Es tut mir leid, aber diese Maschine ist nicht mehr Verfügbar

Prima Industrie Syncrono 1530 Laserschneidmaschine

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Der 2008 in Italien hergestellte Laser PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO 1530 wurde entwickelt, um dem Benutzer eine hervorragende Präzision bei der Bearbeitung von Stahlblechen zu bieten. Die Lasermaschine verfügt über eine langlebige Struktur mit geschlossenem Gehäuse, die Vibrationen beim Wechsel der Bewegungsrichtung verhindert und den Bediener während der Arbeit schützt. Ein leistungsstarker Laserstrahl in Kombination mit 5 dynamischen Achsen (3 Hauptachsen und 2 lokale Achsen) garantiert sehr glatte und gleichmäßige Kanten über die gesamte Länge des bearbeiteten Details. Die PRIMA-Laserschneidmaschine wird mit einer Ausstattung angeboten, die einen zuverlässigen Prima Convergent CP 4000-Resonator, eine Primach 20L CNC-Steuerung und Prima Electronics VFD 500-Servoantriebe umfasst, die eine hohe Achsenbeschleunigung gewährleisten. Das Gesamtgewicht der Maschine beträgt 12.000 kg.

Technische Daten des Laserschneiders PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO 1530

- CNC-Steuerung: Primach 20L
- Leistung: 4 kW
- Anzahl der Achsen: 5 (X,Y,Z,U,V)
- Vorschübe in den Achsen X/Y/Z/U/V: 3000/1500/130/100/100 mm
- Vorschubgeschwindigkeit in den Achsen X/Y/U/V: 100/100/150/150 m/min
- Vorschubgeschwindigkeit bei gleichzeitigem Betrieb der X- und Y-Achsenantriebe: 140 m/min
- Vorschubgeschwindigkeit bei gleichzeitigem Betrieb der U- und V-Achsenantriebe: 210 m/min
- Beschleunigung der X-, Y-Achse: 0,8 g
- Beschleunigung der U-, V-Achse: 6 g
- Achsauflösung: 0,001 mm
- Positionierungsabweichung (Pa) in den Achsen X, Y, Z: 0,03 mm
- Positionierungsabweichung (Pa) in den U-, V-Achsen: 0,02 mm
- Positionierungsspreizung (Ps) in den Achsen X, Y, Z: 0,03 mm
- Positionierungsspreizung (Ps) in den U-, V-Achsen: 0,02 mm
- Laserquelle: Prima Convergent CP 4000
- Servoantriebe: Prima Electronics VFD 500
- Laseraktivierungszeit: 46906 h
- Druckluftdruck: 7,5 bar
- Druckluftverbrauch: >34 Nm3/h
- installierte Leistung: 52 kW
- Stromversorgung: 400 V; 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 7400 x 3900 x 2800 mm
- Gewicht der Laserschneidmaschine PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO: 12000 kg

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Blechlänge 3000 mm
Leistung 4000 W
Blechbreite 1500 mm
Typ Fiber
Röhrenschnitt Option Nein
Dicke des Standard-Stahls max 12 mm
CNC Ja
CNC-Steuerung Primach 20L
Verfahrensweg X 3000 mm
Verfahrensweg Y 1500 mm
Verfahrensweg Z 130 mm
Max. Tischbelastung 710 kg
-------------------
Länge x Breite x Höhe 7400,0 × 3900,0 × 2800,0
Gewicht 12000 kg
Betriebsstunden 46906 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Datenblatt Prima Industrie SYNCRONO 3015
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 368
Letzte log in 21. Februar 2024

Beschreibung

Der 2008 in Italien hergestellte Laser PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO 1530 wurde entwickelt, um dem Benutzer eine hervorragende Präzision bei der Bearbeitung von Stahlblechen zu bieten. Die Lasermaschine verfügt über eine langlebige Struktur mit geschlossenem Gehäuse, die Vibrationen beim Wechsel der Bewegungsrichtung verhindert und den Bediener während der Arbeit schützt. Ein leistungsstarker Laserstrahl in Kombination mit 5 dynamischen Achsen (3 Hauptachsen und 2 lokale Achsen) garantiert sehr glatte und gleichmäßige Kanten über die gesamte Länge des bearbeiteten Details. Die PRIMA-Laserschneidmaschine wird mit einer Ausstattung angeboten, die einen zuverlässigen Prima Convergent CP 4000-Resonator, eine Primach 20L CNC-Steuerung und Prima Electronics VFD 500-Servoantriebe umfasst, die eine hohe Achsenbeschleunigung gewährleisten. Das Gesamtgewicht der Maschine beträgt 12.000 kg.

Technische Daten des Laserschneiders PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO 1530

- CNC-Steuerung: Primach 20L
- Leistung: 4 kW
- Anzahl der Achsen: 5 (X,Y,Z,U,V)
- Vorschübe in den Achsen X/Y/Z/U/V: 3000/1500/130/100/100 mm
- Vorschubgeschwindigkeit in den Achsen X/Y/U/V: 100/100/150/150 m/min
- Vorschubgeschwindigkeit bei gleichzeitigem Betrieb der X- und Y-Achsenantriebe: 140 m/min
- Vorschubgeschwindigkeit bei gleichzeitigem Betrieb der U- und V-Achsenantriebe: 210 m/min
- Beschleunigung der X-, Y-Achse: 0,8 g
- Beschleunigung der U-, V-Achse: 6 g
- Achsauflösung: 0,001 mm
- Positionierungsabweichung (Pa) in den Achsen X, Y, Z: 0,03 mm
- Positionierungsabweichung (Pa) in den U-, V-Achsen: 0,02 mm
- Positionierungsspreizung (Ps) in den Achsen X, Y, Z: 0,03 mm
- Positionierungsspreizung (Ps) in den U-, V-Achsen: 0,02 mm
- Laserquelle: Prima Convergent CP 4000
- Servoantriebe: Prima Electronics VFD 500
- Laseraktivierungszeit: 46906 h
- Druckluftdruck: 7,5 bar
- Druckluftverbrauch: >34 Nm3/h
- installierte Leistung: 52 kW
- Stromversorgung: 400 V; 50 Hz
- Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 7400 x 3900 x 2800 mm
- Gewicht der Laserschneidmaschine PRIMA INDUSTRIE SYNCRONO: 12000 kg

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Blechlänge 3000 mm
Leistung 4000 W
Blechbreite 1500 mm
Typ Fiber
Röhrenschnitt Option Nein
Dicke des Standard-Stahls max 12 mm
CNC Ja
CNC-Steuerung Primach 20L
Verfahrensweg X 3000 mm
Verfahrensweg Y 1500 mm
Verfahrensweg Z 130 mm
Max. Tischbelastung 710 kg
-------------------
Länge x Breite x Höhe 7400,0 × 3900,0 × 2800,0
Gewicht 12000 kg
Betriebsstunden 46906 Stunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2010
Online Angeboten 368
Letzte log in 21. Februar 2024