UNION Karl Marx Stadt BFT 90/3 Horizontales Tischbohrwerk mit Planscheibe

Hersteller UNION Karl Marx Stadt
Typ BFT 90/3
Baujahr 1982
Standort Deutschland DE
Kategorie Bohrwerke - Tischbohrwerke
Produkt ID P90503010

Verkäufer kontaktieren

7 Käufer haben diese Maschine im letzten Monat gesehen

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2015
Online Angeboten 152
Letzte log in 2. Dezember 2019

Detaillierte Informationen

X-Achse1000.0 mm
Y-Achse1000.0 mm
Z-Achse1600.0 mm
Tischlänge1120.0 mm
Tischbreite1000.0 mm
Max. Werkstückgewicht
Spindel Durchmesser
Max. Spindeldrehzahlen1600 rpm
Spindelmotorleistung18.0 kW
ÜberholtNein
Jahr der Überholung
-------------------
Länge x Breite x Höhe 5600.0 mm × 3200.0 mm × 2700.0 mm
Gewicht9200.0 kg
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand betriebsfähig
CE-Norm ---------
Status unter Strom

Beschreibung

Es handelt sich hierbei um ein horizontales Tischbohrwerk mit Planscheibe!

Zubehör:
- abnehmbare Planscheibe Ø 460mm für U-Achse
- Setzstock elektrisch
- Feinmeßanzeige FAE 4 für alle Verfahrwege
- Gewindeschneidegrundeinrichtung vorhanden (keine Wechselräder)

Dokumentation in Kopie verfügbar

Maschine ist angeschlossen und vorführbar.

Technische Details:
- Spindeldurchmesser: 90 mm
- B-Achse (Tisch): 360° mm
- Bohrtiefe: 700 mm
- Tischbelastung: 2,5 t
- Tischgröße: 1000x1120 mm
- Werkzeugaufnahme: Frässpindel ISO 60
- Werkzeugaufnahme Bohren: MK5 / DIN 228+1806
- Spindeldrehzahl: 8-1600 U/min
- Vorschub: 0,8 - 2000 m/min
- Gesamtleistungsbedarf: 18 kW
- Abmessungen Schaltschrank: 0,8x0,8x2,0 mm


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English