Arbeitsplattenlänge: 830,6 mm
Arbeitstischbreite: 541 mm
Spindelleistung: 5,6 kW
Anzahl der Werkzeuge im Magazin: 30 Stück
Mindestdrehzahl der vertikalen Spindel: 100 1/min
Maximale Rotationsgeschwindigkeit der vertikalen Spindel: 6000 1/min
Mindestabstand der Spindel vom Tisch: 99,1 mm
Maximaler Abstand der Spindel vom Tisch: 569 mm
Verfahrweg der X-Achse (mechanischer Vorschub): 1600,2 mm
Verfahrweg der Y-Achse (mechanischer Vorschub): 500,4 mm
Verfahrweg der Z-Achse (mechanischer Vorschub): 469,9 mm
Maximale Vorschubgeschwindigkeit der X-Achse: 400,1 mm/s
Maximale Vorschubgeschwindigkeit in Y: 400,1 mm/s
Maximale Vorschubgeschwindigkeit in Z: 400,1 mm/s
Abmessungen: 3102 x 3102 x 2751 mm
Maschinengewicht: 9 t

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das vertikale Bearbeitungszentrum MORI SEIKI M 300L ist ein bemerkenswertes Beispiel für Präzision und Effizienz in der Metallbearbeitung. Dieses Modell ist mit modernster Technologie ausgestattet und bietet außergewöhnliche Leistung, was es zu einer bevorzugten Wahl in verschiedenen Branchen macht.

Mit einer leistungsstarken Spindel und Hochgeschwindigkeitsfunktionen sorgt die M 300L für einen schnellen Materialabtrag und eine einwandfreie Oberflächengüte. Die robuste Konstruktion und die fortschrittlichen thermischen Kompensationsmechanismen tragen zur bemerkenswerten Genauigkeit und Stabilität der Maschine bei, selbst bei längerem Betrieb.

Ausgestattet mit einem automatischen Werkzeugwechsler und einer benutzerfreundlichen Steuerungsschnittstelle rationalisiert die M 300L Produktionsprozesse, indem sie Werkzeugwechselzeiten minimiert und eine effiziente Programmierung und Überwachung ermöglicht. Sein ergonomisches Design gewährleistet Komfort und Sicherheit für den Bediener.

Das vertikale Design der Maschine trägt zu einer effizienten Spanabfuhr bei, steigert die Produktivität und verlängert die Werkzeuglebensdauer. Der M 300L eignet sich hervorragend für die Handhabung komplizierter und komplexer Komponenten, die in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und dem Formenbau benötigt werden.

Das vertikale Bearbeitungszentrum M 300L vereint die bekannte Zuverlässigkeit und Innovation von MORI SEIKI und zeichnet sich dadurch aus, dass es qualitativ hochwertige Ergebnisse liefert, was es zu einem entscheidenden Vorteil für Unternehmen macht, die Präzision, Effizienz und Vielseitigkeit bei ihren Metallbearbeitungsvorgängen suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Verfahrwege 1600.2 mm
Y-Verfahrwege 500.4 mm
Z-Verfahrwege 469 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC Fanuc
Tischlänge 830.6 mm
Tischbreite 541 mm
Werkstückgewicht 150 kg
Werkzeugwechsler 30
Spindelkonus
Max. Spindeldrehzahlen 6000 rpm
Spindelmotorleistung 5.6 kW
-------------------
Länge x Breite x Höhe 3102,0 × 3102,0 × 2751,0
Gewicht 9000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen
Datenblatt Mori Seiki M 300 L
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2021
Online Angeboten 76
Letzte log in 16. Mai 2024

Beschreibung

Arbeitsplattenlänge: 830,6 mm
Arbeitstischbreite: 541 mm
Spindelleistung: 5,6 kW
Anzahl der Werkzeuge im Magazin: 30 Stück
Mindestdrehzahl der vertikalen Spindel: 100 1/min
Maximale Rotationsgeschwindigkeit der vertikalen Spindel: 6000 1/min
Mindestabstand der Spindel vom Tisch: 99,1 mm
Maximaler Abstand der Spindel vom Tisch: 569 mm
Verfahrweg der X-Achse (mechanischer Vorschub): 1600,2 mm
Verfahrweg der Y-Achse (mechanischer Vorschub): 500,4 mm
Verfahrweg der Z-Achse (mechanischer Vorschub): 469,9 mm
Maximale Vorschubgeschwindigkeit der X-Achse: 400,1 mm/s
Maximale Vorschubgeschwindigkeit in Y: 400,1 mm/s
Maximale Vorschubgeschwindigkeit in Z: 400,1 mm/s
Abmessungen: 3102 x 3102 x 2751 mm
Maschinengewicht: 9 t

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das vertikale Bearbeitungszentrum MORI SEIKI M 300L ist ein bemerkenswertes Beispiel für Präzision und Effizienz in der Metallbearbeitung. Dieses Modell ist mit modernster Technologie ausgestattet und bietet außergewöhnliche Leistung, was es zu einer bevorzugten Wahl in verschiedenen Branchen macht.

Mit einer leistungsstarken Spindel und Hochgeschwindigkeitsfunktionen sorgt die M 300L für einen schnellen Materialabtrag und eine einwandfreie Oberflächengüte. Die robuste Konstruktion und die fortschrittlichen thermischen Kompensationsmechanismen tragen zur bemerkenswerten Genauigkeit und Stabilität der Maschine bei, selbst bei längerem Betrieb.

Ausgestattet mit einem automatischen Werkzeugwechsler und einer benutzerfreundlichen Steuerungsschnittstelle rationalisiert die M 300L Produktionsprozesse, indem sie Werkzeugwechselzeiten minimiert und eine effiziente Programmierung und Überwachung ermöglicht. Sein ergonomisches Design gewährleistet Komfort und Sicherheit für den Bediener.

Das vertikale Design der Maschine trägt zu einer effizienten Spanabfuhr bei, steigert die Produktivität und verlängert die Werkzeuglebensdauer. Der M 300L eignet sich hervorragend für die Handhabung komplizierter und komplexer Komponenten, die in Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und dem Formenbau benötigt werden.

Das vertikale Bearbeitungszentrum M 300L vereint die bekannte Zuverlässigkeit und Innovation von MORI SEIKI und zeichnet sich dadurch aus, dass es qualitativ hochwertige Ergebnisse liefert, was es zu einem entscheidenden Vorteil für Unternehmen macht, die Präzision, Effizienz und Vielseitigkeit bei ihren Metallbearbeitungsvorgängen suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 1600.2 mm
Y-Verfahrwege 500.4 mm
Z-Verfahrwege 469 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC Fanuc
Tischlänge 830.6 mm
Tischbreite 541 mm
Werkstückgewicht 150 kg
Werkzeugwechsler 30
Spindelkonus
Max. Spindeldrehzahlen 6000 rpm
Spindelmotorleistung 5.6 kW
-------------------
Länge x Breite x Höhe 3102,0 × 3102,0 × 2751,0
Gewicht 9000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2021
Online Angeboten 76
Letzte log in 16. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

MORI SEIKI M 300L Bearbeitungszentrum Vertikal