1. GRUNDMASCHINE
- stabile Stahlrahmenkonstruktion
- 2 Bauteilklemmen mit integrierter
Stoppsystem
- unabhängige Bewegung der Klammern im
X-Achse mittels Getriebe
- digitale AC-Servomotoren
- Positionierung der Terminals auf der
Komponente gesteuert von der
Programm
- Es ist möglich, das zu ändern
Position der Klemmen während der
einzelne Bearbeitungsphasen einer
Arbeitsfeld
- Automatische Messung der Dicke und
Länge der Werkstücke mittels Spannvorrichtung
System
und Begrenzer
1.1. BODENBEARBEITUNGSSCHLITTEN
- Stabile Aluminiumgusskonstruktion
- integrierter, dreigeteilter Tisch
Felder, mit aufsteckbaren Luftkissen
- Seitenstoppsystem
- Durchgang in Y- und Z-Achse
- Z-Achsen-Kugelumlaufspindel
und durch eine Zahnstange in der Y-Achse fahren
- digitale AC-Servomotoren
- vorbereitet für den Einbau verschiedener
Arten von Geräten
1.2 OBERER BEARBEITUNGSSCHLITTEN
- Stabile Aluminiumgusskonstruktion
- integriert, in drei Teile gegliedert
Druckbalken mit aufsteckbaren Airbags
- Durchgang in Y- und Z-Achse
- Z-Achsen-Kugelumlaufspindel
und durch eine Zahnstange in der Y-Achse fahren
- digitale AC-Servomotoren
- vorbereitet für den Einbau verschiedener
Arten von Geräten
1.3 ABMESSUNGEN DER ELEMENTE
- Mindest. Elementlänge: 200 mm
- max. Stücklänge: 2500 mm
- Mindest. Stückbreite: 70 mm
- max. Stückbreite: 1000 mm
- wenn die Bearbeitung begrenzt ist 1300 mm
- Mindest. Elementstärke: 8 mm (2 x 4 mm)
- max. Elementstärke: 80 mm (2 x 40 mm)
- Stapeln von Elementen
(sog. Stapelung) max. von 2 Stk.
- Elemente müssen die gleichen Abmessungen haben
Aufmerksamkeit:
- Die Elemente müssen seitlich gerade sein
sie halten sich an den Anschlag
- Krümmungstoleranz des Elements mit der Länge
2.000 mm sind maximal +/- 0,5 mm.
- Das Verhältnis von Länge zu Breite sollte >=1 sein;
Das Element muss entlang der längeren Position positioniert werden
Seite
- Gekrümmte Bauteile (>= 0,3 mm) verursachen
Fertigungstoleranzen erhöhen sich und
Tische verschleißen schneller
- aufgrund der beim Mahlen anfallenden Späne
Betrieb kann nicht garantiert werden,
Dass die Stücke sofort fertig sind
zum Stapeln
- Es empfiehlt sich, ein externes System zu verwenden
zum Reinigen der Elemente und zum Absaugen
der Ausgang der Maschine
- Beim Ausbohren von Doppelelementen ist die
Die Bohrqualität hängt vom Material ab,
aus dem das Werkstück besteht, Werkzeuge, Vorschub
Geschwindigkeit und Spindeldrehzahl; ausbohren
Doppelte Werkstücke
kann die Produktivität verringern

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

Verfahrensweg X 2500 mm
CNC Sorte
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen
weeke-optimat-bhx-500d-p240320075_6.pdf Download
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2022
Online Angeboten 10
Letzte log in 11. April 2024

Beschreibung

1. GRUNDMASCHINE
- stabile Stahlrahmenkonstruktion
- 2 Bauteilklemmen mit integrierter
Stoppsystem
- unabhängige Bewegung der Klammern im
X-Achse mittels Getriebe
- digitale AC-Servomotoren
- Positionierung der Terminals auf der
Komponente gesteuert von der
Programm
- Es ist möglich, das zu ändern
Position der Klemmen während der
einzelne Bearbeitungsphasen einer
Arbeitsfeld
- Automatische Messung der Dicke und
Länge der Werkstücke mittels Spannvorrichtung
System
und Begrenzer
1.1. BODENBEARBEITUNGSSCHLITTEN
- Stabile Aluminiumgusskonstruktion
- integrierter, dreigeteilter Tisch
Felder, mit aufsteckbaren Luftkissen
- Seitenstoppsystem
- Durchgang in Y- und Z-Achse
- Z-Achsen-Kugelumlaufspindel
und durch eine Zahnstange in der Y-Achse fahren
- digitale AC-Servomotoren
- vorbereitet für den Einbau verschiedener
Arten von Geräten
1.2 OBERER BEARBEITUNGSSCHLITTEN
- Stabile Aluminiumgusskonstruktion
- integriert, in drei Teile gegliedert
Druckbalken mit aufsteckbaren Airbags
- Durchgang in Y- und Z-Achse
- Z-Achsen-Kugelumlaufspindel
und durch eine Zahnstange in der Y-Achse fahren
- digitale AC-Servomotoren
- vorbereitet für den Einbau verschiedener
Arten von Geräten
1.3 ABMESSUNGEN DER ELEMENTE
- Mindest. Elementlänge: 200 mm
- max. Stücklänge: 2500 mm
- Mindest. Stückbreite: 70 mm
- max. Stückbreite: 1000 mm
- wenn die Bearbeitung begrenzt ist 1300 mm
- Mindest. Elementstärke: 8 mm (2 x 4 mm)
- max. Elementstärke: 80 mm (2 x 40 mm)
- Stapeln von Elementen
(sog. Stapelung) max. von 2 Stk.
- Elemente müssen die gleichen Abmessungen haben
Aufmerksamkeit:
- Die Elemente müssen seitlich gerade sein
sie halten sich an den Anschlag
- Krümmungstoleranz des Elements mit der Länge
2.000 mm sind maximal +/- 0,5 mm.
- Das Verhältnis von Länge zu Breite sollte >=1 sein;
Das Element muss entlang der längeren Position positioniert werden
Seite
- Gekrümmte Bauteile (>= 0,3 mm) verursachen
Fertigungstoleranzen erhöhen sich und
Tische verschleißen schneller
- aufgrund der beim Mahlen anfallenden Späne
Betrieb kann nicht garantiert werden,
Dass die Stücke sofort fertig sind
zum Stapeln
- Es empfiehlt sich, ein externes System zu verwenden
zum Reinigen der Elemente und zum Absaugen
der Ausgang der Maschine
- Beim Ausbohren von Doppelelementen ist die
Die Bohrqualität hängt vom Material ab,
aus dem das Werkstück besteht, Werkzeuge, Vorschub
Geschwindigkeit und Spindeldrehzahl; ausbohren
Doppelte Werkstücke
kann die Produktivität verringern

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

Verfahrensweg X 2500 mm
CNC Sorte
-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2022
Online Angeboten 10
Letzte log in 11. April 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

WEEKE OPTIMAT BHX 500D Holzbearbeitungszentrum