Diese TRUMPF TruLaser Laserschweißmaschine wurde im Jahr 2007 hergestellt und hat 28200 Produktionsstunden. Die Maschine hat eine Laserleistung von 4 kW.

Laserleistung: 4 kW
Lasergerät, Strahlführung und -formung TRUMPF Nd:YAG-Laser HL 3006 D
Ausgangsleistung: 3000 Watt am Werkstück, 4000 Watt insgesamt mit 1000 Watt Regelreserve
Laserprogrammier-Software WinLas. Speichermöglichkeit für 99 Laserprogramme.
Optikaufbau für 1 Laserlichtkabel mit Schnellumschaltung (50 ms Schaltzeit), Optikaufbau erweiterbar
erweiterbar bis zu maximal 4 Laserlichtkabeln
Pilotlaser mit Plasmasensorhalterung, Ansteuerung des Pilotlasers über Laserbetriebssoftware
Software
Strahlführung und -formung
Laserlichtkabel LLK-B 06, Länge 40 m
Faserdurchmesser 600 mm
Robotertauglich
Bearbeitungsoptik BEO 7000210p zum Laserschweißen
Linse mit Brennweite f = 200 mm, Schutzglaskassette zum einfachen Austausch des Schutzglases
Schutzglas
Kollimation 0° mit Defokussierung und Beobachtung durch Kamera.
CCD-Kamera, s/w-Monitor, verstellbares Fadenkreuz, Kamera-Versorgungskabel, 30 m lang, und BNC-Videokabel, 10 m lang.
BNC-Videokabel, 10 m lang
Optischer Schutz durch Laval Crossjet
Aufbau der Roboterzelle mit hängendem Roboter.
KUKA KR 30/ HA (High Accuracy) Roboter mit KR C2 Steuerung
Sechsachsige Industrierobotermechanik mit Knickarmkinematik
ausgelegt für die angegebene Traglast und Trägheitsmomente von 30 kg
Bauteil-Positionierer: Doppeldrehpositionierer DWPV 500ms zur Aufnahme von zwei Bauteilspannvorrichtungen
Hauptzeitparalleles Be- und Entladen von Bauteilen
Lichtdichte Integration in die Schutzkabine

1 Hauptdrehachse zum Ein- und Ausschwenken der Bauteile
2 NC-Rundachsen, jeweils mit Gegenlager und einer lichten Spannweite von 2000 mm
Absicherung des Drehbereiches durch ein Rolltor in Kabinenbreite
Laserlichtgeschützte Schutzkabine mit Dach
Stellflächenbedarf inkl. Drehpositionierer: (LxB): 4800mm x 4300mm
Medienzuführungsplatte Absauganlage
Typ Handte SF - L4000
Luftmenge 4000 m3/h
Integrierte, automatische Löscheinrichtung

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Leistung 4000 W
Typ Fiber
Röhrenschnitt Option Nein
CNC Nein
CNC-Steuerung
Verfahrensweg X 1400 mm
Verfahrensweg Y 25.4 mm
Verfahrensweg Z 25.4 mm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden 28200 Stunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status
Datenblatt Trumpf TruLaser Robot 5020
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2019
Online Angeboten 946
Letzte log in 24. April 2024

Beschreibung

Diese TRUMPF TruLaser Laserschweißmaschine wurde im Jahr 2007 hergestellt und hat 28200 Produktionsstunden. Die Maschine hat eine Laserleistung von 4 kW.

Laserleistung: 4 kW
Lasergerät, Strahlführung und -formung TRUMPF Nd:YAG-Laser HL 3006 D
Ausgangsleistung: 3000 Watt am Werkstück, 4000 Watt insgesamt mit 1000 Watt Regelreserve
Laserprogrammier-Software WinLas. Speichermöglichkeit für 99 Laserprogramme.
Optikaufbau für 1 Laserlichtkabel mit Schnellumschaltung (50 ms Schaltzeit), Optikaufbau erweiterbar
erweiterbar bis zu maximal 4 Laserlichtkabeln
Pilotlaser mit Plasmasensorhalterung, Ansteuerung des Pilotlasers über Laserbetriebssoftware
Software
Strahlführung und -formung
Laserlichtkabel LLK-B 06, Länge 40 m
Faserdurchmesser 600 mm
Robotertauglich
Bearbeitungsoptik BEO 7000210p zum Laserschweißen
Linse mit Brennweite f = 200 mm, Schutzglaskassette zum einfachen Austausch des Schutzglases
Schutzglas
Kollimation 0° mit Defokussierung und Beobachtung durch Kamera.
CCD-Kamera, s/w-Monitor, verstellbares Fadenkreuz, Kamera-Versorgungskabel, 30 m lang, und BNC-Videokabel, 10 m lang.
BNC-Videokabel, 10 m lang
Optischer Schutz durch Laval Crossjet
Aufbau der Roboterzelle mit hängendem Roboter.
KUKA KR 30/ HA (High Accuracy) Roboter mit KR C2 Steuerung
Sechsachsige Industrierobotermechanik mit Knickarmkinematik
ausgelegt für die angegebene Traglast und Trägheitsmomente von 30 kg
Bauteil-Positionierer: Doppeldrehpositionierer DWPV 500ms zur Aufnahme von zwei Bauteilspannvorrichtungen
Hauptzeitparalleles Be- und Entladen von Bauteilen
Lichtdichte Integration in die Schutzkabine

1 Hauptdrehachse zum Ein- und Ausschwenken der Bauteile
2 NC-Rundachsen, jeweils mit Gegenlager und einer lichten Spannweite von 2000 mm
Absicherung des Drehbereiches durch ein Rolltor in Kabinenbreite
Laserlichtgeschützte Schutzkabine mit Dach
Stellflächenbedarf inkl. Drehpositionierer: (LxB): 4800mm x 4300mm
Medienzuführungsplatte Absauganlage
Typ Handte SF - L4000
Luftmenge 4000 m3/h
Integrierte, automatische Löscheinrichtung

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Leistung 4000 W
Typ Fiber
Röhrenschnitt Option Nein
CNC Nein
CNC-Steuerung
Verfahrensweg X 1400 mm
Verfahrensweg Y 25.4 mm
Verfahrensweg Z 25.4 mm
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden 28200 Stunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2019
Online Angeboten 946
Letzte log in 24. April 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

TRUMPF TruLaser Robot 5020 Laserschweißmaschine