Der WILCOMAT® R MC/LFC ist ein rotierender Lecktester für kleine und große BFS-Produkte.
Die Maschinen werden nach den neuesten GAMP-Richtlinien konstruiert und gebaut.
Über ein Förderband werden die Behälter dem Tester zugeführt. Ein speziell für Futterzwecke entwickelter Stern
Das Rad positioniert die Behälter kontinuierlich auf dem Testrotor direkt unter einer der Teststationen. Nach der Positionierung werden die Prüfkammern durch ein mechanisch nockengetriebenes System geschlossen und abgedichtet.
Sobald die Behälter versiegelt sind, erkennt ein patentierter vakuumbasierter Lecktest kleinste Lecks irgendwo an den Behältern, indem er das angelegte Testvakuum auf etwaige zeitliche Veränderungen analysiert. Ein spezieller 2-Stufen-Ansatz gewährleistet die Erkennung großer Lecks im Bruchteil einer Sekunde und vermeidet so eine Kontamination der Prüfkammern. Nach erfolgreichem Bestehen der Großlecksuche werden kleine Lecks erkannt.
Nach der Prüfung werden die Behälter von der Prüfstation freigegeben und zurück auf das Auslaufförderband befördert. Nur Behälter, die beide Dichtheitsprüfungen bestanden haben, dürfen weiterfahren. Undichte Behälter werden durch einen ausfallsicheren Auswurfmechanismus aussortiert.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen
Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 299
Letzte log in 28. Mai 2024

Beschreibung

Der WILCOMAT® R MC/LFC ist ein rotierender Lecktester für kleine und große BFS-Produkte.
Die Maschinen werden nach den neuesten GAMP-Richtlinien konstruiert und gebaut.
Über ein Förderband werden die Behälter dem Tester zugeführt. Ein speziell für Futterzwecke entwickelter Stern
Das Rad positioniert die Behälter kontinuierlich auf dem Testrotor direkt unter einer der Teststationen. Nach der Positionierung werden die Prüfkammern durch ein mechanisch nockengetriebenes System geschlossen und abgedichtet.
Sobald die Behälter versiegelt sind, erkennt ein patentierter vakuumbasierter Lecktest kleinste Lecks irgendwo an den Behältern, indem er das angelegte Testvakuum auf etwaige zeitliche Veränderungen analysiert. Ein spezieller 2-Stufen-Ansatz gewährleistet die Erkennung großer Lecks im Bruchteil einer Sekunde und vermeidet so eine Kontamination der Prüfkammern. Nach erfolgreichem Bestehen der Großlecksuche werden kleine Lecks erkannt.
Nach der Prüfung werden die Behälter von der Prüfstation freigegeben und zurück auf das Auslaufförderband befördert. Nur Behälter, die beide Dichtheitsprüfungen bestanden haben, dürfen weiterfahren. Undichte Behälter werden durch einen ausfallsicheren Auswurfmechanismus aussortiert.

Bitte beachten Sie, dass diese Beschreibung automatich übersetzt wurde. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die Angaben in dieser Anzeige sind unverbindlich. Exapro empfiehlt, die Details vor einem Kauf mit dem Verkäufer zu überprüfen.


Detaillierte Informationen

-------------------
Betriebsstunden
Einschaltstunden
Zustand gut
CE-Norm ---------
Status zu besichtigen

Bezüglich der/die Besitzer /in

Art von Kunde Händler
1. Registrierung 2020
Online Angeboten 299
Letzte log in 28. Mai 2024

Hier ist eine Auswahl ähnlicher Maschinen

WILCO WILCOMAT® R MC/LFC Leuchtmaschine