Gebrauchte Stemas-Fensterlinie (Fräsen, Bohren, Schneiden und Nageln)

Mindestlänge 250 mm + 2-fach Zapfen
Maximale Länge 3500 mm
(mm 4000 als Maschinendurchgang)

Mindestbreite 60 mm
Maximale Breite 180 mm
Mindesthöhe 25 mm
Maximale Höhe 100 mm
Stückstärken am Rahmen 56-68-78 mm
Stückstärken bei Fenstern mm 56-68-78
Fensterelemente: Fräsen zum Herausholen der Glasleiste mit 45°-Klemme zum Zusammenfügen, Fräsen für Riegel, Fräsen für Besprechungen, Bohren zur Stiftverbindung, Zurückholen der Glasleiste mit Radiusfräsung und Tackerstange;
Elemente für Fensterrahmen: Fräsungen für Stöße, Fräsungen für Gehäusescheren, Scharniere für Klapptür, Löcher für Verbindungsstifte, Fräsungen für DK-Kanten, Fräsungen an Ständerköpfen für Doppelschwelle und alten Rahmen;
Schiebefensterelemente: Fräsen für Führungsschiene, Kern- und Stoßabschluss an den Pfosten und Langstab an Querträgern, Löcher für Stiftverbindungen, Wiederherstellung der Glasleiste mit Radiusfräsung und Heften des Stabstreifens: Fräsen von Kern und Abschluss an den Pfosten und Querträger, Löcher für Stiftverbindung.

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das 2011 eingeführte CNC-Bearbeitungszentrum Stemas CNC Wood ist ein Beispiel moderner Holzbearbeitungstechnologie und vereint Präzision, Vielseitigkeit und benutzerfreundliche Funktionen. Dieses von Stemas, einem renommierten Namen im Bereich CNC-Maschinen, hergestellte Modell spiegelt die damaligen Fortschritte der Branche wider.

Das CNC-Bearbeitungszentrum verfügt über einen robusten Rahmen und eine Hochleistungsspindel und bietet eine solide Grundlage für präzise und effiziente Holzbearbeitungsprozesse. Sein Design deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, von komplizierten Schnitzereien bis hin zur großflächigen Plattenbearbeitung, wodurch es an unterschiedliche Holzbearbeitungsanforderungen angepasst werden kann. Die CNC-Steuerung der Maschine verfügt über moderne Schnittstellen, die dem Holzbearbeiter eine nahtlose Programmierung und Bedienung ermöglichen.

Ein besonderes Merkmal der Stemas CNC ist ihr schnelles Werkzeugwechselsystem, das einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Werkzeugen ermöglicht und die Produktionseffizienz optimiert. Die Kompatibilität des Modells mit verschiedenen Designsoftware erhöht seine Vielseitigkeit und ermöglicht eine einfache Integration in digitale Arbeitsabläufe.

Sicherheit hat bei der Stemas CNC weiterhin Priorität und verfügt über fortschrittliche Sensortechnologien und Not-Aus-Mechanismen, um eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten. Darüber hinaus geht die Maschine mit einem effizienten Staubabsaugsystem auf Umweltbelange ein und trägt so zu einem sauberen und gesunden Arbeitsplatz bei.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das CNC-Bearbeitungszentrum Stemas CNC Wood aus dem Jahr 2011 eine Konvergenz von Präzision und modernem Komfort darstellt und es zu einem wertvollen Gewinn für Holzbearbeitungsprofis macht, die eine zuverlässige und fortschrittliche Lösung für ihre Bearbeitungsanforderungen suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Verfahrensweg X 4000 mm
Verfahrensweg Y 800 mm
Verfahrensweg Z 180 mm
Anzahl der Achsen 4
Stellungen von die Werkzeugwechsel 10
CNC Sorte
-------------------
Länge x Breite x Höhe 10000,0 × 5000,0 × 2300,0
Gewicht 6000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand wie neu
CE-Norm Ja
Status
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 36
Letzte log in 16. Mai 2024

Beschreibung

Gebrauchte Stemas-Fensterlinie (Fräsen, Bohren, Schneiden und Nageln)

Mindestlänge 250 mm + 2-fach Zapfen
Maximale Länge 3500 mm
(mm 4000 als Maschinendurchgang)

Mindestbreite 60 mm
Maximale Breite 180 mm
Mindesthöhe 25 mm
Maximale Höhe 100 mm
Stückstärken am Rahmen 56-68-78 mm
Stückstärken bei Fenstern mm 56-68-78
Fensterelemente: Fräsen zum Herausholen der Glasleiste mit 45°-Klemme zum Zusammenfügen, Fräsen für Riegel, Fräsen für Besprechungen, Bohren zur Stiftverbindung, Zurückholen der Glasleiste mit Radiusfräsung und Tackerstange;
Elemente für Fensterrahmen: Fräsungen für Stöße, Fräsungen für Gehäusescheren, Scharniere für Klapptür, Löcher für Verbindungsstifte, Fräsungen für DK-Kanten, Fräsungen an Ständerköpfen für Doppelschwelle und alten Rahmen;
Schiebefensterelemente: Fräsen für Führungsschiene, Kern- und Stoßabschluss an den Pfosten und Langstab an Querträgern, Löcher für Stiftverbindungen, Wiederherstellung der Glasleiste mit Radiusfräsung und Heften des Stabstreifens: Fräsen von Kern und Abschluss an den Pfosten und Querträger, Löcher für Stiftverbindung.

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Das 2011 eingeführte CNC-Bearbeitungszentrum Stemas CNC Wood ist ein Beispiel moderner Holzbearbeitungstechnologie und vereint Präzision, Vielseitigkeit und benutzerfreundliche Funktionen. Dieses von Stemas, einem renommierten Namen im Bereich CNC-Maschinen, hergestellte Modell spiegelt die damaligen Fortschritte der Branche wider.

Das CNC-Bearbeitungszentrum verfügt über einen robusten Rahmen und eine Hochleistungsspindel und bietet eine solide Grundlage für präzise und effiziente Holzbearbeitungsprozesse. Sein Design deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, von komplizierten Schnitzereien bis hin zur großflächigen Plattenbearbeitung, wodurch es an unterschiedliche Holzbearbeitungsanforderungen angepasst werden kann. Die CNC-Steuerung der Maschine verfügt über moderne Schnittstellen, die dem Holzbearbeiter eine nahtlose Programmierung und Bedienung ermöglichen.

Ein besonderes Merkmal der Stemas CNC ist ihr schnelles Werkzeugwechselsystem, das einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen Werkzeugen ermöglicht und die Produktionseffizienz optimiert. Die Kompatibilität des Modells mit verschiedenen Designsoftware erhöht seine Vielseitigkeit und ermöglicht eine einfache Integration in digitale Arbeitsabläufe.

Sicherheit hat bei der Stemas CNC weiterhin Priorität und verfügt über fortschrittliche Sensortechnologien und Not-Aus-Mechanismen, um eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten. Darüber hinaus geht die Maschine mit einem effizienten Staubabsaugsystem auf Umweltbelange ein und trägt so zu einem sauberen und gesunden Arbeitsplatz bei.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das CNC-Bearbeitungszentrum Stemas CNC Wood aus dem Jahr 2011 eine Konvergenz von Präzision und modernem Komfort darstellt und es zu einem wertvollen Gewinn für Holzbearbeitungsprofis macht, die eine zuverlässige und fortschrittliche Lösung für ihre Bearbeitungsanforderungen suchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Verfahrensweg X 4000 mm
Verfahrensweg Y 800 mm
Verfahrensweg Z 180 mm
Anzahl der Achsen 4
Stellungen von die Werkzeugwechsel 10
CNC Sorte
-------------------
Länge x Breite x Höhe 10000,0 × 5000,0 × 2300,0
Gewicht 6000 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand wie neu
CE-Norm Ja
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 36
Letzte log in 16. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Stemas Cnc Holz CNC-Bearbeitungszentrum