Exapro, ein vertrauenswürdiger Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, präsentiert stolz eine Auswahl an CNC-Scheren und Guillotinen, unverzichtbaren Werkzeugen für präzises Metallschneiden. Diese Maschinen sind für ihre Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit bekannt und in Branchen von der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie bis hin zum Bau- und Gerätebau unverzichtbar.

Angetrieben durch computergesteuerte Präzision bieten CNC-Scheren und Guillotinen Vorteile wie weniger Materialverschwendung, erhöhte Sicherheit und beispiellose Flexibilität. Sie erfüllen unterschiedliche Anforderungen, sei es in kleinen Werkstätten oder weitläufigen Produktionseinheiten, und sorgen für eine optimale Kapitalrendite.

Mit einem Preis zwischen 16.000 und 33.000 € deckt das Angebot von Exapro unterschiedliche Bedürfnisse und Budgets ab. Die Kosten spiegeln Faktoren wie Maschinenalter, Marke, technische Spezifikationen und zugehörige Funktionen wider.

Mit vertrauenswürdigen Namen wie Amada, Trumpf und Durma unter den Einträgen gewährleistet Exapro Qualität. Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Käufer oder ein Neuling sind, hilft Ihnen das Verständnis der Maschinenparameter, einschließlich Schnittlänge, Motorleistung und CNC-Steuerungstyp, dabei, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Exapro bietet nicht nur Erschwinglichkeit, sondern garantiert auch Qualität und ist damit die Plattform der Wahl für CNC-Scheren- und Guillotine-Anforderungen.

Baykal HNC 8116 CNC Schere

Baujahr: 2014

Arbeitsbreite 8060 mm
CNC CYBELEC DNC 60
Schnittleistung 16 mm

Durma AHGM 6012 CNC Schere

Baujahr: 1999

Arbeitsbreite 6100 mm
CNC
Schnittleistung 12 mm

HACO HSL CNC Schere

Baujahr: 2007

Arbeitsbreite 3000 mm
CNC HACO SP8
Schnittleistung 13 mm

DURMA SB 3020 CNC Schere

Baujahr: 2008

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC DURMA ENC 100M
Kapazität des Endanschlaghalters 1000 mm
Schnittleistung 20 mm
min. Einstellung des Schneidwinkels 2 °

Ermak CNCHVR 6100 x 16 CNC-Guillotinenschere

Baujahr: 2013

Arbeitsbreite 6100 mm
CNC
Schnittleistung 16 mm

EUROMETAL HGS 6X3200 NC CNC Schere

Baujahr: 2012

Arbeitsbreite 3200 mm
CNC eView
Schnittleistung 6 mm
max. Einstellung des Schneidwinkels 1,3 °

Baykal HNC 6100x16 CNC Schere

Baujahr: 2008

Arbeitsbreite 6100 mm
CNC
Schnittleistung 16 mm

Ermak HGS 3100x6 CNC Schere

Baujahr: 2016

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC Cybelec
Schnittleistung 6 mm

Haco TS 3006 CNC Schere

Baujahr: 2006

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC SP8
Schnittleistung 6 mm

Baykal HNL 3100X10 CNC Schere Hot deal

Baujahr: 1999

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC
Schnittleistung 10 mm

HACO HSLX 3006 CNC Schere

Baujahr: 1994

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC SC5
min. Einstellung des Schneidwinkels 1 °
Schnittleistung 6 mm
max. Einstellung des Schneidwinkels 3 °
Hinteranschlagstyp Elektrische Hinteranschlag

Baykal MGH 3100 x 10 CNC Schere

Baujahr: 2006

Arbeitsbreite 3060 mm
CNC
Schnittleistung 10 mm
Hinteranschlagstyp Hinteranschlag mit Steuerung

Baykal MGH 3100 x 16mm CNC Schere

Baujahr: 2005

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC NC
Schnittleistung 16 mm

Durma SBT 3010 CNC Schere

Baujahr: 2012

Arbeitsbreite 3000 mm
CNC Dtouch 7
Schnittleistung 10 mm

Ermak HGS 4100X6 CNC Schere

Baujahr: 2015

Arbeitsbreite 4100 mm
CNC
Schnittleistung 6 mm

Durma VS 3006 CNC Schere

Baujahr: 2010

Arbeitsbreite 3080 mm
CNC
Schnittleistung 6 mm
Blechauflage Ja

Baykal HNC 4120 CNC Schere

Baujahr: 2012

Arbeitsbreite 4070 mm
CNC
min. Einstellung des Schneidwinkels 0,5 °
Schnittleistung 20 mm
max. Einstellung des Schneidwinkels 3 °

Ermak CNC HVR 7200x6 CNC Schere

Baujahr: 2006

Arbeitsbreite 7200 mm
CNC ModEva 10
Schnittleistung 6 mm

Baykal MGH 3110 CNC Schere Geringe Betriebsstunden

Baujahr: 2016

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC
Schnittleistung 10 mm

ERMAK CNC HVR 3100-6 HH CNC Schere

Baujahr: 2005

Arbeitsbreite 3100 mm
CNC CYBELEC DNC 60
min. Einstellung des Schneidwinkels 0,5 °
Schnittleistung 6 mm
max. Einstellung des Schneidwinkels 1,5 °


CNC-Scheren/Guillotinen in der Kategorie Metall – Pressen/Schmieden: Ein umfassender Leitfaden für Profis

Das Herzstück zahlreicher Produktionsanlagen und Werkstätten sind leistungsstarke Maschinen, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben und stets einwandfreie Leistung erbringen. Unter diesen unverzichtbaren Arbeitspferden nehmen die CNC-Scheren und Guillotinen einen hohen Stellenwert ein, insbesondere wenn wir uns mit dem Sektor Metallpressen/Schmiede befassen.

Die Scheren oder Guillotinen mit computernumerischer Steuerung (CNC) sind präzisionsgefertigte Maschinen, die zum Schneiden großer Bleche, Platten oder Stangen aus Metall verwendet werden. Diese hochentwickelten Maschinen arbeiten mit unübertroffener Genauigkeit und stellen sicher, dass jeder Schnitt mit höchster Präzision ausgeführt wird, was zu sauberen und gleichmäßigen Schnitten führt. Die CNC-Steuerung ermöglicht im Gegensatz zur manuellen oder halbautomatischen Steuerung eine höhere Präzision und Effizienz und gewährt dem Benutzer ein beispielloses Maß an Flexibilität und Wiederholbarkeit.

Wenn man darüber nachdenkt, in den Bereich gebrauchter Industriemaschinen einzusteigen, werden zwangsläufig gewisse Bedenken hinsichtlich Vertrauen, Qualität und Effizienz aufkommen. Hier erweist sich Exapro als ein Leuchtturm der Zuverlässigkeit. 

Mit seinem langjährigen Ruf hat Exapro das Vertrauen von Fachleuten auf der ganzen Welt gestärkt. Der Marktplatz ist dafür bekannt, strenge Qualitätskontrollen durchzuführen, um sicherzustellen, dass jede zum Verkauf stehende Maschine den Industriestandards entspricht. Exapro verfügt über ein breites und vielfältiges Netzwerk von Verkäufern und Käufern. Dieses umfangreiche Netzwerk stellt sicher, dass Sie die Maschine finden, die Ihren Anforderungen entspricht, oder einen Käufer finden, der den Wert Ihrer Maschine wirklich versteht.

Auf dem geschäftigen Markt für gebrauchte Industriemaschinen ist es von entscheidender Bedeutung, den Wert und die Kosten der wesentlichen Ausrüstung zu verstehen. Der Kauf gebrauchter Maschinen über Exapro bietet einen erheblichen Kostenvorteil ohne Kompromisse bei der Qualität. Auf der anderen Seite stellt die Reichweite von Exapro für Verkäufer sicher, dass Sie einen fairen Preis für Ihre Maschinen erhalten. Für Profis, die über die Anschaffung von CNC-Scheren oder Guillotinen nachdenken, ist der Preis ein zentraler Faktor. Bei Exapro haben wir eine erkennbare Spanne für diese beeindruckenden Maschinen festgestellt, die bequem zwischen 16.000 und 33.000 Euro liegt.

Der gesamte Prozess, von der Suche bis zum endgültigen Kauf oder Verkauf, wird rationalisiert und vereinfacht. Die intuitive Benutzeroberfläche und der kundenorientierte Ansatz von Exapro sorgen dafür, dass Benutzer ein problemloses Erlebnis haben. Das Expertenteam von Exapro steht Ihnen jederzeit zur Seite, um Sie bei technischen Fragen, logistischen Problemen oder anderen Herausforderungen zu unterstützen, denen Sie während der Transaktion begegnen könnten. 

Wenn Sie auf der Suche nach CNC-Scheren oder Guillotinen sind oder sich davon trennen möchten, ist Exapro ein vertrauenswürdiger Marktplatz, der Ihre Anforderungen erfüllt. Durch die Kombination erstklassiger Qualität mit unübertroffener Effizienz und Zuverlässigkeit stellt Exapro sicher, dass jeder Fachmann, egal ob Kauf oder Verkauf, mit Zufriedenheit und Vertrauen in seine Transaktion einsteigt.

 

Hauptvorteile von CNC-Scheren und Guillotinen

CNC-Scheren (Computer Numerical Control) und Guillotinen sind unverzichtbare Werkzeuge in der metallverarbeitenden Industrie. Ihre computergesteuerte Präzisionsanwendung bietet zahlreiche Vorteile gegenüber ihren manuellen oder halbautomatischen Gegenstücken. Hier sind die Hauptvorteile von CNC-Scheren und Guillotinen:

Präzision und Genauigkeit: Einer der Hauptvorteile CNC-gesteuerter Maschinen ist die unübertroffene Präzision, die sie bieten. Mit computergestützten Steuerungen ist der Schneidvorgang bis in die kleinsten Maße genau und gewährleistet so stets gleichbleibend hochwertige Schnitte.

Wiederholbarkeit: Sobald ein bestimmter Vorgang oder Entwurf in die CNC-Maschine programmiert ist, kann sie denselben Schnitt oder Vorgang mehrmals mit exakter Präzision reproduzieren. Diese Konsistenz ist insbesondere bei Großserien von unschätzbarem Wert.

Erhöhte Effizienz: CNC-Maschinen können kontinuierlich rund um die Uhr arbeiten und müssen nur für Wartungsarbeiten oder Werkzeugwechsel angehalten werden. Dieser ständige Betrieb führt zu einer gesteigerten Produktion und Effizienz.

Flexibilität: Mit CNC-Steuerungen ist der Wechsel zwischen verschiedenen Vorgängen oder Designs so einfach wie das Laden eines anderen Programms. Dies bedeutet, dass Hersteller sich schnell an unterschiedliche Arbeitsanforderungen anpassen können, ohne dass umfangreiche Maschinenneukonfigurationen erforderlich sind.

Sicherheit: Aufgrund ihres automatisierten Charakters reduzieren CNC-Maschinen den Bedarf an direkter menschlicher Interaktion während des Schneidprozesses. Dies verringert nicht nur das Risiko menschlicher Fehler, sondern minimiert auch das Risiko von Verletzungen am Arbeitsplatz.

Reduzierter Abfall: Die Präzision und Wiederholbarkeit von CNC-Scheren und Guillotinen führen zu minimalem Materialabfall. Der effiziente Einsatz von Rohstoffen ist sowohl kosteneffizient als auch umweltfreundlich.

Arbeitseinsparungen: Während für die Ersteinrichtung von CNC-Maschinen qualifizierte Techniker erforderlich sind, können die Maschinen nach dem Betrieb autonom und mit minimaler Aufsicht betrieben werden. Dies kann langfristig zu Einsparungen bei den Arbeitskosten führen.

Integration mit moderner Designsoftware: Viele CNC-Scheren und Guillotinen können in Software für computergestütztes Design (CAD) und computergestützte Fertigung (CAM) integriert werden. Diese nahtlose Integration ermöglicht einen reibungslosen Übergang vom Design zur Produktion und verbessert so den Arbeitsablauf und die Effizienz.

Hochwertige Verarbeitung: Mit präzisen und gleichmäßigen Schnitten ist die Verarbeitungsqualität des Produkts bei der Verwendung von CNC-Maschinen oft besser als bei manuellen Verfahren.

Zukunftssicher: Der digitale Charakter von CNC bedeutet, dass diese Maschinen mit neuer Software aktualisiert oder in neuere Technologien integriert werden können, sobald sie aufkommen. Diese Anpassungsfähigkeit stellt sicher, dass sie auch bei der Weiterentwicklung von Industriestandards relevant und effizient bleiben.

CNC-Scheren und Guillotinen stellen die Spitze moderner Metallbearbeitungsmaschinen dar. Die Vorteile, die sie bieten – von Präzision und Effizienz bis hin zu Sicherheit und Anpassungsfähigkeit – Machen Sie sie zu einem unschätzbaren Vorteil für Unternehmen, die wettbewerbsfähig bleiben und qualitativ hochwertige Produkte herstellen möchten.

 

Hauptmaschinenparameter von CNC-Scheren und Guillotinen

Wenn Sie über den Kauf oder die Bewertung von CNC-Scheren und Guillotinen nachdenken, ist es wichtig, mit deren wichtigsten Maschinenparametern vertraut zu sein. Diese Parameter bestimmen die Fähigkeiten der Maschine, ihre Eignung für bestimmte Aufgaben und ihre Gesamtleistung in einer Metallbearbeitungsumgebung. Hier sind die wichtigsten Maschinenparameter für CNC-Scheren und Guillotinen:

Schnittlänge: Dies bezieht sich auf die maximale Materiallänge, die die Maschine in einem Schnitt verarbeiten kann. Für Unternehmen ist es ein entscheidender Parameter, um festzustellen, ob die Maschine zu ihren regulären Blech- oder Plattenabmessungen passt.

Schnittdicke: Dieser Parameter gibt die maximale Dicke des Metallblechs oder der Platte an, die die Maschine schneiden kann. Sie wird durch die Leistung der Maschine, das Klingenmaterial und das Design bestimmt.

Scherwinkel: Der Winkel, in dem die Klinge zum Schneiden des Materials herabsinkt, kann sich auf die Schnittqualität auswirken, insbesondere bei dickeren Materialien. Ein variabler Scherwinkel kann für unterschiedliche Materialien und Dicken von Vorteil sein.

Hinteranschlagbereich: Der Hinteranschlag ist eine Führungsvorrichtung, die das Metallblech zum Schneiden positioniert. Der Bereich des Hinteranschlags bestimmt, wie weit er sich bewegen kann, was sich wiederum auf die Länge der Schnitte auswirkt, die durchgeführt werden können.

Hübe pro Minute (SPM): Dieser Parameter gibt an, wie viele Schnitte oder Hübe die Maschine in einer Minute ausführen kann. Höhere SPM bedeuten schnellere Produktionsraten.

Motorleistung: Die Leistung des Motors, normalerweise in Pferdestärken (HP) oder Kilowatt (kW) angegeben, bestimmt die Gesamtstärke der Maschine und ihre Fähigkeit, dickere Materialien zu verarbeiten.

CNC-Steuerungstyp: Der Typ der CNC-Steuerung bestimmt die Programmierfähigkeiten der Maschine, ihre Benutzeroberfläche und die angebotenen Funktionen.

Anzahl der Niederhalter: Niederhalter halten das Material während des Schneidvorgangs an Ort und Stelle. Die Anzahl und Qualität der Niederhalter kann sich auf die Präzision und Qualität der Schnitte auswirken.

Klingenmaterial und -länge: Die Art des für die Klinge verwendeten Materials kann zusammen mit ihrer Länge Einfluss auf die Schneidleistung, Lebensdauer und Wartungsanforderungen der Maschine haben.

Gewicht und Abmessungen der Maschine: Für Logistik- und Installationszwecke ist es wichtig, das Gewicht und die Stellfläche der Maschine zu kennen.

Sicherheitsfunktionen: Sicherheitsparameter wie Lichtschutzvorrichtungen, Fingerschutzvorrichtungen oder Not-Aus-Mechanismen sind für die Sicherheit des Bedieners von entscheidender Bedeutung.

Konnektivität und Integration: Im heutigen digitalen Zeitalter kann die Fähigkeit der Maschine, sich mit anderen Geräten, Netzwerksystemen oder Softwareplattformen (wie CAD/CAM-Systemen) zu verbinden, für einige Unternehmen ein entscheidender Parameter sein.

Bei der Auswahl einer CNC-Schere oder Guillotine sollten potenzielle Käufer diese Parameter im Hinblick auf ihre spezifischen Anforderungen berücksichtigen und sicherstellen, dass die Maschine ihren Produktionsanforderungen, Materialspezifikationen und der gewünschten Leistung entspricht.

 

Einsatzbereich

CNC-Scheren und Guillotinen sind vielseitige Geräte, die aufgrund ihrer Präzisionsschneidfähigkeiten in einer Vielzahl von Branchen Anwendung finden. Hier finden Sie eine Übersicht über die Haupteinsatzbereiche dieser Maschinen:

Metallverarbeitungsbetriebe: Dies sind die häufigsten Anwender von CNC-Scheren und Guillotinen. Solche Werkstätten wickeln ein breites Spektrum an Projekten ab, von der Herstellung von Teilen für andere Branchen bis hin zu maßgeschneiderten Metallprodukten.

Automobilindustrie: Zur Herstellung von Autoteilen und -komponenten. Die Präzision und Wiederholgenauigkeit von CNC-Maschinen machen sie ideal für die Herstellung gleichbleibender Teile in großen Mengen.

Luft- und Raumfahrt & Verteidigung: In diesen Sektoren ist Präzision von größter Bedeutung. CNC-Scheren und Guillotinen werden zum Schneiden von Metallen eingesetzt, die bei der Herstellung von Flugzeugen, Raumfahrzeugen und Verteidigungsausrüstung verwendet werden.

Schiffbau: Beim Bau von Schiffen werden große Bleche benötigt. In dieser Branche werden häufig Guillotinen mit verlängerter Schnittlänge eingesetzt.

Bauwesen: In der Bauindustrie werden diese Maschinen zur Vorbereitung von Strukturbauteilen, Rahmen und Platten eingesetzt.

Elektroindustrie: Für die Herstellung von Elektrogehäusen, Schalttafeln und anderen Komponenten bieten CNC-Scheren die erforderliche Präzision und Konsistenz.

HVAC: In der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagenbranche werden CNC-Scheren und Guillotinen zur Herstellung von Rohrleitungen und anderen zugehörigen Metallkomponenten verwendet.

Möbelherstellung: Insbesondere bei Metallmöbeln oder -komponenten sind präzise Schnitte entscheidend, um die Qualität und Konsistenz des Endprodukts sicherzustellen.

Landmaschinenbau: Maschinen, die in der Land- und Landwirtschaft eingesetzt werden, bestehen oft aus zahlreichen Metallteilen. Die Herstellung dieser Teile kann den Einsatz von CNC-Scheren erfordern.

Erneuerbare Energie: In Bereichen wie Solar- oder Windenergie, in denen Metallrahmen oder -komponenten benötigt werden, finden CNC-Scheren und Guillotinen ihre Anwendung.

Beschilderung und Werbung: Metallschilder, Werbetafeln oder Werberahmen erfordern präzises Schneiden, und CNC-Maschinen sind für diesen Zweck geeignet.

Geräteherstellung: Haushalts- oder Industriegeräte enthalten häufig Metallplatten oder -komponenten. Bei der Formgebung und Vorbereitung dieser Teile kommen CNC-Scheren zum Einsatz.

Jede Branche und jeder Sektor, der aus funktionalen oder ästhetischen Gründen das präzise Schneiden von Blechen oder Platten erfordert, kann von den Fähigkeiten von CNC-Scheren und Guillotinen profitieren. Ihre Vielseitigkeit und Präzision haben sie in modernen Fertigungs- und Produktionsumgebungen unverzichtbar gemacht.

 

Führende Hersteller von CNC-Scheren und Guillotinen

CNC-Scheren und Guillotinen sind wichtige Ausrüstungsgegenstände in der metallverarbeitenden Industrie, und mehrere renommierte Hersteller sind auf die Herstellung dieser Maschinen spezialisiert. Hier sind einige der führenden Hersteller auf diesem Gebiet, die Sie möglicherweise auf Exapro finden:

Amada: Amada, ein in Japan ansässiges Unternehmen, ist ein angesehener Name in der Welt der Metallbearbeitungsmaschinen und verfügt über eine Reihe von CNC-Scheren und Guillotinen, die für ihre Präzision und Haltbarkeit bekannt sind.

Trumpf: Trumpf stammt aus Deutschland und ist ein führender Name in der Herstellung von Blechbearbeitungsmaschinen, einschließlich hochwertiger CNC-Scheren.

Durma: Durma mit Sitz in der Türkei ist einer der weltweit größten Hersteller von Metallbearbeitungsmaschinen, einschließlich CNC-Guillotinen und Scheren.

Cincinnati: Cincinnati, ein in den USA ansässiges Unternehmen, genießt in der Werkzeugmaschinenindustrie seit langem einen guten Ruf, wobei seine Scheren und Guillotinen besonders für ihre Effizienz gelobt werden.

Accurshear: Accurshear ist auf Scherentechnologie spezialisiert und bietet eine Reihe von CNC-Scheren an, die für ihre Genauigkeit und robuste Bauweise bekannt sind.

Baykal: Baykal, ein weiterer bekannter Name aus der Türkei, stellt eine Vielzahl von Metallbearbeitungsmaschinen her, darunter CNC-Guillotinen.

LVD Group: Die LVD Group hat ihren Ursprung in Belgien und verfügt über eine breite Palette an Blechbearbeitungsmaschinen, darunter auch leistungsstarke CNC-Scheren.

Haco: Haco hat seinen Sitz ebenfalls in Belgien und kann auf eine lange Geschichte in der Herstellung vielseitiger und langlebiger CNC-Scherenmaschinen zurückblicken.

Pacific Press Technologies: Ein bekannter US-Hersteller, der für sein Sortiment an Metallbearbeitungsmaschinen, einschließlich hochwertiger CNC-Scheren, bekannt ist.

Piranha: Piranha bietet eine Reihe von Metallbearbeitungslösungen, darunter robuste und effiziente CNC-Scheren und Guillotinen.

Dener Makina: Dener Makina mit Sitz in der Türkei ist bekannt für seine innovativen Metallbearbeitungsmaschinen, einschließlich CNC-Scheren.

Dies sind nur einige der vielen Hersteller in der Branche. Wenn Sie über einen Kauf nachdenken, ist es wichtig, eine Bewertung auf der Grundlage der spezifischen Bedürfnisse, des Budgets und der Art des Supports und Service nach dem Kauf durchzuführen, den jeder Hersteller anbietet.