Arbeitsfläche 3200 x 1400 x 300 mm
- 2 bewegliche Tische 1500 x 1400
- 8 Schienen mit 24 Saugnäpfen
- 2 Vakuumpumpen 250 m3
- 2 10 Werkzeugwechsel-Elektrospindeln
- Abstand zwischen Elektrospindeln 750 mm
- Elektrospindel mit C-Achse (4°-Achse)
- Bohreinheit mit 17 unabhängigen Vertikalspindeln
4 gegenüberliegende horizontale Spindel in X
2 gegenüberliegende horizontale Spindel in Y
- Numerische Steuerung mit PC Windows

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der 1998 eingeführte UNITEAM MAXIMA 2M Router ist nach wie vor ein fester Bestandteil der Holzbearbeitungsmaschinen und steht für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Dieses von UNITEAM, einem renommierten Namen für industrielle Holzbearbeitungsgeräte, hergestellte Modell hat den Test der Zeit bestanden und seine Fähigkeiten bei Präzisionsfräsanwendungen unter Beweis gestellt.

Der MAXIMA 2M Router verfügt über eine robuste Portalstruktur und eine Hochleistungsspindel und bietet beispiellose Stabilität und Genauigkeit bei der Holzbearbeitung. Das vielseitige Design der Maschine ermöglicht ein breites Spektrum an Fräsaufgaben, von komplizierten Details bis hin zur Bearbeitung großer Platten.

Ausgestattet mit fortschrittlichen Steuerungssystemen bietet der MAXIMA 2M Router dem Bediener präzise Programmier- und Ausführungsmöglichkeiten. Die benutzerfreundliche Oberfläche spiegelt zwar die damalige Zeit wider, sorgt aber weiterhin für effiziente und kontrollierte Holzbearbeitungsvorgänge.

Insbesondere die Version des MAXIMA 2M Routers aus dem Jahr 1998 führte Innovationen in der Staubabsaugtechnologie ein und trug zu einer saubereren und sichereren Arbeitsumgebung bei. Die Kompatibilität der Maschine mit verschiedenen Fräsern und Werkzeugoptionen verbessert ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Holzbearbeitungsanforderungen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Oberfräse UNITEAM MAXIMA 2M aus dem Jahr 1998 nach wie vor ein zuverlässiges Arbeitstier in der holzverarbeitenden Industrie ist und eine harmonische Mischung aus Haltbarkeit, Präzision und Vielseitigkeit verkörpert, die über die Jahre zu ihrem bleibenden Vermächtnis beigetragen hat.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

X-Weg 3200 mm
Y-Weg 1400 mm
Z-Weg 300 mm
CNC Ja
Tischlänge 1500 mm
Tischbreite 1400 mm
CNC type
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 36
Letzte log in 22. Februar 2024

Beschreibung

Arbeitsfläche 3200 x 1400 x 300 mm
- 2 bewegliche Tische 1500 x 1400
- 8 Schienen mit 24 Saugnäpfen
- 2 Vakuumpumpen 250 m3
- 2 10 Werkzeugwechsel-Elektrospindeln
- Abstand zwischen Elektrospindeln 750 mm
- Elektrospindel mit C-Achse (4°-Achse)
- Bohreinheit mit 17 unabhängigen Vertikalspindeln
4 gegenüberliegende horizontale Spindel in X
2 gegenüberliegende horizontale Spindel in Y
- Numerische Steuerung mit PC Windows

Diese zusätzlichen Informationen sind für dieses Modell Standard. Bitte überprüfen Sie die Angaben bei einem Besuch immer noch einmal

Der 1998 eingeführte UNITEAM MAXIMA 2M Router ist nach wie vor ein fester Bestandteil der Holzbearbeitungsmaschinen und steht für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Dieses von UNITEAM, einem renommierten Namen für industrielle Holzbearbeitungsgeräte, hergestellte Modell hat den Test der Zeit bestanden und seine Fähigkeiten bei Präzisionsfräsanwendungen unter Beweis gestellt.

Der MAXIMA 2M Router verfügt über eine robuste Portalstruktur und eine Hochleistungsspindel und bietet beispiellose Stabilität und Genauigkeit bei der Holzbearbeitung. Das vielseitige Design der Maschine ermöglicht ein breites Spektrum an Fräsaufgaben, von komplizierten Details bis hin zur Bearbeitung großer Platten.

Ausgestattet mit fortschrittlichen Steuerungssystemen bietet der MAXIMA 2M Router dem Bediener präzise Programmier- und Ausführungsmöglichkeiten. Die benutzerfreundliche Oberfläche spiegelt zwar die damalige Zeit wider, sorgt aber weiterhin für effiziente und kontrollierte Holzbearbeitungsvorgänge.

Insbesondere die Version des MAXIMA 2M Routers aus dem Jahr 1998 führte Innovationen in der Staubabsaugtechnologie ein und trug zu einer saubereren und sichereren Arbeitsumgebung bei. Die Kompatibilität der Maschine mit verschiedenen Fräsern und Werkzeugoptionen verbessert ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Holzbearbeitungsanforderungen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Oberfräse UNITEAM MAXIMA 2M aus dem Jahr 1998 nach wie vor ein zuverlässiges Arbeitstier in der holzverarbeitenden Industrie ist und eine harmonische Mischung aus Haltbarkeit, Präzision und Vielseitigkeit verkörpert, die über die Jahre zu ihrem bleibenden Vermächtnis beigetragen hat.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

X-Weg 3200 mm
Y-Weg 1400 mm
Z-Weg 300 mm
CNC Ja
Tischlänge 1500 mm
Tischbreite 1400 mm
CNC type
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm Ja
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2017
Online Angeboten 36
Letzte log in 22. Februar 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

UNITEAM MAXIMA 2M Router