über ein großes Publikum potenzieller Käufer und stellt sicher, dass Ihre Ausrüstung die Sichtbarkeit erhält, die sie verdient. Verkäufer profitieren vom nahtlosen Listungsprozess von Exapro und der Gewissheit, mit echten Käufern Geschäfte abzuwickeln.

Ganz gleich, ob Sie gerade mit der Herstellung von Keksen und Croissants beginnen oder Ihr bestehendes System aufrüsten möchten, die komplette Keks- oder Croissant-Produktionslinie von Exapro ist Ihr Tor zum Erfolg.  Tauchen Sie noch heute in die Kollektion von Exapro ein und entdecken Sie die perfekte Mischung aus Erschwinglichkeit und Exzellenz für Ihre Produktionsanforderungen.

 

Vorteile kompletter Keks- oder Croissant-Produktionslinien

Die Investition in eine komplette Keks- oder Croissant-Produktionslinie ist eine strategische Entscheidung, die höhere Produktivität, gleichbleibende Produktqualität und betriebliche Effizienz verspricht. Unabhängig davon, ob ein Unternehmen expandieren, seine Produktpalette diversifizieren oder einfach nur seine Produktionsprozesse verbessern möchte, bietet diese integrierte Lösung eine Fülle von Vorteilen:

Hohe Produktionskapazität: Diese kompletten Linien sind für die Produktion von Keksen oder Croissants in großem Maßstab konzipiert und gewährleisten so eine höhere Produktion in kürzerer Zeit.

Konsistenz in der Qualität: Dank automatisierter Prozesse und präziser Maschinen behält jeder Keks oder jedes Croissant eine einheitliche Größe, Form, Geschmack und Textur. Diese Einheitlichkeit gewährleistet die Zuverlässigkeit der Marke und das Vertrauen der Verbraucher.

Kosteneffizienz: Durch die Integration mehrerer Produktionsstufen in einer einzigen Linie können Unternehmen Skaleneffekte erzielen, Abfall reduzieren und die Ressourcennutzung optimieren, was langfristig zu Kosteneinsparungen führt.

Flexibilität und Vielseitigkeit: Moderne Produktionslinien bieten die Möglichkeit, durch einfache Anpassungen eine Vielzahl von Produkten herzustellen. Diese Anpassungsfähigkeit bedeutet, dass Hersteller schnell auf Markttrends oder saisonale Anforderungen reagieren können.

Reduzierung der manuellen Arbeit: Automatisierte Maschinen minimieren den Bedarf an manuellen Eingriffen, verringern das Risiko menschlicher Fehler, sorgen für eine sicherere Arbeitsumgebung und führen zu einer allgemeinen betrieblichen Effizienz.

Platzoptimierung: Eine komplette Linie ist kompakt und organisiert konzipiert, um die Produktion zu maximieren und gleichzeitig den Platzbedarf in der Fabrik zu minimieren.

Integrierte Qualitätskontrolle: Viele fortschrittliche Produktionslinien verfügen über integrierte Qualitätskontrollmechanismen, die die Qualität der Produkte während des gesamten Produktionsprozesses überwachen und sicherstellen.

Sicherheit und Hygiene: Diese Produktionslinien unterliegen strengen Sicherheits- und Hygienestandards. Automatisierte Systeme reduzieren den direkten menschlichen Kontakt mit dem Produkt und stellen sicher, dass die Backwaren in einer kontaminationsfreien Umgebung hergestellt werden.

Skalierbarkeit: Wenn das Unternehmen wächst, kann die Produktionslinie erweitert oder angepasst werden, um die Kapazität zu erhöhen, sodass Unternehmen steigende Anforderungen erfüllen können, ohne dass völlig neue Einrichtungen erforderlich sind.

 

Hauptmaschinenparameter kompletter Keks- oder Croissant-Produktionslinien

Beim Kauf oder Verkauf einer kompletten Keks- oder Croissant-Produktionslinie auf einem Marktplatz wie Exapro ist es wichtig, bestimmte Maschinenparameter zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen. Diese Parameter geben Aufschluss über die Fähigkeiten, den Zustand und die Eignung der Maschine für Ihre Anforderungen. Hier sind die wichtigsten zu berücksichtigenden Maschinenparameter:

Produktionskapazität: Gibt die Anzahl der Kekse oder Croissants an, die die Maschine pro Stunde oder pro Charge produzieren kann. Mithilfe dieses Parameters können Unternehmen beurteilen, ob die Maschine ihre Produktionsanforderungen erfüllt.

Grundfläche und Abmessungen: Die physische Größe der Produktionslinie ist entscheidend, um zu bestimmen, ob sie in die zugewiesene Fabrikfläche passt. Dazu gehören Länge, Breite, Höhe und Gewicht.

Strom- und Energieverbrauch: Details zum Strombedarf der Maschine, wie Spannung, Frequenz und Gesamtenergieverbrauch, sind entscheidend für die Beurteilung der Betriebskosten und der Kompatibilität mit lokalen Stromquellen.

Unterstützte Produkttypen: Einige Maschinen sind möglicherweise vielseitiger als andere. Es ist wichtig zu wissen, ob die Maschine verschiedene Teigarten, Füllungen und Formen verarbeiten kann, um verschiedene Arten von Keksen oder Croissants herzustellen.

Automatisierungs- und Steuerungssysteme: Das Verständnis des Automatisierungsgrads, einschließlich speicherprogrammierbarer Steuerungen (SPS) und Benutzerschnittstellen, kann Einblicke in die Benutzerfreundlichkeit der Maschine und die Präzision der Abläufe liefern.

Wartungsverlauf: Details zu vergangenen Wartungen, Reparaturen oder Modifikationen können Einblicke in die Zuverlässigkeit der Maschine und mögliche Probleme geben, die in der Zukunft auftreten könnten.

Marke und Hersteller: Renommierte Marken oder Hersteller stellen in der Regel Maschinen her, die sich durch Leistung und Haltbarkeit auszeichnen.

Verfügbare Anbaugeräte und Zubehör: Informationen zu allen zusätzlichen Geräten oder Anbaugeräten, die mit der Produktionslinie geliefert werden, wie Formen, Schneider oder Verpackungssysteme.

Wenn Sie auf Exapro kaufen oder verkaufen, verfügen Sie über umfassende Details zu diesen Parametern, die reibungslosere Transaktionen ermöglichen können. Käufer können die Maschinenspezifikationen an ihre Anforderungen anpassen, während Verkäufer transparente Angebote bereitstellen können, die echtes Interesse wecken.

 

Einsatzbereich

Komplette Keks- oder Croissant-Produktionslinien sind Spezialmaschinen, die hauptsächlich für die Lebensmittelindustrie entwickelt wurden. Ihre Einsatzgebiete umfassen eine Reihe von Anwendungen und Branchen, in denen eine Massenproduktion dieser Backwaren erforderlich ist. Hier ist eine Aufschlüsselung ihrer Haupteinsatzbereiche:

Großbäckereien: Viele große Bäckereien, insbesondere solche, die Supermärkte, örtliche Geschäfte und Ladenketten beliefern, nutzen diese Produktionslinien, um die hohe Nachfrage nach Keksen oder Croissants zu decken.

Lebensmittelverarbeitungsbetriebe: Dies sind Einrichtungen, in denen verschiedene Lebensmittel, einschließlich Backwaren, in großem Maßstab verarbeitet, verpackt und vertrieben werden.

Hotels & Resorts: Größere Hotelketten und Resorts, insbesondere solche mit einem umfangreichen hauseigenen Gastronomieservice, verfügen möglicherweise über eigene Produktionslinien, um ihre Gäste täglich mit frischen Backwaren zu versorgen.

Kreuzfahrtschiffe: Größere Kreuzfahrtschiffe, die täglich Tausende von Mahlzeiten servieren, verfügen möglicherweise über solche Maschinen, um ihren Passagieren frische Kekse und Croissants anzubieten.

Hersteller von Spezialkeksen/Croissants: Hierbei handelt es sich um Unternehmen, die sich ausschließlich auf die Herstellung einer Reihe von Keksen oder Croissants konzentrieren, oft mit einzigartigen Rezepten, Formen oder Füllungen.

Airline Catering Services: Unternehmen, die Mahlzeiten für Fluggesellschaften bereitstellen, können diese Maschinen zur Herstellung von Keksen und Croissants für Bordmahlzeiten verwenden.

Institutional Catering: Dazu gehören Einrichtungen wie Krankenhäuser, Schulen und Universitäten, in denen täglich eine große Anzahl von Menschen versorgt werden muss.

Auftragshersteller: Hierbei handelt es sich um Unternehmen, die Kekse oder Croissants im Auftrag anderer Marken oder Unternehmen herstellen. Sie würden diese Produktionslinien nutzen, um Großaufträge abzuwickeln.

F&E- und Testeinrichtungen: Obwohl sie hauptsächlich für die Produktion genutzt werden, verfügen einige Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen möglicherweise über diese Maschinen, um neue Rezepte und Produktionstechniken zu testen oder vor der Massenproduktion Prototypen für neue Produkte zu erstellen .

Exportorientierte Einheiten: Unternehmen, die Kekse oder Croissants für den Export in internationale Märkte herstellen, würden diese Produktionslinien nutzen, um die hohen Volumenanforderungen zu erfüllen und eine gleichbleibende Produktqualität aufrechtzuerhalten.

Es ist erwähnenswert, dass diese Maschinen zwar hauptsächlich in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, der genaue Typ, die Kapazität und die Merkmale einer Keks- oder Croissant-Produktionslinie jedoch ihre Eignung für eine bestimmte Anwendung oder einen bestimmten Sektor bestimmen.

 

Führende Hersteller der kompletten Herstellung von Keksen oder Croissants

Während Exapro über eine breite Palette an Maschinen verschiedener Hersteller verfügt, sind einige weltweit anerkannte Namen auf die Herstellung von Maschinen für Kekse, Croissants und andere Backwaren spezialisiert. Hier sind einige renommierte Hersteller, die Ihnen auf Plattformen wie Exapro begegnen könnten:

Buhler Group: Als Schweizer multinationales Unternehmen ist Bühler für seine hochwertigen Lebensmittelverarbeitungsmaschinen bekannt. Sie bieten Lösungen für die Herstellung von Keksen, Waffeln und Backwaren.

Rondo: Rondo ist auf die Teigverarbeitung spezialisiert und bietet Maschinenlösungen für Gebäck, Croissants und andere Backwaren.

Fritsch: Als Teil der Multivac-Gruppe ist Fritsch bekannt für seine Bäckereiausrüstung, insbesondere für Brot und Brötchen, Pizza, Croissants und mehr.

Mecatherm: Mecatherm, ein französisches Unternehmen, ist auf industrielle Back- und Konditoreigeräte spezialisiert. Ihre Produktionslinien sind für ihre Effizienz und Vielseitigkeit bekannt.

Rademaker: Dieses Unternehmen genießt seit langem einen guten Ruf als Hersteller von Bäckereimaschinen mit Speziallösungen für Croissants und anderes Gebäck.

Reading Bakery Systems (RBS): RBS bietet eine Reihe von Back- und Snacksystemen an, darunter Produktionslinien für Kekse und Kekse.

Baker Perkins: Ein etablierter Name in der Bäckerei- und Süßwarenbranche, der Geräte für die Herstellung von Keksen, Keksen und Crackern anbietet.

IMA Group: Während IMA für seine Verpackungslösungen bekannt ist, erweiterte die Übernahme von Unternehmen wie T&T (Tecno Tosi) ihr Angebot um Maschinen für Kekse und Backwaren.

Rheon: Ein japanisches Unternehmen, das vor allem für seine Krustenmaschinen bekannt ist, aber auch Linien für Croissants und anderes Gebäck anbietet.

Voskhod: Ein in Russland ansässiger Hersteller, der verschiedene Bäckereiausrüstungen anbietet, darunter solche für die Herstellung von Keksen und Croissants.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit von Maschinen dieser Hersteller auf Exapro oder ähnlichen Plattformen je nach Angebot zu einem bestimmten Zeitpunkt variieren kann. Wenn Sie über einen Kauf nachdenken, prüfen Sie immer die Details der Maschine, den Ruf des Herstellers und alle verfügbaren Bewertungen oder Referenzen, um sicherzustellen, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen.