Flachschleifmaschinen, die für ihre hohe Präzision und Vielseitigkeit bekannt sind, spielen in vielen Branchen eine zentrale Rolle, beispielsweise in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, dem Werkzeug- und Formenbau, der Medizintechnik, der Fertigung, der Elektronik und der allgemeinen Metallbearbeitung. Sie liefern hochwertige Oberflächen und exakte Abmessungen der Werkstücke und sind damit ein unschätzbar wertvoller Bestandteil jeder industriellen Anlage.

Als vertrauenswürdiger Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen bietet Exapro eine Auswahl an Flachschleifmaschinen im Wert von 8.000 bis 39.000 € an. Wir bieten hochwertige, kostengünstige Lösungen von Top-Herstellern wie Okamoto, Jones & Shipman, Blohm, Chevalier, ELB-Schliff, Kent Industrial, Mitsui High-Tec und Jakobsen.

Zu den wichtigsten Parametern gehören Maschinengröße und -leistung, Schleifscheibengröße und -typ, Scheibengeschwindigkeit, Arbeitsgeschwindigkeit, Vorschubgeschwindigkeit, Vorschub, Quervorschub, Kühlmittelzufuhr und -typ, Abrichtfrequenz und Geschwindigkeitsverhältnis sowie Automatisierungsgrad. Durch das Angebot eines vielfältigen Sortiments und umfassenden Supports macht Exapro den Erwerb gebrauchter Flachschleifmaschinen unkompliziert und wirtschaftlich und ermöglicht Unternehmen so betriebliche Effizienz und hohe Präzision, ohne ihre Finanzen zu belasten. Vertrauen Sie Exapro bei Ihren Schleifanforderungen und erweitern Sie noch heute Ihre Produktionskapazitäten.

- BPH 20 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 630 mm
Manuell Ja
Spindelmotor 1.5 kW
Tischbreite 200 mm
CNC-Typ

ABA FFU 4000/60 Flachschleifmaschine

Baujahr: 1972

Tischlänge 4000 mm
CNC-Typ
Tischbreite 500 mm
Spindelmotor 11 kW

ABA POWERLINE 1006 CNC Präzision- Flach- und Profilschleifmaschine Hot deal

Baujahr: 2002

Tischlänge 1100 mm
Manuell Nein
CNC-Typ SINUMERK 840 D
Tischbreite 600 mm
CNC Ja
Schleifscheiben-Breite 600 mm

Gebrauchte ABA Multiline 2010 Flachschleifmaschine

Baujahr: 1999

Tischlänge 2000 mm
CNC-Typ
Drehzahlbereich 2500 rpm
Tischbreite 800 mm
Max. Werkstücksgewicht 3300 kg
Spindelmotor 26 kW

ABA Abawerke FFU 1000/50 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 1420 mm
Manuell Nein
CNC-Typ -
Tischbreite 400 mm
CNC Nein
Max. Werkstücksgewicht 600 kg

Abawerk FRU 1000 Flachschleifmaschine Hot deal

Baujahr: 1977

Manuell Ja
CNC-Typ
CNC Nein
Schleifscheiben-Durchmesser 1000 mm

Abwood RG1 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 600 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 600 mm
CNC Nein
Spindelmotor 7.45712 kW

Ajax Surface Grinder Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 508 mm
CNC-Typ
Tischbreite 254 mm


Alpa RT 450 Flachschleifmaschine

Baujahr: 2001

Tischlänge 450 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 200 mm
CNC Nein
Max. Werkstücksgewicht  kg

ALPA RT 550 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 550 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 300 mm
CNC Nein
Max. Werkstücksgewicht  kg

Alpa 700 x 500 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 700 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 500 mm
CNC Nein


ALPA RT450 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 450 mm
CNC Nein
Schleifscheiben-Durchmesser 225 mm
Tischbreite 200 mm
CNC-Typ
Schleifscheiben-Breite 25 mm

ALPA RT 450/3 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 450 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 200 mm
CNC Nein
Max. Werkstücksgewicht  kg

Alpa RTL 1000 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 1000 mm
Manuell Ja
CNC-Typ
Tischbreite 500 mm
CNC Nein
Schleifscheiben-Durchmesser 400 mm

Alpa RT 4000 Flachschleifmaschine

Baujahr:

Tischlänge 4000 mm
Manuell Ja
CNC-Typ No
Tischbreite 400 mm
CNC Nein
Schleifscheiben-Durchmesser 400 mm

Arthur Klink RSH1 – 1250 Flachschleifmaschine

Baujahr: 1979

Tischlänge 1800 mm
CNC Nein
Tischbreite 200 mm
CNC-Typ

Aschersleban SZ-18-22-13 Flachschleifmaschine

Baujahr: 2011

Tischlänge 8000 mm
CNC-Typ
Tischbreite 1800 mm

Aschersleban 10M-S2-16-17-08 Flachschleifmaschine

Baujahr: 2011

Tischlänge 8300 mm
CNC-Typ
Tischbreite 1600 mm


Flachschleifmaschinen auf Exapro

Schleifmaschinen, insbesondere Flachschleifmaschinen, sind integraler Bestandteil der Metallbearbeitung und nehmen im Bereich Pressen und Schmieden eine angesehene Stellung ein. Exapro, Ihr vertrauenswürdiger Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, bringt diese Maschinen in Ihre Reichweite und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Betrieb zu erweitern, ohne zu viel auszugeben.

Ein Flachschleifer ist eine Werkzeugmaschine, mit der Oberflächen präzisionsgeschliffen werden, entweder auf eine kritische Größe oder für die Oberflächengüte. Bei dem Verfahren wird eine rotierende Schleifscheibe eingesetzt, die Metall von einem Werkstück entfernt und so eine ebene oder ebene Oberfläche erzeugt. Seine Bedeutung in der Schmiede- und Pressindustrie kann nicht genug betont werden, da bei der Herstellung verschiedener Metallteile höchste Präzision erforderlich ist.

Die Entscheidung für eine gebrauchte Flachschleifmaschine von Exapro ist eine Entscheidung voller Vorteile. An erster Stelle steht dabei die Kosteneffizienz. Wenn Sie sich für gebrauchte Maschinen entscheiden, können Sie im Vergleich zum Kauf fabrikneuer Maschinen erhebliche Einsparungen erzielen. Gebrauchte Flachschleifmaschinen sind in der Regel gut gewartet und voll funktionsfähig, sodass Sie sich auf Leistung ohne hohen Preis verlassen können. Bei Exapro werden diese Maschinen auf Qualität geprüft, um sicherzustellen, dass Sie nur das Beste erhalten.

Ein weiterer überzeugender Grund, sich für Exapro zu entscheiden, ist unsere unübertroffene Auswahl. Mit einer vielfältigen Auswahl an Maschinen verschiedener führender Hersteller bieten wir Ihnen eine breite Auswahl, die Ihren spezifischen Anforderungen gerecht wird. Ganz gleich, ob Sie für Ihren Betrieb eine kleine, handbetriebene Flachschleifmaschine oder eine große, computergesteuerte Maschine benötigen, Exapro bietet eine Reihe von Optionen, die zu Ihrem Unternehmen passen. 

Sie werden feststellen, dass unsere Auswahl eine Vielzahl von Preispunkten bietet, um unterschiedlichen Budgets und Anforderungen gerecht zu werden, was uns zu einem zugänglichen Marktplatz für Unternehmen jeder Größe macht.

Unsere Flächenschleifmaschinen kosten zwischen 8.000 und 39.000 Euro. Am unteren Ende des Spektrums, für etwa 8.000 €, finden Sie hochwertige Maschinen mit geringerer Kapazität. Diese Optionen eignen sich besonders für Unternehmen in der Anfangsphase, die ihre Geschäftstätigkeit ohne großen finanziellen Aufwand verbessern möchten. Auch in diesem Preissegment versichern wir Ihnen, dass die Maschinen den höchsten Standards entsprechen und strengen Qualitätskontrollen unterzogen wurden.

Maschinen ab 39.000 € bieten eine breite Palette an Alternativen für Personen, die eine größere Investition tätigen möchten. Diese Premium-Maschinen sind oft größer, bieten erweiterte Funktionen, höhere Präzision und mehr Automatisierung. Diese eignen sich in der Regel am besten für Unternehmen, die ihren Betrieb vergrößern und die Produktivität steigern möchten.

Exapro bietet unübertroffenen Komfort. Die Maschinen sind ohne lange Vorlaufzeiten einsatzbereit. Wählen Sie einfach die Maschine aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht, und fügen Sie sie schnell Ihrer Produktionslinie hinzu.

Mit unserem Engagement für außergewöhnlichen Kundenservice macht Exapro den Kauf gebrauchter Flachschleifmaschinen unkompliziert und problemlos. Unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und stellt sicher, dass Sie die Maschine finden, die am besten zu Ihren Geschäftszielen passt. 

Exapro bietet Ihnen die Möglichkeit, hochwertige, kostengünstige Flachschleifmaschinen für Ihre Press- und Schmiedeanforderungen zu erwerben. Damit unterstützen wir Ihr Ziel, exzellente und präzise Produkte zu liefern und gleichzeitig die betriebliche Effizienz und Wirtschaftlichkeit in Ihrem Produktionsprozess aufrechtzuerhalten. Vertrauen Sie Exapro, Ihrem vertrauenswürdigen Marktplatz für gebrauchte Industriemaschinen, um Ihre Schleifanforderungen zu erfüllen.

 

Hauptvorteile von Flachschleifmaschinen

Flachschleifmaschinen sind eine hervorragende Ergänzung für jeden Industrie- oder Herstellungsprozess und ihre Vorteile können die Produktionskapazität erheblich steigern. Die wichtigsten Vorteile dieser Geräte sind:

Hohe Präzision: Flachschleifmaschinen sind für ihre Präzision bekannt. Sie können fertige Teile mit unglaublich engen Toleranzen herstellen und dabei jeweils kleinste Materialmengen entfernen. Dies ermöglicht die Herstellung sehr glatter, flacher Oberflächen und die präzise Formgebung von Metallteilen, was besonders in Branchen wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Werkzeugbau und anderen wichtig ist.

Vielseitigkeit: Mit diesen Geräten können nicht nur Metalle, sondern auch Keramik und Polymere bearbeitet werden. Aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit können sie in den unterschiedlichsten Branchen und Aufgabenbereichen eingesetzt werden.

Effizienz: Flachschleifmaschinen sind hocheffizient und können viele Werkstücke schnell bearbeiten. Mit ihrer erhöhten Produktivität und Rentabilität können die Geschwindigkeit und Effizienz dieser Maschinen die Fertigungszeit drastisch verkürzen.

Verbesserte Oberflächengüte: Der Einsatz von Flachschleifmaschinen kann zu einer deutlich verbesserten Oberfläche des Werkstücks führen. Dies ist bei vielen Anwendungen von entscheidender Bedeutung, bei denen die Qualität der Endbearbeitung direkten Einfluss auf die Leistung des Teils hat.

Automatisierung: Moderne Flachschleifmaschinen verfügen oft über automatisierte Funktionen, die einen Betrieb mit weniger menschlichem Eingriff ermöglichen. Dies bedeutet, dass sie über längere Zeiträume ohne Aufsicht arbeiten können, was die Arbeitskosten und mögliche Fehler reduziert.

Reduzierter Arbeitsaufwand: Da diese Maschinen häufig automatisiert sind und größere Werkstücke verarbeiten können, können sie dazu beitragen, den erforderlichen manuellen Arbeitsaufwand zu reduzieren. Dies kann langfristig zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.

Langlebigkeit: Flachschleifmaschinen sind robust und langlebig und halten starker und kontinuierlicher Beanspruchung stand. Dies macht sie zu einer wertvollen, langfristigen Investition für jeden Betrieb.

Die Vorteile von Flachschleifmaschinen tragen zu erhöhter Präzision, Vielseitigkeit, Effizienz und Kosteneffizienz bei und machen sie zu einem wesentlichen Bestandteil jeder Industriemaschinenpalette. Unabhängig davon, ob Sie einen kleinen Betrieb oder eine große Produktionsanlage betreiben, kann der Einsatz einer Flachschleifmaschine Ihre Produktionskapazitäten erheblich verbessern.

 

Hauptmaschinenparameter von Flachschleifmaschinen

Flächenschleifmaschinen sind wichtige Komponenten in der Fertigungs- und Metallverarbeitungsindustrie und weisen mehrere kritische Parameter auf. Das Verständnis dieser Maschinenparameter kann dazu beitragen, ihre Funktionalität und Effizienz zu optimieren. Hier sind die wichtigsten Parameter:

Größe und Leistung: Die physische Größe des Flachschleifers ist ein wesentlicher Parameter, da sie die Größe des Werkstücks bestimmt, das er bearbeiten kann. Dazu gehören die Abmessungen des Maschinenbetts oder Tisches, auf dem das Werkstück platziert wird. Die Leistung oder Motorleistung des Schleifers ist ebenfalls ein wichtiger Gesichtspunkt, da sie sich auf die Fähigkeit der Maschine auswirkt, harte Materialien zu schleifen und tiefe Schnitte auszuführen.

Größe und Typ der Schleifscheibe: Die Größe (Durchmesser, Breite) und der Typ der verwendeten Schleifscheibe haben erheblichen Einfluss auf die Leistung der Schleifmaschine. Unterschiedliche Materialien erfordern unterschiedliche Arten von Schleifscheiben, und die Größe der Scheibe kann die Oberflächenbeschaffenheit und -genauigkeit beeinflussen.

Radgeschwindigkeit, Arbeitsgeschwindigkeit und Vorschubgeschwindigkeit: Diese Parameter bestimmen die Schleifgeschwindigkeit der Maschine und die Abtragsrate des Materials. Die Scheibengeschwindigkeit gibt an, wie schnell sich die Schleifscheibe dreht, die Arbeitsgeschwindigkeit gibt an, wie schnell sich das Werkstück unter der Schleifscheibe bewegt, und die Vorschubgeschwindigkeit gibt an, wie schnell die Scheibe in das Werkstück eingeführt wird. Die Anpassung dieser Parameter kann die Oberflächenqualität, die Schleifzeit und die Lebensdauer des Werkzeugs beeinflussen.

Downfeed und Crossfeed: Downfeed bezieht sich auf die vertikale Bewegung der Scheibe auf das Werkstück zu, während Crossfeed die horizontale Bewegung ist. Die präzise Steuerung dieser Vorschübe ist entscheidend für das Erreichen der gewünschten Oberflächengüte und Maßgenauigkeit.

Kühlmittelzufuhr und -typ: Das Kühlmittelzufuhrsystem ist für die Bereitstellung eines Kühlflüssigkeitsstroms für den Schleifprozess verantwortlich, um die Hitze zu reduzieren und Metallpartikel zu entfernen. Auch die Art und Konzentration des verwendeten Kühlmittels kann Einfluss auf die Schleifleistung haben.

Abrichtfrequenz und Abrichtgeschwindigkeitsverhältnis: Beim Abrichten wird die Schleifscheibenoberfläche vorbereitet, um sicherzustellen, dass sie scharf und sauber ist. Die Häufigkeit des Abrichtens und das Drehzahlverhältnis zwischen Abrichtwerkzeug und Schleifscheibe können das Schleifergebnis beeinflussen.

Automatisierungsgrad: Moderne Flachschleifmaschinen können speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) für automatisierte Abläufe enthalten. Der Automatisierungsgrad kann sich auf Produktivität, Präzision und den Bedarf an Bedienereingriffen auswirken.

Durch die Anpassung und Optimierung dieser Maschinenparameter können Bediener die Leistung ihrer Flachschleifmaschinen steigern und effizienter hochwertige Ergebnisse erzielen.

 

Einsatzbereich

Flächenschleifmaschinen werden aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Präzision und Fähigkeit, eine hochwertige Oberfläche zu erzeugen, in zahlreichen Branchen eingesetzt. Hier sind einige Haupteinsatzbereiche dieser Maschinen:

Automobilindustrie: Im Automobilsektor werden Flachschleifmaschinen für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Sie werden verwendet, um Teile wie Motorblöcke, Zylinder, Zahnräder und andere Komponenten mit hoher Präzision herzustellen.

Luft- und Raumfahrtindustrie: Die Luft- und Raumfahrtindustrie verlässt sich bei der Herstellung und Aufarbeitung von Flugzeugteilen auf diese Maschinen. Die Präzision und Oberflächenqualität von Flachschleifmaschinen sind für die Leistung dieser Komponenten von entscheidender Bedeutung.

Werkzeug- und Formenbau: Flächenschleifer werden im Werkzeug- und Formenbau häufig zum Herstellen und Schärfen von Werkzeugen, Formen, Matrizen und anderen Präzisionsteilen eingesetzt, um sicherzustellen, dass sie genauen Spezifikationen entsprechen.

Medizinindustrie: Sie werden bei der Herstellung verschiedener medizinischer Geräte und Implantate eingesetzt. Das hohe Maß an Präzision und Oberflächenqualität, das Flachschleifmaschinen erreichen können, ist in dieser Branche von entscheidender Bedeutung.

Fertigungsindustrie: In der allgemeinen Fertigung werden diese Maschinen eingesetzt, um sicherzustellen, dass Teile und Komponenten genau in den erforderlichen Abmessungen und mit einer hochwertigen Oberflächenbeschaffenheit hergestellt werden.

Elektronikindustrie: Flachschleifmaschinen werden in der Elektronikindustrie zur präzisen Herstellung von Bauteilen, insbesondere für die Produktion von Leiterplatten und Halbleiterbauelementen, eingesetzt.

Maschinenwerkstätten: In allgemeinen Maschinenwerkstätten werden Flachschleifmaschinen sowohl für die Herstellung neuer Teile als auch für die Überholung bestehender Teile eingesetzt.

Metallbearbeitung und Fertigung: Flächenschleifmaschinen sind in der metallverarbeitenden Industrie für verschiedene Aufgaben von entscheidender Bedeutung, darunter Entgraten, Endbearbeiten und allgemein die Verbesserung der Oberflächeneigenschaften von Metallteilen und Blechen.

Flachschleifmaschinen sind vielseitige Arbeitstiere, die in einer Vielzahl von Branchen Anwendung finden. Ihre Rolle bei der Gewährleistung von Präzision und der Verbesserung der Oberflächengüte macht sie zu einem Muss in jeder Produktions- oder Fertigungseinrichtung.

 

Hersteller von Flachschleifmaschinen

Es gibt zahlreiche namhafte Hersteller, die hochwertige Flachschleifmaschinen herstellen. Zu den Top-Herstellern in diesem Bereich gehören:

Okamoto Machine Tool Works: Ein japanischer Hersteller, der für sein umfassendes Sortiment an Schleifmaschinen bekannt ist, darunter Oberflächen-, Zylinder- und Innenschleifmaschinen. Okamoto-Schleifmaschinen sind wegen ihrer robusten Bauweise und hohen Präzision beliebt.

Jones & Shipman: Eine etablierte britische Marke, jetzt Teil der Hardinge Inc., Jones & Shipman ist bekannt für seine hochwertigen Flach-, Rund- und Tiefschleifmaschinen.

Blohm: Blohm ist ein deutsches Unternehmen der United Grinding Group und stellt seit 1924 Flach- und Profilschleifmaschinen her. Blohm-Maschinen sind für ihre Präzision und Langlebigkeit bekannt.

Chevalier: Chevalier wurde 1978 gegründet und ist ein taiwanesischer Hersteller, der für seine innovativen und hochwertigen Schleifmaschinen, einschließlich Flachschleifmaschinen, bekannt ist.

ELB-Schliff: Ein weiterer deutscher Hersteller, Teil der Lapmaster Wolters Group, ELB-Schliff produziert hochwertige Flach- und Profilschleifmaschinen.

Kent Industrial: Kent Industrial ist ein taiwanesisches Unternehmen, das auf Schleifmaschinen, Drehmaschinen, Fräsmaschinen und Erodiermaschinen spezialisiert ist und für seine langlebigen und zuverlässigen Flachschleifmaschinen bekannt ist.

Mitsui High-Tec: Dieses japanische Unternehmen bietet kleine bis große Flächenschleifmaschinen an, die für ihre Präzision und hochwertige Konstruktion bekannt sind.

Jakobsen: Jakobsen, ein dänischer Hersteller, genießt hohes Ansehen für die Herstellung hochpräziser Schleifmaschinen.

Diese Hersteller haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Herstellung langlebiger und hochfunktioneller Flächenschleifmaschinen. Abhängig von Ihren spezifischen Anforderungen in Bezug auf Größe, Leistung, Automatisierungsgrad und Budget finden Sie wahrscheinlich ein Modell von einem dieser Hersteller, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie sich für Exapro entscheiden, entscheiden Sie sich für Erschwinglichkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit. Wir sind stolz darauf, einen zugänglichen Marktplatz für gebrauchte Flachschleifmaschinen anbieten zu können und Unternehmen wie Ihrem dabei zu helfen, ihre betriebliche Effizienz zu steigern, ohne die finanzielle Gesundheit zu gefährden. Bei Exapro gehen Qualität und Erschwinglichkeit Hand in Hand.