Müller Martini Progress Offsetdruckmaschine 6 Farben

Hersteller Müller Martini
Typ Progress
Baujahr 1984
Standort Österreich AT
Kategorie Offsetdruckmaschinen 6 farben
Produkt ID P90205052

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2016
Online Angeboten 10
Letzte log in 16. Oktober 2019

Detaillierte Informationen

Max. Papierlänge520.0 cm
Max. Papierbreite520.0 cm
Druckzahl
Schöndruck und WiederdruckJa
Endtrockener
LackwerkJa
Chromed cylinders
-------------------
Länge x Breite x Höhe - × - × -
Gewicht-
Betriebsstunden 0 Stunden
Einschaltstunden 0 Stunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Beschreibung

Aufbau
Jahr 1984
Bahnbreite 520 mm
Abwickeltyp 2037 ("S-Zustellung"), max. Durchmesser 50 “(127cm)
mit E + L Bahnführung
1 pneum. Wellendurchmesser. 70 mm
6 Nassoffsetdruckwerke mit Rilsanwalzen und
   motorisiertes Umfangsregister
6 Nassoffset-Einsätze 24 “mit Spulenstabdecken
Alkoholdämpfung mit Zirkulations- und Kühlsystem
1 Satz Lenker
2 Lochstationen für Feilen
Remaliner „New Generation“ für die Doppelstromproduktion
Längenperforation und Längsschnittstation mit
   Insgesamt 5 Mechanikerhalter
1 Spiralordner 4 “-18“ mit Zahnradgrößen 8 “und 12“,
   mit Theke, Auslieferungstisch und Bahnmarkierungsgerät
Aufwickler Durchmesser 50 “mit 1 pneum. Schaft 70 mm
  Die Maschine ist tatsächlich auf Lager und kann gereinigt, überarbeitet, neu lackiert, neu installiert und getestet werden
   von uns in unserer Einrichtung in Wien, Österreich.
  Andere Umfänge wie 16 ", 18", 20 ", 22", 25 ", 26" oder 27 "sind auf Anfrage erhältlich.


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English