Уралэлектропечь СБО-3.15.25/12,5 Industrielle öfen

Hersteller Уралэлектропечь
Typ СБО-3.15.25/12,5
Baujahr 2010
Standort Russland RU
Kategorie Industrielle öfen
Produkt ID P91126005

Haben Sie eine ähnliche Maschine zu verkaufen?

Ihre Maschine kostenlos inserieren

Mit Verkauf beginnen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Benutzer
1. Registrierung 2019
Online Angeboten 1
Letzte log in 2. März 2020

Detaillierte Informationen

-------------------
Länge x Breite x Höhe - × - × -
Gewicht-
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen

Beschreibung

Durchlauftrommel-Elektroöfen sind zum Braten, Kalzinieren, Trocknen verschiedener Schüttgüter im Durchlaufbetrieb und deren anschließender Verladung in Behälter bestimmt.

Die Hauptstrukturelemente des Trommelofens sind eine rotierende Arbeitstrommel mit einem elektromechanischen Rotationsantrieb und eine Heizkammer, die am Tragrahmen (Drehrahmen) des Ofens angebracht ist. Bei elektrischen Durchlauföfen ruht der Ofenrahmen auf der hinteren Stütze und wird mit zwei Fixierfingern im gewünschten Winkel in der vorderen Stütze fixiert.

Elektrische Ofenheizkammern haben mehrere einstellbare Heizzonen entlang der Länge des Ofens und einen abnehmbaren Auskleidungsbogen für eine schnelle Installation der Trommel während der Installation des Ofens. Im SBO-3.15.25 / 12.5-Ofen mit einer Maximaltemperatur von bis zu 1250 ° C werden Stab-Siliziumkarbid-Heizelemente zum Heizen verwendet, die vertikal an den Seitenwänden der Kammer angeordnet sind. Die Elektroofentrommel SBO-3.15.25 / 12.5 besteht aus Graphitschamotte und ist beidseitig mit speziellen Deckeln verschlossen.

Alle Elektroöfen werden in Form kompletter und ausgekleideter, leicht montierbarer Module geliefert. Die notwendigen Leistungs- und Steuergeräte sind im Schaltschrank montiert. Die Steuerungen der Öfen SBO-3.15.25 / 12.5 sind in der Zentrale montiert.

Die elektronische Heizungsregelung mit digitaler Temperaturanzeige in jeder Zone ermöglicht eine präzise Temperaturregelung in der gesamten Kammer und eine gleichmäßige Erwärmung der Masse.

Jeder Elektroofen ist mit einem Frequenzumrichter ausgestattet, um die Drehzahl der Trommel reibungslos steuern zu können. Auf dem Armaturenbrett des Schaltschranks für die Notabschaltung des Ofens befindet sich ein NOT-AUS-Taster.

Durch Ändern des Winkels der Heizkammer und der Drehzahl der Trommel können Sie schnell die erforderliche Leistung des Trommelofens einstellen. Die Durchgangskonstruktion von Trommelöfen erleichtert die Integration in verschiedene Produktionslinien


Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert Exapro?

Die Verwendung der Exapro Website ist sehr einfach. Sehen Sie hier, wie es funktioniert

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

Teilen

Verkäufer kontaktieren

Seite verfügbar in Englisch
This page also exists in English