Stama MC 326/TWIN Bearbeitungszentrum Vertikal

Hersteller Stama
Typ MC 326/TWIN
Baujahr 2013
Standort Israel IL
Kategorie Bearbeitungszentren - Vertikal
Produkt ID P71107118

173.000,00 €

Verkäufer kontaktieren

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Endbenutzer - KMU
1. Registrierung 2016
Online Angeboten 1
Letzte log in 7. Dezember 2018

Detaillierte Informationen

X-Verfahrwege 520 mm
Y-Verfahrwege 360 mm
Z-Verfahrwege 360 mm
Rundtisch (4. Achse) Nein
Steuerung CNC Control System FANUC 31i-A5
Tischlänge 700 mm
Tischbreite 350 mm
Werkstückgewicht 900 kg
Spindelkonus ISO 40
Max. Spindeldrehzahlen 10500 rpm
Spindelmotorleistung 15 kW
-------------------
Gewicht 5300 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand wie neu
CE-Norm ---------
Status

Beschreibung

Stama MC 326 / TWIN Bearbeitungszentrum - vertikal

Das ist deutscher Hersteller mit deutscher Qualität, sehr teurer Maschine und fast neu.

Bearbeitungszentrum STAMA MC 326 / TWIN
Design wie folgt:
Spindelabstand A: 266 mm
Verfahrbereiche
X-Achse 520 mm
Y-Achse 360 ​​mm
Z-Achse 360 ​​mm
Vorschubschub
X-Y-Achse 4000 N
Z-Achse 8000 N

Verrechnungsraten
Eilgang X-Y- und Z-Achse 60 m / min.
Vorschub in X-Y- und Z-Achse 1-10000 mm / min
Achsendynamik: (m / sek2) max. X = 5; Y = 8; Z = 12

Schwenktisch
Schwenkantrieb pneumatisch gesteuert.
Pneumatisch im Zahnkranz nach unten ziehen
Klemmbereich 2 x 700 x 350 mm
Abstand Tischspindel Nase min./max. 305/665 mm
Anzahl und Größe der T-Slots pro
Klemmbereich: 2 x 14 H12
Anzahl und Durchmesser von Positionslöchern pro
Klemmbereich: 2 x ø16 F7
Zulässige Tischbelastung 2 x 450 kg
Indizierungszeit ca. 1,9 Sek.

Spindeleinheit
Werkzeugregister ISO 40
Ziehstabziehkraft 7000 N
Spindeldurchmesser 65 mm
Spulengeschwindigkeit:
Standard 10500 U / min

Hauptspindelantriebe 15KW - FANUC
Drehmomentkonstante bis 1500 U / min:
Bei 100% Dauereinsatz 60 Nm; bei 20% Fort. Leistung 96 Nm
Antriebsleistung über 1500 U / min:
Bei 100% Fort. Pflicht 9,5 KW; bei 20% Fort. Pflicht 15 KW

Werkzeugmagazin
Werkzeugplätze Standard 2 x 24
Werkzeugdurchmesser maximal:
alle verwendeten Orte ø 88 mm
mit leerem nebenstehendem Werkzeugplatz
ø 140 mm (Länge zwischen 80 mm und 210 mm)
Werkzeuglänge max. 300 mm
Werkzeugregister DIN 69871-A ISO 40
Halteknopf DIN 69872-19
Werkzeuggewicht max. 5 kg
Chip-zu-Chip-Zeit ca. 2,4 Sek.

Werkzeug-Einlegestation
Menügeführte Werkzeugdatenverwaltung über das Hauptmenü
Bedienfeld der NC-Steuerung.
Zu jedem Werkzeug sind direkt zugeordnet:
Siemens: 32-stellige Werkzeugidentifikation Nein.
in numerischem oder alphanumerischem Format.
Fanuc: 8-stelliges Werkzeug Ident. Nein.
im numerischen Format.
Für Längen- und Radiusversätze
Inkl. Pufferstation für konstant kurz
Chip-zu-Chip-Zeiten.

Messsystem
X-Y-Achse, digitaler Impulscodierer
(Fanuc zyklisch absolut, Siemens absolut)
Absolute Messwertverarbeitung Auflösung 0,001 mm
Pitchfehlerkompensation wird ausgeführt
Z-Achsen-Lienenskala
Installationsdaten
Platzbedarf für Maschine / Gerät ca. 10 m2
Gewicht 5300 kg
Steuerspannung 24 V DC
Ventilspannung 24 V DC
Installationsbedingungen:
Arbeitsspannung 3x400 V ± 10%; 50 Hz; N / PE.
Angeschlossene Ratingmaschine 50 KVA
Sicherung vor Hauptschalter 3 x 80 A
Anschlussquerschnitt 4 x 25 mm2
Erforderlicher Luftdruck min. 6 bar
Saubere Luftbedingungen gem. nach ISO 8573-1 Klasse 4
Zuleitung innen dia. min. 13 mm.
Das Bearbeitungszentrum ist mit elektrischen
und mechanische Komponenten, die die
Funktion in einem Temperaturbereich zwischen 18 ° C und 35 ° C.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English