Gebrauchte Süßwarenmaschinen - Sonstige Maschinen 9

Spomasz CKA 31 Süßwarenmaschine

Baujahr: 1997

CKA 31 Slicer (Querschneiden) - Produktion: Spomasz - Pleszew - Gewicht: 620 kg - Der Antrieb ist ein stufenloser Getriebemotor - Messerdrehung: 6,8 U / min - aktuelle Anzahl der Messer: 19 Stück - maximale Anzahl von Messern: 27 Stück mit einem Abstand zwischen den Messern von 17 mm - maximale Stangendicke zum Schneiden: 20 mm - Leistungsbedarf: 2,2 kW …

Spomasz CKA 9e Süßwarenmaschine

Baujahr: 2002

Kessel zum Erhitzen von Füllungen CKA 9e - Typ: CKA 9e - Produzent: Spomasz Pleszew - Arbeitskapazität: 140 l - Gesamtkapazität: 180 l - Gewicht: 535 kg - Motorleistung 0,75 kW - Drehzahl des Rührers 26,5 U / min - Dampfheizung

Spomasz WKA 19 Kochapparat

Baujahr:

Braukessel - Typ: WKA 19 - Produzent: Spomasz Pleszew - Arbeitskapazität: 300 l - Gesamtkapazität: 370 l - Gewicht: 350 kg - Dampfheizung

Nagema 813/1.2 Süßwarenmaschine

Baujahr:

Hydraulische Dreiwalze - Produzent: Nagema - Typ: 813 / 1.2 - Produktionsjahr: 1987 - Gewicht: 3480 kg Effiziente Maschine aus der Produktion genommen

Spomasz CKA 22 Süßwarenmaschine

Baujahr:

Kessel zum Kochen - Typ CKA-22 - Spomasz - Pleszew - Gewicht: 860 kg - Leistungsaufnahme: 1,5 kW - die Notwendigkeit von Dampf: 95 kg / h - Gesamtkapazität: 220 l - Arbeitsvolumen: 150 l

Spomasz Pleszew WWA-20 Süßwarenmaschine

Baujahr: 1985

Gebrauchter Edelstahlverdampfer Spomasz Pleszew, Modell WWA-20. Arbeitsvolumen 300 L. YOM 1985, Gewicht 1030 kg.

Spomasz Pleszew CZA-33 Süßwarenmaschine

Baujahr: 1998

Es wird zum Kochen von Süßwarenfüllungen mit Alkohol verwendet. Arbeitsvolumen 250 l, Dampfarbeitsdruck 0,5 bar, Dampfbedarf 20 kg / h, installierte Leistung 3 / 1,8 kW.

Spomasz Pleszew 18 NPP Süßwarenmaschine

Baujahr: 2007

Die Pumpe wird verwendet, um feste Zusatzstoffe in Form von Pulver, Granulat zum Abfüllen von Karamell zu fördern. Installierte Leistung 0,8 kW, Kapazität 125 kg / h.

Spomasz Pleszew CKA-22 Süßwarenmaschine

Baujahr: 1991

Es wird zum Kochen von Wasser und Milchpomaden verwendet. Arbeitskapazität 150 l, Dampfarbeitsdruck 1 MPa, Dampfverbrauch 95 kg / h, installierte Leistung 5,5 kW.