Wasserstrahlschneidemaschinen, ein vielseitiges Wunderwerk im Bereich der Blechmaschinen, bieten Präzisionsschneiden für eine Reihe von Materialien, von Metallen über Keramik bis hin zu Glas. Ein herausragender Vorteil ist der hitzefreie Schneidprozess, der sicherstellt, dass die inhärenten Eigenschaften des Materials nicht verändert werden. Auf Exapro, einem Marktplatz, der dafür bekannt ist, Käufer und Verkäufer gebrauchter Industriemaschinen zusammenzubringen, finden Sie Wasserstrahlmaschinen zu Preisen zwischen 37.000 und 84.000 Euro. Dieses Sortiment stellt sicher, dass sowohl aufstrebende Unternehmen als auch Branchenriesen Geräte finden, die auf ihr Budget und ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Prominente Hersteller wie Flow International, OMAX und KMT Waterjet Systems listen häufig ihre anspruchsvollen Modelle auf der Plattform. Mit den transparenten Auflistungen von Exapro können Käufer sicher Optionen erkunden und Einblicke in Maschinenspezifikationen, Fähigkeiten und Zustand gewinnen. Für Verkäufer bietet Exapro ein großes Publikum und erhöht so die Chancen auf einen schnellen und zufriedenstellenden Verkauf.

Ob Sie ein Unternehmen sind, das seine Produktionslinie modernisieren möchte, oder ein Verkäufer, der den richtigen Käufer finden möchte, der umfangreiche Katalog von Exapro in Kombination mit seinem transparenten Preismodell macht es zur ersten Adresse für Wasserstrahlschneidemaschinen.

A&V Waterjet Tech 5090BA Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2016

Blechlänge 3175 mm
Working pressure 4100 bar
CNC-Steuerung
Blechbreite 1651 mm
CNC Ja

A&V Waterjet Tech 1006BA / F302013A Waterjet Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2018

Blechlänge 1828.8 mm
CNC Ja
Blechbreite 3048 mm
CNC-Steuerung Windows 7 Industrial PC

Bystronic Byjet L4030 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2006

Working pressure 3600 bar
CNC-Steuerung By Vision
CNC Ja

Gebrauchte Bystronic Byjet Pro 3015 Wasserstrahlschneidanlage

Baujahr: 2012

Blechlänge 3000 mm
Number of heads 2
Working pressure 3600 bar
Blechbreite 1500 mm
Dicke des Standard-Stahls max 100 mm
CNC Ja

Bystronic Byjet 4022 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2003

Blechlänge 4000 mm
Number of heads 2
Working pressure 3800 bar
Blechbreite 2200 mm
Dicke des Standard-Stahls max 150 mm
CNC


Bystronic ByJet 3015 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2012

Blechlänge 3000 mm
Number of heads 1
Working pressure 3800 bar
Blechbreite 1500 mm
Dicke des Standard-Stahls max 60 mm
CNC Ja

Bystronic Byjet L6030 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2007

Blechbreite 200 mm
CNC Ja
Working pressure 3600 bar
CNC-Steuerung By Vision

Bystronic ByJet Smart 3015 Wasserstrahlschneidemaschine Geringe Betriebsstunden

Baujahr: 2012

Blechlänge 3000 mm
Number of heads 2
Working pressure 3800 bar
Blechbreite 1500 mm
Dicke des Standard-Stahls max 200 mm
CNC Ja

Classica CL 610 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2012

Blechlänge 3400 mm
Dicke des Standard-Stahls max 180 mm
CNC-Steuerung S 510
Blechbreite 2000 mm
CNC Ja

CMS EASYLINE 2040 Wasserstrahlschneidemaschine Geringe Betriebsstunden

Baujahr: 2020

Blechlänge 4000 mm
CNC-Steuerung
Blechbreite 2000 mm


Eckert Jantar 2 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2013

Blechlänge 3000 mm
Dicke des Standard-Stahls max 150 mm
CNC-Steuerung ECS 872
Blechbreite 1500 mm
CNC Ja

ECOCUT 1530 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2022

Blechlänge 1500 mm
CNC-Steuerung
Blechbreite 3000 mm

Flow WMC2-4030 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2007

Blechlänge 4000 mm
CNC-Steuerung
Blechbreite 3000 mm


Flow Mach3 4020B Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2013

Blechlänge 4000 mm
Working pressure 4150 bar
Blechbreite 2000 mm
CNC-Steuerung

Flow Mach 200-400 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 2021

Blechlänge 4000 mm
CNC Ja
Blechbreite 2000 mm
CNC-Steuerung Flow

FLOW 7XD-55 Wasserstrahlschneidemaschine

Baujahr: 1996

Blechlänge 3650 mm
Dicke des Standard-Stahls max 178 mm
CNC Ja
Blechbreite 1830 mm
Working pressure 3800 bar
CNC-Steuerung NUM 720



Wasserstrahlschneidemaschinen: Die Zukunft der Präzision in der Blechindustrie

Für Fachleute in der Blechindustrie kann es der Schlüssel zu mehr Effizienz, Qualität und Kosteneffizienz sein, mit den neuesten Entwicklungen im Maschinenbereich Schritt zu halten. Unter den vielen innovativen Technologien, die die Blechindustrie im Sturm erobert haben, sind Wasserstrahlschneidemaschinen eine der transformativsten.

Was ist eine Wasserstrahlschneidemaschine?

Im Kern verwendet eine Wasserstrahlschneidemaschine einen Hochdruckwasserstrahl, oft gemischt mit einer abrasiven Substanz, um Materialien zu durchtrennen. Auch wenn es einfach klingt, sind die Ergebnisse wirklich erstaunlich. Die Maschine kann mit unübertroffener Präzision so unterschiedliche Materialien wie Metall, Stein, Glas und Verbundwerkstoffe schneiden. Da beim Schneidvorgang keine Wärme vorhanden ist, kommt es nicht zu Verformungen oder thermischen Verformungen, sodass die Integrität des Materials nicht beeinträchtigt wird.

Vorteile des Handels auf Exapro

Die Wahl der richtigen Plattform zum Kauf oder Verkauf von Maschinen kann genauso wichtig sein wie die Maschine selbst. Exapro hat sich aus gutem Grund als vertrauenswürdiger Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen etabliert.

Für Verkäufer bietet Exapro eine globale Plattform, die ihre Maschinen sichtbar macht und potenzielle Käufer aus allen Teilen der Welt erreicht. Der unkomplizierte Listungsprozess stellt sicher, dass Ihre Ausrüstung die Aufmerksamkeit erhält, die sie verdient. Und für Käufer stellen die umfassenden Auflistungen gepaart mit transparenten Informationen sicher, dass sie fundierte Entscheidungen treffen können.

In Maschinen zu investieren ist oft ein erheblicher Kostenfaktor. Durch den Kauf gebrauchter Maschinen von einer vertrauenswürdigen Plattform wie Exapro können Käufer erhebliche Einsparungen erzielen. Wasserstrahlschneidemaschinen gibt es in unterschiedlichen Preisklassen, die sich nach ihren Fähigkeiten, Spezifikationen und ihrem Zustand richten. Innerhalb der angesehenen Plattform von Exapro liegen die Preise für diese Maschinen typischerweise zwischen 37.000 und 84.000 Euro.

Diese Preisklasse bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten und ermöglicht es potenziellen Käufern, eine Maschine auszuwählen, die nicht nur ihren betrieblichen Anforderungen, sondern auch ihren Budgetbeschränkungen entspricht. Wenn Sie sich für eine gebrauchte Wasserstrahlschneidemaschine von Exapro entscheiden, können Sie im Vergleich zur Investition in ein brandneues Gerät erhebliche Einsparungen erzielen, ohne Kompromisse bei der Qualität und Zuverlässigkeit einzugehen, die Profis in der Blechindustrie erwarten.

Das transparente Preismodell von Exapro mildert die Komplexität und Unsicherheiten, die häufig mit dem Erwerb gebrauchter Maschinen verbunden sind. Potenzielle Käufer können beruhigt in den umfangreichen Katalog eintauchen und wissen, dass die aufgeführten Preise den tatsächlichen Wert der Maschine unter Berücksichtigung ihres Zustands, ihrer Fähigkeiten und etwaiger zusätzlicher Funktionen widerspiegeln.

Wasserstrahlschneidemaschinen sind der Inbegriff des technologischen Fortschritts in der Blechindustrie. Ihre Präzision, Vielseitigkeit und Effizienz sind unübertroffen. Und wenn Sie entweder in eines investieren oder verkaufen möchten, gibt es keine Plattform, die Ihren Anforderungen besser gerecht wird als Exapro. Tauchen Sie ein in die Zukunft der Präzision mit der Gewissheit, dass Sie die richtige Wahl treffen.

 

Hauptvorteile von Wasserstrahlschneidmaschinen

Vielseitigkeit: Wasserstrahlschneider sind in der Lage, eine Vielzahl von Materialien zu schneiden, von Metallen (einschließlich gehärtetem Stahl) bis hin zu Keramik, Glas, Gummi und sogar Stein. Dies macht sie zu einem vielseitigen Werkzeug für verschiedene Branchen und Anwendungen.

Keine Wärmeeinflusszone (HAZ): Eines der herausragenden Merkmale des Wasserstrahlschneidens ist, dass es während des Schneidvorgangs keine Wärme erzeugt. Dies bedeutet, dass es keine Wärmeeinflusszone gibt und das Risiko einer Veränderung oder Beschädigung der inhärenten Eigenschaften des Materials durch Hitzeeinwirkung ausgeschlossen ist.

Präzision und Genauigkeit: Wasserstrahlmaschinen können sehr detaillierte und komplizierte Schnitte mit engen Toleranzen erzeugen. Sie bieten eine hervorragende Präzision, oft bis auf den Bruchteil eines Millimeters.

Umweltfreundlich: Wasserstrahlen erzeugen keinen gefährlichen Abfall, was die Abfallentsorgungskosten senkt. Der Schneidprozess verbraucht außerdem nur eine minimale Menge Wasser und das verwendete Wasser kann in einem geschlossenen Kreislaufsystem recycelt werden.

Keine Nachbearbeitung erforderlich: Aufgrund der Präzision des Wasserstrahlschneidens sind die erzeugten Kanten sauber und glatt. Dadurch entfällt oft die Notwendigkeit sekundärer Nachbearbeitungsprozesse, was sowohl Zeit als auch Geld spart.

Sicher für den Bediener: Da beim Wasserstrahlschneiden keine Dämpfe oder Staubpartikel in der Luft entstehen, ist es eine sicherere Option für den Bediener. Außerdem besteht keine Verbrennungsgefahr, da der Prozess kalt erfolgt.

Minimale Schnittfuge: Der Wasserstrahlstrahl ist sehr schmal, was zu einer sehr kleinen Schnittfuge (oder Schnittbreite) führt. Dadurch kann mehr Material eingespart und Abfall reduziert werden.

Reduziert die Notwendigkeit von Werkzeugwechseln: Im Gegensatz zu einigen anderen Schneidmethoden verschleißen Wasserstrahlmaschinen die Werkzeuge nicht, da der Wasserstrahlstrahl konstant bleibt. Dies minimiert die mit Werkzeugwechseln verbundenen Ausfallzeiten.

Fähigkeit, gestapelte Schichten zu schneiden: Ein Wasserstrahlschneider kann in einem einzigen Durchgang durch gestapelte Platten oder Materialschichten schneiden, was die Produktionsgeschwindigkeit für bestimmte Anwendungen erhöhen kann.

Keine Materialbeschränkungen: Einige Schneidmethoden sind durch die Dicke oder Art des Materials eingeschränkt. Wasserstrahlen hingegen können problemlos sehr dicke Materialien schneiden, und es besteht keine Gefahr einer Materialverformung.

Omnidirektionales Schneiden: Im Gegensatz zu einigen Methoden, die in ihrer Schnittrichtung begrenzt sind, können Wasserstrahlmaschinen in jede Richtung schneiden, einschließlich der Erstellung komplizierter Kurven und Muster.

Wasserstrahlschneidemaschinen bieten eine Kombination aus Präzision, Vielseitigkeit und Effizienz und sind damit ein wertvolles Werkzeug für Branchen von der Luft- und Raumfahrt bis zum Kunsthandwerk. Ob Sie dicke Metalle oder empfindliches Glas schneiden, der Wasserstrahl ist eine zuverlässige und vorteilhafte Option.

 

Hauptmaschinenparameter von Wasserstrahlschneidemaschinen

Wenn Sie über den Kauf oder Verkauf einer Wasserstrahlschneidemaschine auf einem Marktplatz wie Exapro nachdenken, sollten mehrere wichtige Maschinenparameter berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass sie für die beabsichtigte Anwendung richtig geeignet sind und eine reibungslose Transaktion gewährleistet sind. Hier sind die wichtigsten zu berücksichtigenden Maschinenparameter:

Pumpendruck: Der Druck der Pumpe bestimmt die Schnittgeschwindigkeit und die Dicke des Materials, das geschnitten werden kann. Höhere Drücke können die Schneidleistung der Maschine erhöhen.

Pumpentyp: Typischerweise werden beim Wasserstrahlschneiden zwei Arten von Pumpen verwendet: Verstärkerpumpen und Direktantriebs- oder Kurbelwellenpumpen. Jedes hat seine eigenen Vorteile und potenziellen Nachteile.

Tischgröße/Arbeitsbereich: Die Abmessungen des Schneidbereichs sind entscheidend. Ein größerer Tisch ermöglicht das Schneiden größerer Materialbahnen ohne Neupositionierung.

Schneidkopftyp: Einige Maschinen verfügen über einen einzelnen Schneidkopf, während andere möglicherweise über mehrere Köpfe verfügen, um die Produktionskapazität zu erhöhen.

Achsenbewegung: Einfache Wasserstrahlmaschinen verfügen normalerweise über eine 2-Achsen-Bewegung (X und Y), aber fortgeschrittenere Maschinen können über 3, 4 oder sogar 5-Achsen-Bewegungen verfügen, was komplexere Arbeiten ermöglicht und konturierte Schnitte.

Typ des Schleifmittelzufuhrsystems: Bestimmen Sie, ob die Maschine ein Schwerkraftzufuhrsystem, ein Druckzufuhrsystem oder eine andere Methode verwendet, um das Schleifmittel dem Schneidkopf zuzuführen.

Steuerungssystem/Software: Die Art des Steuerungssystems kann sich auf die Benutzerfreundlichkeit, Präzision und Kompatibilität der Maschine mit Konstruktionssoftware auswirken. Einige Systeme ermöglichen komplexere Designmöglichkeiten als andere.

Schnittgeschwindigkeit: Die Schnittgeschwindigkeit der Maschine kann sich auf Produktionszeiten und Effizienz auswirken. Dies hängt oft mit dem Pumpendruck und dem Gesamtdesign der Maschine zusammen.

Toleranz und Genauigkeit: Das Verständnis der Präzision der Maschine ist von entscheidender Bedeutung, insbesondere für Branchen oder Projekte, bei denen enge Toleranzen erforderlich sind.

Kühlsystem: Überprüfen Sie, ob die Maschine über ein integriertes Kühlsystem verfügt, das die Lebensdauer bestimmter Komponenten verlängern kann, indem es sie auf optimalen Temperaturen hält.

Material des Auffangtanks: Das Material und die Konstruktion des Auffangtanks können sich auf die Haltbarkeit und die Wartungsanforderungen der Maschine auswirken.

Betriebsstunden: Bei Gebrauchtmaschinen ist es wichtig zu wissen, wie viele Stunden die Maschine bereits in Betrieb war. Dies kann Aufschluss über die mögliche verbleibende Lebensdauer der Maschine und möglichen Wartungsbedarf geben.

Unabhängig davon, ob Sie eine Wasserstrahlschneidemaschine auf einer Plattform wie Exapro kaufen oder verkaufen, stellen gründliche Kenntnisse und die Berücksichtigung dieser Parameter sicher, dass die Maschine den Anforderungen des Benutzers entspricht und dass die Transaktion für beide Parteien transparent und zufriedenstellend ist.

 

Einsatzbereich

Beim Kauf oder Verkauf von Wasserstrahlschneidemaschinen ist es von entscheidender Bedeutung, deren Einsatzbereich zu verstehen. Dadurch können Käufer ihre Auswahl eingrenzen, indem sie ihre Branchenanforderungen an die Fähigkeiten der Maschine anpassen. Im Rahmen von Exapro umfasst der Einsatzbereich von Wasserstrahlschneidmaschinen ein breites Spektrum an Branchen und Anwendungen. Hier ist eine Aufschlüsselung:

Luft- und Raumfahrt: Wasserstrahlschneidemaschinen werden im Luft- und Raumfahrtsektor häufig eingesetzt, da sie hochfeste Materialien wie Titan, Aluminium und Verbundwerkstoffe präzise schneiden können, ohne dass Wärmeeinflusszonen entstehen.

Automotive: In der Automobilindustrie werden Wasserstrahlen eingesetzt, um Teile wie Innenraumkomponenten, Dichtungen und Metallkomponenten mit hoher Präzision zu schneiden.

Bauwesen und Architektur: Wasserstrahlen eignen sich zum Schneiden komplizierter Designs in Materialien wie Stein, Marmor, Glas und Metall, was sie für architektonische Anwendungen wertvoll macht.

Elektronik: Empfindliche elektronische Komponenten, Leiterplatten und Gehäuse können mit Wasserstrahlen präzise und sicher geschnitten werden, ohne dass die Gefahr einer Beschädigung durch Hitze besteht.

Kunst und Skulptur: Künstler und Bildhauer nutzen Wasserstrahlmaschinen zur Herstellung komplizierter Designs aus einer Reihe von Materialien, darunter Metall, Glas und Stein.

Metallverarbeitung: Sie sind die Hauptdomäne vieler Wasserstrahlmaschinen und werden häufig zum Schneiden von Metallen aller Art, von Blechen bis hin zu dicken Platten, verwendet, ohne die Materialeigenschaften zu verändern.

Textilien und Leder: Wasserstrahlen, insbesondere solche ohne Schleifmittel, werden zum Schneiden von Textilien und Leder verwendet und ermöglichen eine schnelle und effiziente Produktion ohne Ausfransen oder Beschädigungen.

Glasindustrie: Ob Autoglas, Dekorationsartikel oder Strukturanwendungen, Wasserstrahlen sorgen für saubere und präzise Schnitte ohne die Gefahr von Rissen.

Verpackung: Zum Zuschneiden von Schaumstoffeinlagen und anderen Verpackungsmaterialien auf präzise Abmessungen sind Wasserstrahlen ein unschätzbares Werkzeug.

Medizinische Geräte: Die hohe Präzision von Wasserstrahlmaschinen macht sie ideal für die Herstellung medizinischer Komponenten und Geräte.

Schiffbau: Für das präzise Schneiden großer Metallbleche und Komponenten im Schiffbau sind Wasserstrahlen von unschätzbarem Wert.

Militär und Verteidigung: Wasserstrahlen werden zur Herstellung von Komponenten für militärische Ausrüstung und Fahrzeuge eingesetzt, um eine hohe Präzision zu gewährleisten und die Materialintegrität zu wahren.

Schmuck: Die Herstellung komplizierter Designs aus Edelmetallen und Steinen ist ein weiterer Nischenbereich, in dem das Wasserstrahlschneiden glänzt.

Angesichts der Vielseitigkeit von Wasserstrahlschneidmaschinen bleiben sie auf Plattformen wie Exapro ein gefragter Aktivposten auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt.

 

Führende Hersteller von Wasserstrahlschneidmaschinen 

Wasserstrahlschneidemaschinen werden von mehreren namhaften Unternehmen auf der ganzen Welt hergestellt. Beim Durchsuchen einer Plattform wie Exapro oder eines anderen Maschinenmarktplatzes stoßen Sie möglicherweise auf Maschinen einiger der folgenden renommierten Hersteller:

Flow International Corporation: Flow gilt als einer der Pioniere in der Wasserstrahlindustrie und bietet eine Reihe hochwertiger Wasserstrahlschneidsysteme an.

OMAX Corporation: OMAX ist bekannt für seine Präzisionstechnik und bietet eine Vielzahl von Wasserstrahlsystemen an, die auf verschiedene industrielle Anforderungen zugeschnitten sind.

KMT Waterjet Systems: Mit einer jahrzehntelangen Geschichte bietet KMT Hochdruck-Wasserstrahlpumpen und Schneidsysteme an, die für ihre Zuverlässigkeit bekannt sind.

Jet Edge: Dieser Hersteller produziert Hochdruck-Wasserstrahlpumpen und Präzisionssysteme, die für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet sind.

Techni Waterjet: Ein australisches Unternehmen, das für sein innovatives Design und seine fortschrittliche Pumpentechnologie bekannt ist.

WARDJet: Sie bieten sowohl Standard- als auch kundenspezifische Wasserstrahllösungen an und richten sich an einen breiten Kundenkreis.

Water Jet Sweden: Das Unternehmen ist bekannt für seine hohe Präzision und Qualität und produziert Maschinen, die sowohl für kleine Werkstätten als auch für große Industrien geeignet sind.

Bystronic: Während sie eine Vielzahl von Maschinen für die metallverarbeitende Industrie herstellen, sind ihre Wasserstrahlschneidemaschinen besonders wegen ihrer Effizienz und Zuverlässigkeit beliebt.

Resato: Dieses Unternehmen bietet eine Vielzahl von Hochdrucklösungen an, darunter auch Wasserstrahlschneidsysteme, die für ihre Präzision bekannt sind.

CMS Industries: Ihre Wasserstrahlschneidemaschinen sind für verschiedene Branchen konzipiert, darunter Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie und mehr.

Dardi: Als namhafter Akteur auf dem asiatischen Markt bietet Dardi sowohl reine Wasserstrahl- als auch abrasive Wasserstrahlschneidemaschinen an.

Dies sind nur einige der führenden Hersteller in der Wasserstrahlschneidebranche. Beim Durchsuchen einer Plattform wie Exapro ist es von Vorteil, mit diesen Marken vertraut zu sein, da sie für Qualität, Zuverlässigkeit und erweiterte Funktionen stehen. Es ist jedoch immer wichtig, die Spezifikationen, Funktionen und Benutzerbewertungen eines bestimmten Modells gründlich zu recherchieren, um sicherzustellen, dass es Ihren Anforderungen entspricht.