Hersteller Pama
Typ SPEEDRAM 2
Baujahr 2002
Standort Deutschland DE
Kategorie Bohrwerke - CNC-Plattenbohrwerke
Produkt ID P210407100

Preis auf anfrage

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2018
Online Angeboten 14
Letzte log in 9. April 2021

Detaillierte Informationen

CNC SINUMERIK 840 C
X-Achse 11000 mm
Y-Achse 2800 mm
Z-Achse 900 mm
Tischlänge 4000 mm
Tischbreite 2500 mm
Max. Werkstückgewicht 15000 kg
Spindelkonus ISO 50
Spindel Durchmesser 150 mm
Max. Spindeldrehzahlen 3000 rpm
Spindelmotorleistung 60 kW
Überholt Nein
-------------------
Länge x Breite x Höhe 16000,0 × 7700,0 × 5500,0
Gewicht 50000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand hervorragend
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Beschreibung

BOHR- UND FRÄSMASCHINE IN HYDROSTATISCHER AUSFÜHRUNG
Hersteller PAMA
Typ SPEEDRAM 2
Baujahr 2002
Steuerung SIEMENS SINUMERIK 840C
Arbeitsbereich
X- Achse, seitliche Bewegung Ständer 11.000 mm
Y- Achse, vertikale Bewegung Bohreinheit 2.800 mm
Z- Achse, Längsbewegung Traghülse 900 mm
W- Achse, Längsbewegung Bohrspindel 800 mm
Bohr- und Fräseinheit
In hydrostatischer Ausführung
Querschnitt Traghülse 360 x 400 mm
Bewegung Traghülse (Z-axis) 900 mm
Spindeldurchmesser 150 mm
Bewegung Spindel (W-axis) 800 mm
Tiefste Position Spindel über Tischoberfläche 0 mm
Spindelkonus (Kurzkegel nach DIN 69871) ISO 50
Spindelleistung S1 (100%) 60 kW
Max. Drehmoment and der Spindel 2.900 Nm Bei 195 U/min
Drehzahlbereich der Spindel 6 - 3.000 U/min 2 Getriebestufen
max. Vorschub 15.000 mm/min
Aufspannfläche
Fläche der Plattenfelder (2 Stück) 4.000 x 2.500 mm Dicke 300 mm
max. Werkstückgewicht 15.000 kg/m²
Vorschübe und Eilgänge
Max. Vorschub für X-Achse 20.000 mm/min
Max. Vorschubkraft für X- und Y-Achse 30.000 N
Max. Vorschub für Y- und Z-Achse 15.000 mm/min
Max. Vorschubkraft Z-Achse 25.000 N
Eilgang X-Achse 20.000 mm/min
Eilgänge Y- und Z-Achse 15.000 mm/min
Konstruktionsmerkmale
X-Achse
Führungssystem des Ständerschlittens in hydrostatischer, verschleissfreier Ausführung. Antriebssystem mit Servomotor und Duplex-Ritzel. Die Ritzel sind hydraulisch vorgespannt für einen axial spielfreien Antrieb.
Bohreinheit
Die Traghülse ist aus Meehanite-Guss gefertigt und in rechteckiger Form gehalten. Sie gleitet auf hydrostatischen Lagern, die direkt in die Kopfeinheit eingearbeitet sind. Im Inneren des RAM läuft - axial auf Bronzelagern - die Bohrpinole. Sie ist durch vordere und hintere Schrägkugellager in Hochpräzisionsausführung gelagert.
Werkzeugmagazin
Typ Kettenmagazin
Anzahl der Plätze 90
Elektrischer Anschluss
Betriebsspannung 3~ 400/230 V
Frequenz 50 Hz
Gesamtanschlussleistung 195 kVA
Leistungsbedarf 125 kW
Dimensionen
Platzbedarf ca. 16 x 7,7 x 5,5 m
Gesamtgewicht ca. 50 to.
Ausstattung, Zubehör
3D-Tastsystem Renishaw MP7
Späneförderer zwischen Plattenfeld und X-Bett
Vertikal verfahrbare Bedienerplattform (zusammen mit Bohreinheit)
Werkzeugmagazin mit Manipulator, 90 Positionen
Werkzeugbruch- und Verschleißüberwachung (ARTIS)
Verfahrbare Pick-up-Station 1+1 für Schnellaufkopf
Schnellaufkopf MG4, SK50, 13kW, i = 1:4 , M_max = 405Nm, U_max = 8.000 U/min
2 St. Plattenfelder 4.000 x 2.500 x 300 mm

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English