Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor aus rostfreiem Pharmastahl - mit Auswurfschacht;

Diese zusätzliche Information ist Standard für dieses Modell. Bitte überprüfen Sie immer die Details während eines Besuchs

Der 2008 eingeführte LOCK MET 30 Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor stellt einen Meilenstein in der pharmazeutischen Verpackungssicherheit und Qualitätssicherung dar. Speziell für die Erkennung von Metallverunreinigungen in Tabletten und Kapseln entwickelt, gewährleistet dieses Gerät die Einhaltung strenger Industrievorschriften und wahrt die Produktintegrität.

Mit seiner fortschrittlichen Detektionstechnologie nutzt das LOCK MET 30 hochentwickelte elektromagnetische Felder, um selbst kleinste Metallpartikel in pharmazeutischen Produkten zu identifizieren. Seine hohe Empfindlichkeit und Präzision ermöglichen den Nachweis von Eisen- und Nichteisenmetallen, einschließlich Edelstahl, Aluminium und nichtmagnetischen Materialien, mit außergewöhnlicher Genauigkeit.

Das LOCK MET 30 wurde für die nahtlose Integration in pharmazeutische Produktionslinien entwickelt und zeichnet sich durch eine kompakte Grundfläche und vielseitige Konfigurationsoptionen für unterschiedliche Produktionsumgebungen aus. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die intuitiven Bedienelemente ermöglichen eine mühelose Bedienung und ein effizientes Workflow-Management.

Dank seiner schnellen Erkennungsfähigkeiten und minimalen Fehlausleitraten steht beim LOCK MET 30 die Produktsicherheit im Vordergrund, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Durch die schnelle Erkennung und Ausschleusung kontaminierter Produkte trägt er dazu bei, das Risiko von Produktrückrufen zu verringern, die Gesundheit der Verbraucher zu schützen und den Ruf der Marke zu wahren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der LOCK MET 30 Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor eine hochmoderne Lösung für Pharmahersteller darstellt, die eine kompromisslose Qualitätskontrolle und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften anstreben. Seine außergewöhnliche Leistung, Zuverlässigkeit und sein benutzerfreundliches Design machen ihn zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel bei der Gewährleistung der Sicherheit und Reinheit von pharmazeutischen Produkten.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 154
Letzte log in 24. Mai 2024

Beschreibung

Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor aus rostfreiem Pharmastahl - mit Auswurfschacht;

Diese zusätzliche Information ist Standard für dieses Modell. Bitte überprüfen Sie immer die Details während eines Besuchs

Der 2008 eingeführte LOCK MET 30 Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor stellt einen Meilenstein in der pharmazeutischen Verpackungssicherheit und Qualitätssicherung dar. Speziell für die Erkennung von Metallverunreinigungen in Tabletten und Kapseln entwickelt, gewährleistet dieses Gerät die Einhaltung strenger Industrievorschriften und wahrt die Produktintegrität.

Mit seiner fortschrittlichen Detektionstechnologie nutzt das LOCK MET 30 hochentwickelte elektromagnetische Felder, um selbst kleinste Metallpartikel in pharmazeutischen Produkten zu identifizieren. Seine hohe Empfindlichkeit und Präzision ermöglichen den Nachweis von Eisen- und Nichteisenmetallen, einschließlich Edelstahl, Aluminium und nichtmagnetischen Materialien, mit außergewöhnlicher Genauigkeit.

Das LOCK MET 30 wurde für die nahtlose Integration in pharmazeutische Produktionslinien entwickelt und zeichnet sich durch eine kompakte Grundfläche und vielseitige Konfigurationsoptionen für unterschiedliche Produktionsumgebungen aus. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die intuitiven Bedienelemente ermöglichen eine mühelose Bedienung und ein effizientes Workflow-Management.

Dank seiner schnellen Erkennungsfähigkeiten und minimalen Fehlausleitraten steht beim LOCK MET 30 die Produktsicherheit im Vordergrund, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Durch die schnelle Erkennung und Ausschleusung kontaminierter Produkte trägt er dazu bei, das Risiko von Produktrückrufen zu verringern, die Gesundheit der Verbraucher zu schützen und den Ruf der Marke zu wahren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der LOCK MET 30 Tabletten-/Kapsel-Metalldetektor eine hochmoderne Lösung für Pharmahersteller darstellt, die eine kompromisslose Qualitätskontrolle und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften anstreben. Seine außergewöhnliche Leistung, Zuverlässigkeit und sein benutzerfreundliches Design machen ihn zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel bei der Gewährleistung der Sicherheit und Reinheit von pharmazeutischen Produkten.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 154
Letzte log in 24. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

LOCK MET 30 Tablet / capsule Metalldetektor