Exapro ist Ihr führender Marktplatz für hochwertige gebrauchte Industriemaschinen. Wir präsentieren unsere Auswahl an Industriekesseln in der Kategorie „Sonstige Industriegeräte“. Diese Kessel werden professionell gewartet und bieten eine hervorragende Mischung aus Effizienz, Haltbarkeit und Wert.

Unsere Industriekessel zeichnen sich durch zuverlässige und effiziente Heizlösungen für verschiedene Anwendungen aus, darunter Herstellungsprozesse, Stromerzeugung und Beheizung großer Anlagen. Sie sind unverzichtbar für Branchen wie die Lebensmittelverarbeitung, die chemische Herstellung und die Pharmaindustrie, in denen gleichmäßiger und kontrollierbarer Dampf oder heißes Wasser entscheidend sind.

Jeder Industriekessel durchläuft einen strengen Prüfprozess, um Qualität und Leistung sicherzustellen. Unsere Maschinen sind kostengünstig und versprechen erhebliche Einsparungen im Vergleich zu neuen Geräten, ohne Kompromisse bei der Effizienz einzugehen. Renommierte Marken wie Bosch, Viessmann und Cleaver-Brooks sind Teil unserer Auswahl und bekannt für ihre Zuverlässigkeit und fortschrittliche Technologie. Die Preise liegen zwischen 20.000 und 200.000 Euro und decken damit unterschiedliche Budgets ab.

Für detaillierte Informationen oder um ein Angebot anzufordern, wenden Sie sich an unser engagiertes Team, das Ihnen gerne bei Ihren spezifischen Anforderungen behilflich ist. Bei Exapro geht es uns darum, Ihr Geschäftswachstum durch Qualität und Erschwinglichkeit zu fördern. Vertrauen Sie bei Ihren Anforderungen an Industriemaschinen auf Exapro und steigern Sie noch heute Ihre Produktivität.


Manara 2T GS-200 Kessel

Baujahr: 2011

Dampfproduktion 2000 kg/h
Treibstoff Gas

LOOS UL-S 8000 Kessel

Baujahr: 2010

Dampfproduktion 8000 kg/h
Treibstoff Gas

BOSCH UL-S 6000 Kessel Hot deal

Baujahr: 2021

Dampfproduktion 7000 kg/h
Druckbereich 13 bar

Loos U-HD 1600 Kessel

Baujahr: ~ 2016

Loos U-HD 1600 Heizkessel zu verkaufen . Perfekter Zustand Es waren zwei Kessel zu verkaufen, einer bleibt Benutzt seit 2017 Sehr guter Zustand

Boderus G605 Kessel

Baujahr: ~ 1999

Dampfproduktion 0 kg/h
Druckbereich 5 bar
Leistung 1700 kW
Treibstoff Gas


Viessmann Vitomax 200 HW M234 Kessel

Baujahr: 2005

Warmwasserkessel mit Erdgasbefeuerung Viessmann Modell: HW Vitomax 200 M234 023 Leistung: 4000 kW Baujahr: 2005 Brenner Weishaupt 600 - 5400 kW Angebot ist ein Warmwasserkessel mit Erdgasbefeuerung mit Zubehör: integrierter Brenner Pumpe Ventile Schaltschrank Metallkomponenten Kleinteile der Verkabelung und Verrohrung Der Kessel verfügt über eine vollständige Dokumentation, bestehend aus Handbuch, Papierprüfgerät und technischem Protokoll der periodischen Inspektion vom 28. Februar …

Viessmann Vitomax 200 HW M236 Kessel

Baujahr: 2005

Viessmann erdgasbefeuerter Wasserkessel Modell: Vitomax 200 HW M236 028 Leistung: 2090 kW Herstellungsjahr: 2005 Brenner Weishaupt 500 - 3600 kW Gegenstand des Angebotes ist ein erdgasbefeuerter Wasserboiler mit komplettem Zubehör: integrierter Brenner Pumpen Ventile Schaltschrank Metallkomponenten Konstruktionselemente andere kleinere Komponenten der Verkabelung und der Rohrleitungen. Der Kessel ist vollständig dokumentiert, bestehend aus einem Betriebshandbuch, einem technischen Geräteprüfbuch mit einem Bericht …


Einführung in Industriekessel

Industriekessel sind wichtige Komponenten in einer Vielzahl von Industrieprozessen. Sie liefern die notwendige Wärme oder den Dampf, um Geräte anzutreiben, Warmwasser zu erzeugen und verschiedene Produktionsprozesse zu erleichtern. Kessel werden in Branchen wie der chemischen Herstellung, Lebensmittelverarbeitung, Stromerzeugung, Pharmazie und Papierproduktion eingesetzt. Sie sind für große Heizanforderungen ausgelegt und halten den hohen Anforderungen industrieller Umgebungen stand.

Typen industrieller Kessel

  1. Flammrohrkessel:

    • Zweck: Entwickelt, um heiße Gase durch von Wasser umgebene Rohre zu leiten.
    • Anwendungen: Geeignet für Anwendungen mit niedrigem bis mittlerem Druck, häufig in Heizsystemen und industriellen Prozessen verwendet.
    • Hauptmerkmale: Einfaches Design, einfache Wartung und zuverlässige Leistung.
    • Leistungsbereich: Typischerweise bis zu 20.000 Pfund Dampf pro Stunde (PPH).
  2. Wasserrohrkessel Kessel:

    • Zweck: Wasser zirkuliert in Rohren, die von außen durch das Feuer erhitzt werden.
    • Anwendungen: Geeignet für Hochdruckanwendungen, häufig verwendet in der Stromerzeugung und großen Industrieanlagen.
    • Hauptmerkmale: Hohe Effizienz, hoher Druck und große Kapazität.
    • Kapazitätsbereich: Kann bis zu 500.000 PPH erzeugen.
  3. Elektrokessel:

    • Zweck: Verwenden Sie Elektrizität, um Wärme zu erzeugen und Dampf zu produzieren.
    • Anwendungen: Ideal für Kleinbetriebe, Labore und Umgebungen, in denen Verbrennungsemissionen eine Rolle spielen Anliegen.
    • Hauptmerkmale: Keine Emissionen, kompaktes Design und einfache Installation.
    • Kapazitätsbereich: Typischerweise bis zu 10.000 PPH.
  4. Biomassekessel:

    • Zweck: Verwendung von organischen Materialien wie Holzspänen, landwirtschaftlichen Abfällen oder anderer Biomasse als Brennstoff.
    • Anwendungen: Umweltfreundliche Option für Branchen, die ihren CO2-Fußabdruck reduzieren möchten.
    • Hauptmerkmale: Erneuerbare Brennstoffquelle, kann Abfall reduzieren und Betriebskosten senken.
    • Kapazitätsbereich: Variiert stark, abhängig von Design und Brennstoff Typ.
  5. Abwärmerückgewinnungskessel:

    • Zweck: Nutzung der Abwärme aus industriellen Prozessen zur Erzeugung von Dampf oder Warmwasser.
    • Anwendungen: Verbessert die Energieeffizienz durch Rückgewinnung der Abwärme aus Öfen, Turbinen und anderen Prozessen.
    • Hauptmerkmale: Energiesparend, reduziert Treibhausgasemissionen und verbessert die Gesamteffizienz.
    • Leistungsbereich: Variiert je nach Abwärmequelle und Design.

Hauptmerkmale und Spezifikationen

Bei der Auswahl eines Industriekessels sollten mehrere Hauptmerkmale und Spezifikationen berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass er den Produktionsanforderungen entspricht Anforderungen:

  • Kapazität: Gemessen in Pfund pro Stunde (PPH) oder British Thermal Units (BTUs) und gibt die Fähigkeit des Kessels an, Dampf oder heißes Wasser zu erzeugen.

  • Effizienz: Die Fähigkeit des Kessels, Brennstoff in Wärme umzuwandeln, normalerweise als Prozentsatz ausgedrückt. Höhere Effizienz bedeutet geringere Brennstoffkosten.

  • Druck: Maximaler Betriebsdruck, gemessen in Pfund pro Quadratzoll (PSI). Kessel mit höherem Druck werden für anspruchsvollere Anwendungen verwendet.

  • Brennstoffart: Kessel können mit verschiedenen Brennstoffen betrieben werden, darunter Erdgas, Öl, Kohle, Biomasse oder Strom. Die Wahl des Brennstoffs wirkt sich auf Betriebskosten und Emissionen aus.

  • Emissionskontrolle: Funktionen zur Reduzierung der Emissionen von Schadstoffen wie NOx, CO2 und Partikeln, um die Einhaltung von Umweltvorschriften sicherzustellen.

  • Steuerungssysteme: Fortschrittliche Steuerungssysteme zur Überwachung und Verwaltung des Kesselbetriebs, zur Verbesserung von Sicherheit und Effizienz.

  • Wartungsanforderungen: Einfache Wartung und Verfügbarkeit von Teilen und Service, um langfristige Zuverlässigkeit und Leistung sicherzustellen.

Vorteile der Verwendung von Industriekesseln

Die Investition in hochwertige Industriekessel bietet zahlreiche Vorteile:

  • Hohe Effizienz: Moderne Kessel sind auf hohe Effizienz ausgelegt, reduzieren den Brennstoffverbrauch und Betriebskosten.

  • Zuverlässigkeit: Konstruiert, um rauen industriellen Umgebungen standzuhalten und einen konsistenten und zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten.

  • Vielseitigkeit: Geeignet für eine breite Palette von Anwendungen, von Niederdruck-Heizsystemen bis hin zur Hochdruck-Stromerzeugung.

  • Skalierbarkeit: Erhältlich in verschiedenen Größen und Kapazitäten, um den Anforderungen verschiedener industrieller Prozesse gerecht zu werden.

  • Umweltverträglichkeit: Ausgestattet mit Emissionskontrolltechnologien, um strenge Umweltvorschriften einzuhalten.

  • Verbesserte Sicherheit: Fortschrittliche Sicherheitsfunktionen und Kontrollsysteme verringern das Unfallrisiko und gewährleisten einen sicheren Betrieb.

Überlegungen beim Kauf eines Industriekessels

Berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren, um den richtigen Industriekessel für Ihre Anforderungen auszuwählen:

  • Anwendungsanforderungen: Bestimmen Sie den spezifischen Heiz- oder Dampfbedarf Ihres Prozesses, um einen Kessel mit geeigneter Kapazität und Druck auszuwählen.

  • Brennstoffverfügbarkeit und -kosten: Berücksichtigen Sie die Verfügbarkeit und Kosten von Brennstoffoptionen in Ihrer Region, um die wirtschaftlichste und nachhaltigste Wahl zu treffen.

  • Effizienz und Betriebskosten: Bewerten Sie die Effizienz des Kessels und die potenziellen Betriebskosten, einschließlich Brennstoffverbrauch und Wartung.

  • Umweltvorschriften: Stellen Sie sicher, dass der Kessel den örtlichen Umweltvorschriften in Bezug auf Emissionen und Schadstoffe.

  • Platz und Installation: Berücksichtigen Sie den für die Installation verfügbaren Platz und die logistischen Anforderungen für die Aufstellung des Kessels.

  • Wartung und Support: Bewerten Sie die Verfügbarkeit von technischem Support, Teilen und Wartungsdiensten, um einen zuverlässigen Betrieb sicherzustellen.

  • Budget: Wägen Sie die anfängliche Investition mit den langfristigen Betriebskosten ab, einschließlich Brennstoff, Wartung und potenzieller Ausfallzeiten.

Beliebte Marken und Preise

Mehrere namhafte Marken stellen Industriekessel her, die für ihre Zuverlässigkeit und Leistung bekannt sind. Hier sind einige bemerkenswerte:

  • Cleaver-Brooks: Bekannt für eine breite Palette von Industriekesseln, darunter Rauchrohr-, Wasserrohr- und Abwärmerückgewinnungskessel. Die Preise liegen je nach Modell und Spezifikationen normalerweise zwischen 50.000 und über 1 Million US-Dollar.

  • Miura: Bekannt für ihre hocheffizienten, modularen und kompakten Wasserrohrkessel. Die Preise liegen normalerweise zwischen 100.000 und 500.000 US-Dollar.

  • Hurst Boiler: Bietet eine Vielzahl von Biomasse-, Gas-, Kohle- und Ölkesseln. Die Preise liegen im Allgemeinen zwischen 50.000 und 700.000 US-Dollar.

  • Fulton: Spezialisiert auf elektrische, gas- und ölbefeuerte Kessel. Die Preise liegen normalerweise zwischen 20.000 und 300.000 US-Dollar.

  • Babcock & Wilcox: Bietet moderne Wasserrohrkessel und Abwärmerückgewinnungssysteme. Die Preise liegen im Allgemeinen zwischen 200.000 und 2 Millionen US-Dollar.

Fazit

Industriekessel sind für die Bereitstellung von Wärme und Dampf in verschiedenen industriellen Prozessen von der chemischen Herstellung bis zur Stromerzeugung unverzichtbar. Bei den verschiedenen Typen wie Rauchrohr-, Wasserrohr-, Elektro-, Biomasse- und Abwärmerückgewinnungskesseln hängt die Auswahl der richtigen Ausrüstung von den spezifischen Anwendungsanforderungen, der Brennstoffverfügbarkeit und den Effizienzanforderungen ab. Zu den wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren gehören Kapazität, Druck, Brennstoffart, Emissionskontrolle und Wartungsanforderungen. Führende Marken wie Cleaver-Brooks, Miura, Hurst Boiler, Fulton und Babcock & Wilcox bieten eine Reihe hochwertiger Kessel für unterschiedliche Anwendungen und Budgets. Durch sorgfältige Bewertung von Produktionsanforderungen, Brennstoffkosten, Umweltverträglichkeit und Budget können Unternehmen in den richtigen Industriekessel investieren, um ihre Betriebseffizienz zu steigern und eine zuverlässige, qualitativ hochwertige Leistung sicherzustellen.